Kontakte werden mit Google Konto und Android 9 nicht synchronisiert

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kontakte werden mit Google Konto und Android 9 nicht synchronisiert im Synchronisation im Bereich Android Apps und Spiele.
G

gaudi

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,

ich habe schon längers beobachtet, dass mein Adressbuch unvollständig war. Nach einem Neuaufsetzen des Handys, habe ich jetzt nur weniger als die Hälfte meiner Kontakte.
In der Kontakte App heißt es "Kontakte werden abgerufen. Dies kann einige Zeit dauern"
allerdings sollte eine Nacht ausreichend gewesen sein.

Wie gesagt Handy ganz neu aufgesetzt. Kontakte Speicher auch schon gelöscht. Google Konto gelöscht und neu hinzugefügt.

Im Bereich Konten erscheint immer nur das Daten der ersten Einrichtung und wenn ich auf Syn clicke, bricht es ab.

Auf meinem alten Moto Z Play funktioniert alles ohne Probleme. Es muss also etwas mit der neuen Android Version und / oder Nokia zu tun haben.

Hat mir jemand eine Idee woran das liegen kann?

Danke für eure Hilfe.
Dschi
 
A

AlfredENeumann

Experte
Es liegt nicht an Nokia oder Google, sondern daran das du entweder einen Teil deiner Kontakte NICHT im Googlekonto sondern auf dem alten Gerät gespeichert hast ODER die anzuzeigenden Kontakte auf dem Nokia nicht korrekt eingestellt hast.

Überprüfen kannst du deine Kontakte im Googlekonto: Anmelden – Google Konten
Sind die da nicht drin dann sind die im alten Handy gespeichert.
 
G

gaudi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey, danke für die Antwort, kann es aber nicht sein. Ich pflege meine Kontakte im Browser am.laptop direkt in meinen Google Account ein.

Und ich habe alle Kontakte anzeigen eingestellt...
Wo könnte ich noch mehr einstellen?

Danke.
 
C

corzim

Neues Mitglied
Ich habe exakt das gleiche Problem. Beim Einloggen über Google auf dem Rechner zeigt er alle Kontakte an. Stoppt aber immer nach ca der Hälfte mit der Nachricht: Kontakte werden abgerufen. Dies kann einige Zeit dauern. Aber auch über Nacht passiert nichts.

Folgende Ansätze versucht:
  1. Google Kontakte synchronisieren Systemanwendung Cache und Speicher gelöscht, deaktiviert und wieder aktiviert
  2. Kontakte Speicher Systemanwendung Cache und Speicherinhalt gelöscht
  3. Kontakte App Cache und Speicherinhalt gelöscht.
  4. Neustart des Geräts
  5. Google Konto gelöscht und wieder hinzugefügt.

Es scheint, als ob das Synchronisieren an einem bestimmten Eintrag hängen bleibt, da auch nach komplettem Löschen jedesmal genau 224 Einträge übernommen werden und dann stockt es. Im Google Konto auf dem Rechner werden 477 angezeigt. Es ist möglich eine csv Datei zu exportieren. Wenn man diese dann ins Handy einliest, hat man nachher doppelte Einträge, nämlich die 224, die er synchronisiert.

Über Hilfe/ weitere Lösungsvorschläge würde ich mich freuen.
Danke!
 
G

gaudi

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke @corzim

Hast auch das Nokia 7plus? Mit Android 9?
Denn auf dem Moto z Play mit Android 8 läuft die Synchronisation problemlos durch.

Weiß jemand was da bei einem Adresssatz der Auslöser sein kann oder wie ich herausfinde bei welchem er abbricht? Finde keine alphatbetische Logik...
 
C

corzim

Neues Mitglied
Ja. Nokia 7 plus mit Android 9.

Interessanter Weise habe ich das Problem erst seit Android 9. Als ich im letzten Jahr einen Wechsel zum Nokia 7 plus gemacht habe, hat der Kontakte-Import problemlos geklappt, damals noch unter Android 8. Nun habe ich das Gerät getauscht. (Wackelkontakt bei der Ladebuchse - soll übrigens ein gängiges Problem bei dem Modell sein, also immer schön vorsichtig beim Einstecken des Ladekabels). Und nun natürlich erst die System Aktualisierung gemacht, was möglicherweise ein Fehler war. Vielleicht gibt es da noch einen Bug unter Android 9.

Hast du schon mal versucht, auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und dann den Kontakte-Import unter Android 8 zu machen und erst danach das System-Upgrade? (falls das geht...) Ich spiele bereits mit dem Gedanken, bin aber heute Abend zu faul. Solltest du es versuchen, gib mal Bescheid über das Ergebnis.

