UMI TOUCH Tests und Erfahrungen

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere UMI TOUCH Tests und Erfahrungen im Umi Touch Forum im Bereich UMi/UMiDIGI Forum.
L

lightfoot

Neues Mitglied
Zum Thema "App-Kauf über Play Store funktioniert nicht" habe ich folgendes gefunden: Das Problem ist UMI bekannt und soll im nächsten OTA behoben sein. Es liegt tatsächlich an einem Fehler in der Software für den Fingerabdrucksensor, denn die hängt sich als Methode zur Authentifizierung in den Play Store ein. Die einfachste Umgehung des Problems ist zur Zeit natürlich den Kauf auf einem anderen Androiden abzuwickeln, aber man kann alternativ auch alle angelernten Datensätze für den Sensor löschen, dann funktioniert der Play Store.
 
Immigrantchild

Immigrantchild

Neues Mitglied
Moin Moin Gemeinde!

Ich habe das TOUCH seit dem letzten Freitag. Als Erstes gleich TWRP via ADB und FASTBOOT geflasht, was zur Folge hatte, dass das Handy danach in einem TWRP-Recovery-Bootloop feststeckte. Also habe ich warten müssen, bis sich der Akku totgenudelt hatte, erst dann konnte ich das Gerät über das FLASHTOOL ansprechen und ein Stock-Rom zurückspielen. Danach habe ich TWRP über das FLASHTOOL geflasht, was dann auch anstandslos funktionierte, so dass ich anschliessend den SUPER_SU installieren konnte und ROOT hatte.

Meine ersten Eindrücke:

- Fingerabdrucksensor weitgehend unbrauchbar. Also bleibt es bei der Hometaste.
- Die vielbeworbene, tolle SONY-Cam macht keine besonders guten Bildchen. Auch mit anderer Cam-App wird's nicht viel besser.
- Akku nicht wechselbar.
- Handbuch/Kurzanleitung Fehlanzeige.

++ Schlankes Android 6, welches noch nicht komplett Deutsch übersetzt ist.
++ Akkulaufzeit sehr gut.
++ Arbeitsgeschwindigkeit voll in Ordnung, wobei ich erwähnen sollte, dass ich mit dem Handy nicht zocke.
++ Alle Apps (auch unter ROOT) laufen absolut stabil.
++ Bluetooth arbeitet völlig easy und sauber mit Freisprechanlage (BMW 4er) zusammen (wenn ich da an mein OnePlusTwo denke... OMG!!!)
+ Rootjoy-Software ist ganz brauchbar aber auch nichts, was besonders herausragend wäre.

Fazit:

Für den Preis (war für 155€ über efox-shop im Angebot) kann man nicht viel falsch machen. Was echt nervt, ist die Bildqualität der Cam!!! Den wenig brauchbaren Fingerabdrucksensor braucht kein normaler Mensch wirklich.
Falls es UMI irgendwie hinbekommen sollte, dass die Cam besser wird, dann ist das TOUCH ein echter Preiskracher und ein sehr gutes Gerät.
 
T

T3uPh1l

Gast
Ich glaube wir alle würdes es begrüßen wenn endlich mal ne Custom Rom erscheint sowas wie cyanogenmod
 
vonLeitn

vonLeitn

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe das Teil auch erst 2 Tage.

Der Fingerprint Sensor arbeitet bei mir nicht schlecht. Ich habe nur einen Finger eingescannt, den dafür aber mehrmals.
Also die Kamera macht im Freien mit genug Licht keine "schlechten" Fotos. Drinnen ist es aber stark Verbesserungswürdig.
Der 4G Empfang ist jetzt bei mir auch nicht so gut wie auf dem LG G2 oder dem Sony Z3.
Schade ist auch der fehlende Kompass.

Begeistert bin ich vom Bildschirm und auch die Sprachqualität ist bei mir sehr gut. Mit der Verarbeitung für die die paar Paar €
(139,-- gearbest) kann ich gut leben. Die Akkulaufzeit ist gut. Das gesamte System läuft stabil und flüssig, da gibts bisher nix zu
bemängeln, wie schon mal angemerkt sind einige wenige Menüpunkte nicht aus dem Englischen übersetzt.

