Rufnummernunterdrückung per App - Früher SecretSheep

StefanHS

StefanHS

Neues Mitglied
0
Hi!
Ich habe früher eine für mich sehr praktische App genutzt, die sich SecretSheep nannte. Damit konnte man für Benutzergruppen oder auch einzelne Anrufer festlegen ob diese beim Anruf die Nummer übermittelt bekommen. Also eine Gruppe "Zeigen" bei denen die Nummer übermittelt wurde, für alle anderen automatisch nicht übermittelt. Für geschäftlich und privat genutzte Handys ein Segen...

Leider wurde die App irgendwann nicht mehr weiter entwickelt, kennt vielleicht jemand eine andere App für diesen Einsatzzweck?

Betsen Dank im Voraus

CU STefan
 
Dabei dem betreffenden Kontakten die Rufnummer nochmals speichern (Bezeichnung Anonym) aber vor die +4917...... noch ein #31# setzen, also #31#+4917......

Warum die Nummer nochmals speichern?
Weil: hat man die Nummer nur mit #31# davon gespeichert, kann dein Smartphone den Anruf von der betreffenden Person nicht deinen Kontakten zuordnen, weil er/sie/es sonst nur mit #31#+4917...... gespeichert ist, er/sie/es aber die Rufnummer +4917... übermittelt.

Kannst dann auch den G-Assi auffordern "Ok Google, Rufe Hanswurst anonym an" und er wählt die #31# Nummer.

Funktioniert mit jedem Smartphone welches dann deine Google Kontakte nutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

J
Antworten
0
Aufrufe
97
Joh
J
Heizoelkocher
Antworten
4
Aufrufe
312
DOT2010
DOT2010
gigaexpress
Antworten
2
Aufrufe
340
gigaexpress
gigaexpress
Zurück
Oben Unten