Gescheitertes Update: Einschalten nicht möglich

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gescheitertes Update: Einschalten nicht möglich im Umi Plus Forum im Bereich UMi/UMiDIGI Forum.
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das bekommst Du schon hin. Halt uns auf dem laufenden. :)
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Deine aktuellste Empfehlung geladen in 7-zip verschoben, dort mit demPaswort: http://mtk2000.ucoz.ru/down21/SP_Flash_Tool_Win_v5.1744.rar
mtk2000v3 "überprüft = ok"), entpackt, jetzt steht die Datei da, reagiert nicht auf Öffnen, kann sie nicht nutzen.Im Anhangdie Hardcopy.

Muss jetzt weg, bin am Nachmittag wieder kampfesbereit.info-tmp.jpg
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Du bist noch in 7-zip. Du musst natürlich in den Ordner wechseln wohin das Archiv entpackt wurde. :)
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Bald werde ich mich erschießen, sehe inzwischen von lauter Bäumen den Wald nicht, muss vermutlich von vorne anfangen. Wattsolls hat sich in #15 dazwischengeschaltet und die Version 20170613_c239v55_kw_u3.rar aus der umidigi Seite empfohlen. Nach deinem #19 habe ich so ziemlich alles gelöscht, was ich bis dahin installiert hatte und danach die neueste Version von dir
http://mtk2000.ucoz.ru/down21/SP_Flash_Tool_Win_v5.1744.rar
geladen. Das Passwort: mtk2000v3 wird nicht mehr akzeptiert, die Datei lässt sich nicht entpacken.
Was nun?

Kannst du mir bitte Step für Step schreiben, wie ich vorgehen soll, welche Version sicher geht und was ich beachten muss?
 

Anhänge

Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Bitte verwechsle nicht Flashtool (das benötigte Programm) und Firmware (die Dateien, die das Programm auf Dein Handy schreiben soll). Mit 7-Zip kann ich Dir nicht weiterhelfen, ich selbst nutze Linux.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ok, ich halte mich mal raus. Vielleicht besser wenn nur einer agiert. ;)
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Dabei hast Du nur den konkreten Download-Link für die Firmware rausgesucht :)
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Aber es entstand Verwirrung. Also lieber bloß einer. :)
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Ich kann zu diesem Zeitpunkt nur empfehlen, die Anleitung [Anleitung] SP Flash Tool einrichten und anwenden unter Windows gründlich zu lesen. Ich helfe ja gerne, wenn es irgendwo hängt, aber ich fühle mich nicht auch noch dafür zuständig, Windows-Programme (jenseits des Flash Tools) zu erklären. Wir sind hier schließlich in einem Android-Forum ;).
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Ja, es enstand Verwirrung, bei all dem guten Willen von euch zu helfen und bei all meiner Tolpatschigkeit gut verständlich.

1. Eigentlich brauche ich nur noch eine klare Ansage, welche Flashtool-Version von den zwischendurch genannten ich nehmen soll, wo ich den download starten soll. Falls ein Passwort wie zuletz dazu nötig ist, die Erklärung warum.
2. Welche Firmware ich wo zum Download bringen soll.
3. Wie und wo der Download der Firmware im Flashtool gestartet wird, vielleicht mit einigen hilffreichen Hinweisen angereichert.

So würde ich es zu Ende bringen und ihr hättet einem sehr bemühten Deppen geholfen und eueren Frieden bis zu nächsten Deppen gewonnen. Habe ich bei euch in diesem Sinne noch eine Chance?
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Danke, mein Verständsis wächst beständig. Habe alle Altlasten gelöscht.

Die aktuellste Firmware aus #31 habe ich geladen,1,15 GB, mit 7-zip geprüft und entpackt.

Habe deine aktuelle Flash Tool Version http://mtk2000.ucoz.ru/down21/SP_Flash_Tool_Win_v5.1744.rar
geladen, kann sie aber erneut mit 7-zip zum Entpacken nicht öffnen, das von dir mal genannte passwort mtk2000v3 wird nicht mal abgefragt.

Habe danach die Flash-Version (wohl älter) v5.1628 von der UMIDIGI Seite geladen und mit 7-zip geprüft und erfolgreich entpackt, kann das Programm aufrufen, aber kein Download starten, weil eine Scatter-Datei gewünscht wird. Wo nehmen und nicht stehlen. Diesen oder ähnlichen Zustand hatte ich schon mal.

Zu meinem Verständnis:
Was unterscheidet die beiden Flash-Versionen, gehört zwangsläufig eine bestimmte Flash-Version und eine Firmware-Version zusammen?

Meint: Kann ich die entpackte Flash-Version v5.1628 verwenden und wenn ja, wie komme ich zur benötigten Scatter-Datei?
Wie kann ich die aktuellste Flash Tool Version http://mtk2000.ucoz.ru/down21/SP_Flash_Tool_Win_v5.1744.rar
öffnen und wenn es gelingt, habe ich dann die passende Scatter-Datei, um weiter zu machen?

Alle Downloads sind gespeichert.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Klicke auf "Scatter-Loading" und navigiere zum Ordner mit der entpackten Firmware, normalerweise erkennt das Tool dann schon automatisch die Scatterdatei. Das sollte auch mit der älteren Flash Tool-Version funktionieren.
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Siehe Screenshot. Die gelisteten Ordner sind alle leer.
 

Anhänge

Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Du bist auch noch im Flash Tool Verzeichnis. Wo hast Du denn die Firmware gespeichert?
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Firmware und Flashtool stehen auf dem Desktop. Was ist genau zu tun?
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Klicke in der Leiste links "Desktop" an und arbeite Dich von dort aus zur Firmware vor.
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Perfekt, eine lange Liste ist da. Jetzt bloss nix mehr falsch machen.
Das Smartphone hat vermutlich komplett zerschossenes System, ist bei einem Update stromlos geworden, wird vom PC nicht erkannt.
Soll ich jetzt "Format All + Download" auswählen?
Dann vor dem Download-Start Phone mit PC verbinden? Oder was muss ich jetzt genau beachten und bedenken?
Bitte nicht auf die allgemeine Beschreibung hinweisen, führe mich bitte verständlich zum Ende!
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Bleib erstmal bei "Download Only". Klicke auf den Download Knopf und schließe das ausgeschaltete! Handy an.
 
M

melezinek

Neues Mitglied
Läuft. Ungefähre Zeit, irgendein Lebenszeichen, wenns abgeschlossen ist?
Das Phone zeigt Das Stromlade-Symbol, Windows sucht weiter vergeblich nach neuer HW und findet wie schon immer zuvor nix, "Gerätesoftware wurde nicht installiert".
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Lange Zeit hat sich nichts getan, dann Abbruch, siehe Hardcopy. Was nun?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Die Fehlermeldung nachgeschoben
 

Anhänge