Alles in allem bin ich zufrieden, ein gutes Zweitgerät. Perfekt wäre für mich wenn man die Kamera noch verbessern würde.
 
T

Timmey22

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

mein Umi Touch ist gerade eben angekommen, super erster Eindruck.
Jetzt kommt das große aber:
Beim Auspacken ist mir direkt der fehlende SIM / SD-Card Schlitten aufgefallen. :confused:
Auch in der Verpackung ist er nicht zu finden :( .
Also entweder darf ich jetzt wieder länger warten bis Efox mal ein Ersatzteil rausschickt oder das Gerät muss zurück, so kann das Ding ja nur als Briefbeschwerer verwendet werden..

Hat jemand von euch schonmal so eine Erfahrung gemacht?
 
vonLeitn

vonLeitn

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein ich habe es zwar von einem anderen Shop, und meines ist komplett gewesen.
 
stewwert

stewwert

Erfahrenes Mitglied
Ich habe meines ja leider mechanisch geschrottet . Also kannst du den Schlitten von mir haben. Schick mir eine PN mit deinen Adressangaben.
 
T

T3uPh1l

Gast
Kurz meine Erfahrung mit dem neuen (vierten) OTA.

1. Manchmal ist mein WiFi eingebrochen, jetzt hab ich ne volle stärke anzeig (dauerhaft).
2. Aus dem Homebildschrim heraus geht das Starten der Hauseigenen Kamera App merklich schneller. Aus dem Sperrbildschrim heraus wirkt es noch träge. Die Kamera selbst beim bewegen wirkt immer noch verzögert. also die Liveansicht.
3.Fingerabdruckauthentifizierung im Play Store ist jetzt nutzbar. - KEIN ABSTURZ MEHR -
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Seit Gestern habe ich das Umi Touch zu Hause.
Ich muss sagen dass ich absolut begeistert bin! Klar, die Kamera ist nicht der Brüller und die Verarbeitung könnte besser sein. Aber was erwartet man denn für 140 Euro? Das Gerät läuft absolut flüssig , ohne irgendwelchen Verzögerungen, der Fingerscanner funktioniert sehr zuverlässig, das Display ist mehr als ausreichend hell. Dazu kommt noch das hervoragende Aussehen des Gerätes.
Als Hauptgerät möchte ich das Teil nicht benutzen weil mir persönlich die Qualität der Kamera nicht ausreichend ist (nicht missverstehen, die macht gute Bilder aber ich bin durch das V10 extrem verwöhnt!).
Aber der durchschnittliche Smartphonebesitzer wird mit dem Teil mehr als glücklich sein!

Und mir wird es riesig Spaß machen weil ich endlich wieder was zum rooten und ausprobieren habe.

Eine nervige Sache ist mir allerdings noch aufgefallen: Bei meinem Gerät hat das Display in der linken oberen Ecke etwas Spiel! Es lässt sich geringfügig nach unten drücken! Eigenartigerweise ist das nicht immer der Fall, wenn das Gerät warm wird lässt sich nichts herunter drücken, kühlt es ab kommt es erneut zu dem beschriebenen Fehler. Das wird wohl was mit dem Alubody zu tun haben, der sich bei Wärme verzieht oder so.
Irgendein User hier hat auch schon von einem losen Display links oben berichtet.

Solange sich das nicht verschlimmert soll mir das egal sein aber so was darf selbst bei einem preisgünstigem Handy nicht passieren!!!!
 
