GPS-Apps für Sport (Jogging, Radfahren, Skifahren usw.)

  • 139 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPS-Apps für Sport (Jogging, Radfahren, Skifahren usw.) im Sport, Wellness und Gesundheit im Bereich Android Apps und Spiele.
G

Gerschi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich benutze dafür OruxMaps. Da kann man sowohl online-Karten nutzen als auch selbst welche am PC erstellen und diese dann offline nutzen. Man kann routen Planen, Tracks mitloggen etc...eigentlich alles, was man braucht. Interessant finde ich die Möglichkeit, die OpenCycleMap nutzen zu können, dort sind alle möglichen Wald- und Radwege drin verzeichnet.

Edit: Die Genauigkeit der Logs ist nicht App-abhängig. Das GPS-Signal kommt von Android und wird von den Apps nur weiterbearbeitet.
 
B

bur

Ambitioniertes Mitglied
Irgendwie scheint es schon an der App zu liegen, man kann ja die Genauigkeit ändern. Denn es geht ja nicht um eine einfache Positionsbestimmung, sondern um den Routenverlauf. Wenn die App nur alle 10s oder so misst und die beiden Punkte dann mit einer Gerade verbindet, dann wirds natürlich ungenau. Außerdem sollten krasse Ausreißer (100 m neben der vorigen Position oder sowas) vom Programm aussortiert werden. Daher denke ich, der Programmierer kann schon einiges rausholen.

Auf was für eine Genauigkeit kommst du denn? Abweichungen von 10 %, wie ich sie hatte, finde ich schon krass. Dann bringt das ganze nichts.

Aber vielleicht habe ich auch unrealistische Vorstellungen und man erreicht mit Smartphones einfach nicht die gewünschten Werte. Ich stelle mir das so vor, dass ich z.B. bei einer Laufstrecke von 8 km als Ergebnis maximal 8,1 km bekomme. Denn mir gehts weniger um die Aufzeichnen der Strecke (die kenne ich ja), sondern darum, dass Durchschnittsgeschwindigkeit usw genau ermittelt werden. Ist sowas mit der genannten Genauigkeit machbar? Sonst spare ich mir nämlich das Rumprobieren... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MarcusM

Neues Mitglied
Hi,

der Startknopf ist nun in der neuen trainANDtrack! Version (Version 2.0) eingebaut. Ich hoffe er entspricht euren Vorstellungen...

Viele Grüße
Marcus
 
crobe

crobe

Stammgast
Ich möchte keine Paranoia schieben, aber SMS Versenden bei den Berechtigungen?
 
M

MarcusM

Neues Mitglied
[FONT=&quot]Die SMS Funktion dient ausschließlich zum Versenden einer Notfall SMS, falls man sich beim Training verletzt und den aktuellen Standort an Freunde verschicken möchte. Eine SMS wird nur durch [/FONT][FONT=&quot]„[/FONT][FONT=&quot]manuelles[/FONT][FONT=&quot]“[/FONT][FONT=&quot] Betätigen des Versenden Knopfes verschickt und nicht automatisch. Außerdem muss eine Rufnummer eines Freundes in den trainANDtrack! Einstellungen hinterlegt sein. Diese Funktion wurde von mehreren Usern gewünscht und stellt eine nützliche Zusatzoption dar, die keine andere App bietet.

In der aktuellen Version (trainANDtrack! Pro) gibt es übrigens auch eine „Live Tracking“ Funktion. Diese kann (ähnlich der Notfall SMS Funktion) genutzt werden, um bei einem Unfall Freunden den aktuellen Standort zu übermitteln.

Ich hoffe, dass das Thema [/FONT][FONT=&quot]„[/FONT][FONT=&quot]Versenden von SMS[/FONT][FONT=&quot]“ [/FONT][FONT=&quot]damit geklärt ist.


[/FONT]
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xTIMx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Ich suche eine Navi bzw. Karten App mit der ich Topographische Karten offline benutzen kann.

Ich sollte selbst POIs setzen können und wenn es in der Lage ist feste Laufstrecken zu speichern und die Rundenzeiten aufzuzeichnen/auszuwerten wäre das super.

Ansonsten sollte das ganze nach Möglichkeit günstig/kostenlos und einfach zu benutzen sein.

