Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Treble Partition [4GB Stock/800MB Custom] für das Axon7 einrichten

  • 210 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Treble Partition [4GB Stock/800MB Custom] für das Axon7 einrichten im Treble und GSI's für ZTE Axon 7 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Axon 7.
Sunny

Sunny

Urgestein
Hallo liebes Forum und Freunde des Axon7 :)
Xiaomi-Mi-6-Project-Treble.jpg
Passend zur Ankündigung von Android "Pistachio" also Android 9 für unser Axon7 (danke @Nfound),
hier die versprochene Anleitung wie ihr euer Axon7 schnell und einfach mit einer extra Partition für Treble "nachrüstet".

images.jpeg
Was wir brauchen:
  1. Einen PC
  2. Euer Axon7 plus USB Kabel :D
  3. MIflash zum flashen der Partition*
  4. TWRP 3.2.1-8 Treble* (oder @Rennert seine Black Edition auf Deutsch*)
  5. Die Add Vendor 800MB Zip für Custom Rom's oder eine Add Vendor mit 4GB für Stock Treble Firmware*
  6. Im Fall, dass wir alles rückgängig machen wollen die GPT Original*
*Download im Anhang.
WICHTIG!!
Das Gerät wird neu eingerichtet!!
Alle Partitionen werden Formatiert.
Macht ein komplettes Backup eures aktuellen Systems vor dem flashen!!
Weder ich noch Android Hilfe.de übernehmen die Verantwortung in irgendeiner Form, solltet ihr euer Handy bricken, abschießen und/oder Daten verlieren.
Anleitung:
  • Installiert euch die neue TWRP Treble auf eurem Axon7
  • Neustart in den EDL Modus
folgendermaßen kommt ihr in den EDL Modus:
  • In dem ihr VolUp+VolDn+Power gedrückt haltet, bis die rote LED kurz leuchtet.
  • Installieren einer terminal app auf dem Handy und den Befehl reboot edl im Terminal eingeben.
  • Am PC angeschlossen adb reboot edl im ADB Fenster eingeben.
  • Wenn euer Handy ganz aus geschaltet ist, drückt ihr VolUp+VolDn während ihr das Handy an den PC anschließt.
  • Installiert MIflash auf eurem PC (Treiber sind mit dabei)
  • Startet nun euer Handy einmal neu in den EDL Modus
  • Refresh in MIflash klicken, wenn das Axon7 erkannt wird weiter mit....
  • Entpackt die Add Vendor Zip in einen Ordner
  • Diesen Ordner in MIflash einfügen
  • Flashen
Nach einer kleinen Weile, wenn MIflash fertig ist, startet mit Tastenkombination direkt in eure Twrp.
Hier schaut ihr kurz in den Einstellungen, daß "Use rm -rf instead of formatting" deaktiviert ist.
Dann geht auf "Wipe"..."Advanced Wipe" ...wählt hier die neue "Vendor" Partition.....dann "repair or change file system" und formatiert die Partition in ext4.

Wiederholt das ganze für eure Data und Cache Partition, ich empfehle euch der besseren Performance wegen diese beiden in f2fs zu formatieren.

Solltet ihr wieder auf original Zustand zurückg wollen, dann flasht auf die gleiche Art und Weise einfach die GTP 64GB in MIflash

Das war es auch schon :laugh:
Screenshot_Treble_Check_20180727-130637.pngScreenshot_DiskInfo_20180727-133609.png
Ihr könnt selbst verständlich auch weiterhin ganz normal custom Rom's flashen die keinen Treble support haben.
Die TWRP Treble kann mit beiden Versionen umgehen.

Eine ausführliche Übersicht der bis jetzt Treble tauglichen Rom's für unser A7 folgt.
Bis jetzt sind es die Havoc-OS und AOSP, andere werden bald folgen.

Eine "Treble Rom" installiert ihr ganz normal wie jede andere Rom auch.

Die neue Magisk Beta unterstützt schon Treble (siehe Anhang)

Der erste Kernel der Treble unterstützt ist der Schwifty Kernel (Siehe Anhang)
Ich habe euch die jeweils aktuelle Version Treble und normal in den Anhang geladen.
Link zum Thread auf XDA
Wichtig!!
Sollte euch etwas nicht ganz klar sein, oder ihr Fragen bezüglich Treble haben solltet, stehen wir euch hier natürlich gerne mit Rat und Tat zur Verfügung :)
Viel Spaß beim Flashen und modden eures Axon7 :)

Gruß
Sunny
 

Anhänge

  • AXON7_GPT_ADD_VENDOR_800MB.zip
    182,8 KB Aufrufe: 461
  • TWRP_3.2.1-8_axon7-TREBLE.img
    20,9 MB Aufrufe: 355
  • MiFlashSetup.7z
    30,6 MB Aufrufe: 241
  • Magisk-v16.7(1671).zip
    4,1 MB Aufrufe: 193
  • AXON7_GPT_64GB_ADD_VENDOR_4GB.zip
    182,3 KB Aufrufe: 216
  • 3218trebleblackdeutsch.img
    20,5 MB Aufrufe: 232
  • AXON7_GPT_ORIGINAL.zip
    182,6 KB Aufrufe: 211
  • AXON7_GPT_128GB_ADD_VENDOR_4GB.zip
    182,3 KB Aufrufe: 122
  • Schwifty_Kernel_Axon7_vR3-TREBLE.zip
    10,6 MB Aufrufe: 143
  • Schwifty_Kernel_Axon7_vR3.zip
    10,6 MB Aufrufe: 112
Zuletzt bearbeitet:
Sunny

Sunny

Urgestein
AOSP Treble in den OP eingefügt :)
 
B

Belfygor

Neues Mitglied
Hi, eine Frage. Wenn ich nun auf Treble umgestellt habe und die Modifizierte Twrp drauf habe. Installiere ich ja wieder Bootstack, Rom etc.. Sobald ich jetzt aber den Bootstack installiere, würde ja die nicht Treble Version mit Installiert oder habe ich was falsch Verstanden?