T

T3uPh1l

Gast
@mikesch dauerhaft ist bei mir auch so mit dem display oben links zudem hat mein display ein fehler. Der support meint das ich es einschicken soll. 2 Monate Zeit soll das kosten
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Der ist echt gut
 
Stoik

Stoik

Experte
Na scheint ja langsam zu werden mit dem Teil, hab meines einen Bekannten verkauft er ist wohl auch sehr zufrieden mit dem Teil, hab ihn leider noch nicht wieder persönlich getroffen. Gemeldet hat er sich bei mir auch noch nicht wegen möglicher Probleme wo ich Ihm Hilfe angeboten habe. :)
 
T

T3uPh1l

Gast
Kann hier jemand schon was zu rootjoy sagen?
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Ja:lol:
 
L

l.art

Experte
Kurzer Erfahrungswert nach einigen Testfahrten mit dem UMi Touch & dem Vernee Thor nebeneinander im Auto (Ford mit Windschutzscheibenheizung - also eher weniger gute Empfangsbedingungen für den Empfang):

Ich habe die Empfangswerte mit AdroiTS GPS Test v1.46 Free verglichen & dort hat das UMi idR ein paar Satelitten mehr in Beobachtung & im Fix, die Genauigkeit in Metern ist aber fast immer gleich gewesen (jeweils bei 3-6 Metern Abweichung).
Bei der Navigation mit Navigon aus dem amazon-Underground machte das UMi aber größere Probleme, weil es dauernd die Position wechselte (in Fahrtrichtung ca. 20-30 Meter zu weit links), war im Stadtverkehr also kaum zu gebrauchen. Das Vernee hatte dabei keine Probleme.
Das Vernee war aber mit der Positionsanzeige meist ein wenig zu weit zurück, während das UMi hier (wenn es denn mal richtig lag) auch mit der Position up2date war.
Bei einer Fahrt mit "here" hatte ich beim UMi das selbe Problem, wobei das Vernee hier besser mitgehalten hat. Allerdings scheint die Navigation bei here insgesamt ruckelnder zu laufen...
 
C

CGS

Ambitioniertes Mitglied
Hallo!

Ich nutze mein Touch nun seit etwa 6 Wochen, und möchte auch meine Erfahrungen mit euch teilen.
Was schon mal erwähnt worden ist, auch ich habe einen weißen "Fleck" im oberen Displaydrittel, der nur auf weißem Hintergrund auffällt.
Der Akku verhält sich ab und an komisch. Abends, 22 Uhr, 16%, 6 Uhr morgens tot. Hab das noch einmal probiert, dabei auf Flugmodus geschaltet, Telefon am morgen wieder tot. Einmal hab ich live miterlebt, wir es zur Warnung der 15% vibriert, dann hat es sich ausgeschaltet. Für mein Empfinden dauert auch das Laden sehr lange.
Habe heute erstmals mit dem Touch die Google Navigation bemüht. Boah, das war ganz schlimm. GPS wurde nicht gefunden, dann sehr ungenau und reagierte sehr träge. Das ist so eigentlich nicht zu gebrauchen.
WiFi Hotspot funktioniert praktisch nicht. Man aktiviert ihn, und nach wenigen Minuten ist's am Notebook aus mit dem Internet. Hotspot neu starten, dann geht's wieder ein paar Minuten. So leider auch nicht benutzbar.
Einige Apps brauchen bei mir ewig und reagieren nur schlecht. Google Translate, OurGroceries, eBay, Amazon. Ich weiß nicht, woran das liegt. Das Umi sollte eigentlich ausreichend Power mitbringen.
Alle 2-3 Tage weigert sich mein Umi auch, mir Anrufe akustisch mitzuteilen. Wenn man da nicht regelmässig nachschaut, bekommt man davon gar nichts mit.
Ab und an ein unerklärlicher Reboot.
Es wird auch relativ sehr sehr warm, wenn man etwas Display on hat. Oben, sowohl vorne, als auch hinten.
Ich vermisse durchaus das ein oder andere Schmankerl von Herstelleraufsätzen. Ich war nicht in der Lage, Nummern auf eine Sperrliste zu setzen, ohne die Nummer als Kontakt zu speichern (und dann auf die Mailbox umzuleiten). Screenshot? Noch nicht geschafft..

Ich finde, für 124€ ist es ein akzeptables Gerät, hoffentlich verbessern sich einige Dinge noch mit Updates. Oder es kommt endlich ein CustomRom.
So wie es zur Zeit läuft, würde ich es nicht weiterempfehlen.

Meine Eindrücke sind natürlich alle subjektiv...


Lg