Viele Grüße,

Tim
 
anzensepp1987

anzensepp1987

Stammgast
Locus ist hier meine Wahl - https://market.android.com/details?id=menion.android.locus&feature=search_result

Ich habe allerdings die werbefreie Pro-Version. Kann Locus nur jedem empfehlen - wird ständig weiterentwickelt
Ansonsten kann ich Gaia GPS, Backcountry Navigator, Maverick und ViewRanger GPS empfehlen - die sind sich alle sehr ähnlich (habe selbst alle ausgiebig getestet und auch jeweils die Pro gekauft, soweit vorhanden), kosten aber etwas mehr als Locus.
 
B

baerlichkeit

Erfahrenes Mitglied
Ich benutze zufrieden ApeMap mit Kompass-Karten.

Die Installation ist allerdings etwas nervig. Das Programm selbst funktioniert sehr gut.


ape@map - my phone my guide - Home

Grüße
 
X

xTIMx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo und danke für die Antworten!
Orux hört sich vom Funktionsumfang toll an, allerdings hab ich mehrfach gelesen, dass es wohl seehr kompliziert sein soll.

Kommt Locus vom Funktionsumfang an Orux ran? Locus soll ja recht bedienerfreundlich sein.


Viele Grüße,

Tim
 
R

ruegi28

Neues Mitglied
Hallo zusammen, ich suche verzweifelt eine Wander-App, die in etwa die Funktionalität meiner früheren PDA-Software "magic maps to go" besitzt, finde aber leider keine. Ich möchte am liebsten bereits im Vorfeld meine Touren planen, Tracks erstellen oder aus dem Internet fertige Tracks herunterladen. Die App kann diese auf einer bestimmten Kartengrundlage (Magic Maps oder Kompass) laden und mir die Richtung anzeigen. Das Kartenmaterial habe ich zu Hause und kann deshalb weiterverwendet werden. Die App muss auch nicht kostenlos sein, wenn sie was taugt. Hat jemand einen Tipp? Gruß ruegi28
 
D

Dr.Best

Neues Mitglied
Hallo!
hast Du Dir schon mal diese Apps hier angesehen?

-Apemaps
-OSMAnd
-Oruxmaps
-GPSies

Da sollte eigentlich etwas passiendes dabei sein.

Gruß,
Thomas
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
AndroGirl

AndroGirl

Experte
Dr.Best schrieb:
Hallo!
hast Du Dir schon mal diese Apps hier angesehen?

-Apemaps
-OSMAnd
-Oruxmaps
-GPSies
Habe fast alle (viele) getestet, da ich selbst viel & gerne mit dem Fahrrad unterwegs bin & letztendlich mich für diese 3 entschieden:

- My Tracks
- Open GPS Tracker
- Orux Maps

... jedoch finde ich, dass die App My Tracks am Besten dafür geeignet ist. :winki:
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Und die kann man alle mit den vorhandenen Kompass-Karten bzw. Magic Maps benutzen?

Das Problem heutzutage ist doch die Karte - und die möglichst offline wegen Ausland bzw. kaum verfügbarem Netz in Wandergebieten. (Und da kommt doch momentan allgemein nix an Locus bis Version 1.5.1 heran - oder irre ich mich?)
 
R

ruegi28

Neues Mitglied
Hi, wow, innerhalb kurzer Zeit so viele Tipps! Danke! Kenne eigentlich nur Apemaps. Hatte es auch mal probiert aber mit einer großen Karte einige Abstürze geerntet. Mit einer kleineren scheint es zu klappen. Die anderen habe ich noch nicht kennen gelernt. In welcher Situation nehmt ihr welche App? Cool wäre es, wenn es vorgefertigte Karten gäbe, z.B. nach Bundesländern getrennt, die man sich herunterladen kann. Gruß ruegi28
 
Polakmaster

Polakmaster

Stammgast
hey,

ich fahre viel MTB

Jetzt würde ich gerne eine Vollmilchsau von App haben.

Strecke Anzeigen!
KM/h
Kalorieren Verbrauch
eventuel Höhenmeter
dann vllt ne Funktion nachhause finden per Harte oder Kompasanzeige?


Ich will es ohjne halterung betreiben in meiner Hosentasche einfach!

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
shaft

shaft

Lexikon
Du bist im falschen Forum, aber die "Vollmilchsau" ist geil :D
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
du willst also nur die route aufzeichen und ne umfangreiche statistik haben? das ganze mit möglichst geringem verbrauch! schau mal hier in der rubrik beispiele, da fehlt nur noch die app locus weil ich sie noch nicht getestet hab.

edit: ich meine letztens ein h-milchsau gesehen zu haben ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dodge

Dodge

Experte
My Tracks von Google.
Menütaste - Track aufzeichnen.
Einstecken & losradeln ;)

Sent from my Defy using Tapatalk