Vielen Dank für eure Antworten.

MfG Belfy
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@Belfygor
Einfach nach dem Bootstack noch einmal die Treble twrp flashen:)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
OP mit Hinweis auf Custom Kernel aktualisiert.
Custom Kernel werden momentan noch nicht unterstützt!
 
FlyingHorse

FlyingHorse

Stammgast
Wie sieht es den aus wenn man wieder ganz normal auf Stock oder Custom Rom ohne Trebele möchte.
Einfach alles wieder in ext4 Formatieren und fertig?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@FlyingHorse
Du kannst auch weiterhin jede beliebige Rom flashen auch wenn diese Treble nicht unterstützt.
Treble wird dann einfach nicht genutzt.
Um wieder eine Stock Rom auf zu spielen, und die partitionen in den original Zustand zu bringen, empfiehlt NFound einen full EDL flash
 
DuSchu

DuSchu

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich jetzt Treble installiere, ist dies dann immer auf dem device installiert? Also kann ich dann immer Formatieren/ Format Data/ Wipe machen und Immer nach meiner Lust und laune Roms wechseln?
Oder muss ich das immer nach Flashen? Und ab wann ist das der Fall?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
DuSchu schrieb:
Oder muss ich das immer nach Flashen?
Nein, das bleibt so lange und stört auch nicht, du kannst weiterhin ganz normal Roms flashen.
DuSchu schrieb:
Und ab wann ist das der Fall?
Sobald du zurück auf Stock gehst mit einem full EDL flash.
 
DuSchu

DuSchu

Erfahrenes Mitglied
@Sunny
Hört sich gut an! Kann man ja nicht viel falsch machen! Wird morgen
drauf gemacht :)
 
Rennert

Rennert

Lexikon
von welchem Speicher wird die Partition abgezogen?
was macht man denn mit der Treble Partition, so genau hab ich das noch nicht verstanden.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@Rennert
Schau so als Einleitung mal hier rein bzw in den Link da.
Da wird das ganz gut erklärt :)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Rennert schrieb:
von welchem Speicher wird die Partition abgezogen?
Edit ....
Vom Daten Speicher....also von den User Daten
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
DuSchu schrieb:
Wird morgen
drauf gemacht
Wenn du vorher ein Backup deiner User Apps mit TWRP machst, geht die Einrichtung auch mit MicroG später super schnell.
Das ganze hat 30min gedauert mit erst Einrichtung :)
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Sunny schrieb:
ich empfehle euch der besseren Performance wegen diese beiden in f2fs zu formatieren.
Naja wirklich besser rennt das System meiner Erfahrung nach nicht.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Twrp habe ich schon mal installiert. Der Rest kommt später. Wenn das Gerät im EDL Modus ist...als was muss es denn gelistet werden? Auch wieder QUSB_BULK oder dieses komische QS HUSB Gedöns?
 
Rennert

Rennert

Lexikon
naja mal Abwarten, mir erschließt sich der Sinn der zusätzlichen Partition noch nicht. Also wozu man das genau braucht.
Muss mal bissel bei den XDAs lesen.
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Erschließt sich mir auch nicht so recht. Schlimm finde ich es nicht. Was ich daran aber so Scheibenhonig finde ist dass man sich solche "Verschlimmbesserungen" installieren MUSS. Führt ja kein Weg dran vorbei. Statt eine Version mit solch einem Gedöns zu machen und eben eine die ohne sowas läuft.
 
DuSchu

DuSchu

Erfahrenes Mitglied
Sunny schrieb:
Wenn du vorher ein Backup deiner User Apps mit TWRP machst, geht die Einrichtung auch mit MicroG später super schnell.
Das ganze hat 30min gedauert mit erst Einrichtung :)
Wie meinst du das? Wo kann ich den ein Backup für die Apps erstellen, sind diese in nicht in "Data" gespeichert? Oder was soll ich Backupn?

Und kann man nach dem Einrichten von Treble alte backups immenoch laden?
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
@DuSchu

Würde klappen. Du fügst ja nur eine neue Partition hinzu.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Genau, Danke Alex, was flashen, Backup und Restore angeht bleibt erst einmal alles beim alten :)
 
DuSchu

DuSchu

Erfahrenes Mitglied
Gibt es auch eine Methode dies zu Deinstallieren? Ohne auf Stock zu wechseln?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@DuSchu
Ja gibt es es, kann man über edl glaub flashen ohne full EDL.
Muss mal schauen wo auf xda das war :D
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Ich denke mal downgraden. Von Oreo auf Nougat Custom Rom.