VG, Cornelia
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@corzim Wenn Du jetzt auf Werkseinstellungen zurücksetzt, hast Du auch weiterhin Android 9.
 
C

corzim

Neues Mitglied
Ok, danke. Das war mir nicht klar.

Da es ja mit Android 8 ausgeliefert wird. Gibt's da keine Möglichkeit zum ursprünglichen Auslieferungszustand zurückzukommen?
Hättest du sonst eine Idee zur Problemlösung?

Vielen Dank und schönen Abend.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das ganze scheint mir kein Nokia-Problem zu sein. Ich schiebe Euch mal in einen anderen Bereich wo man Euch denke ich besser helfen kann. ;)
 
A

AlfredENeumann

Experte
Kann es vielleicht sein das ihr irgendwelche kryptische Namen mit div. Sonderzeichen in euren Kontakten habt?
 
G

gaudi

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, habe gerade alle durchgeschaut und keine kryptischen Namen...
Mal ein M. Mustermann oder so, aber das darf ja nichts ausmachen...

Ich bin holflos...

So weitere Beobachtungen.
Es hat nichts mit der contacts app zu tun, sondern das Problem sitzt tiefer, auch alternative Apps wie Smart Contacts schaffen keinen Zugriff.
Wenn ich die App "Contact Storage" stope und alle Daten lösche, syncronisiert er mir immer 449 Kontakte von knapp 1.000.
Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden welcher Kontakt da vll. quersteht, also wo die Sync abbricht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

gaudi

Fortgeschrittenes Mitglied
Und nochmals ein Update:
Ich habe jetzt zwei Nokia 7plus und beide haben dasselbe Problem. Anroid 9
Mit dem Moto G2nd, erfolgt die Synchronisation ohne Probleme. Android 6, Patchlevel aus 2016

Ich hab leider kein zweites Gerät, welches kein Nokia 7plus ist, um ein zweites Modell mit Android 9 zu testen.
Um herauszufinden, ob es am Nokia oder an Android 9 liegt...

Kennt hier wirklich keiner außer @corzim das Phänomen? Und du hast auch noch keine Lösung vermute ich.
 
C

corzim

Neues Mitglied
Ich habe jetzt meine Kontakteliste erstmal händisch eingelesen, Export / Import und die automatische Synchronisierung aus. Ist erstmal ne Notlösung. Ich werde jetzt Schritt für Schritt meine Kontakteliste entrümpeln und danach einen neuen Versuch starten. Ich würde mich aber hier melden, wenn ich eine Erkenntnis habe. VG
 
C

corzim

Neues Mitglied
Es deutet immer mehr darauf hin, dass es an einem bestimmten Eintrag liegt. Vorher: 477, stoppt bei 224. Jetzt 345, stoppt bei 125. Werde weiter forschen.
 
C

corzim

Neues Mitglied
@gaudi : Folgende Lösung hat für mich funktioniert. Warum auch immer.

1.) Im Browser: Alle Kontakte markieren. Exportieren als Google CSV.
2.) Sicherstellen, dass die Datei heile ist und funktioniert. (Habe dazu ein Test-Konto bei Google angelegt und die Daten dort importiert)
3.) Auf dem Handy: Kontakte Synchronisieren mit Google ausschalten. (Findest du unter Einstellungen/Konten/Google/Kontosynchronisierung/Kontakte.
4.) Im Browser: Alle Kontakte löschen. Google Konto ist jetzt leer.
5.) Im Handy: Alle Kontakte löschen. Handy Kontakte Speicher und Cache löschen. Kontakte App im Handy ist jetzt auch leer.
6.) Auf dem Handy: Kontakte Synchronisieren mit Google wieder anschalten
7.) Im Browser: CSV-Datei importieren. Jetzt sind alle wieder da und die automatische Synchronisation sollte reibungslos funktionieren.
8.) Er legt im Google-Konto ein neues Label an: Importiert am... Dieses Label kann man löschen. Danach ist alles wieder wie vorher.

Guck doch mal, ob das für dich und deine 1000 Kontakte auch passt. Ich drück dir die Daumen.
VG
 
G

gaudi

Fortgeschrittenes Mitglied
@corzim Grandios. Es funktioniert wieder! DANKE!!!
Der Fehler war richtig vertrickt... denn wenn ich eine Nummer von Hand eingegeben habe, hat er den korrekten Namen beim Wählen aus meinem Adressbuch angezeigt.
 
Ähnliche Themen - Kontakte werden mit Google Konto und Android 9 nicht synchronisiert Antworten Datum
10
7
2