Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Vodafone SmartTab 4 Update Problem durch ROOT

  • 77 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vodafone SmartTab 4 Update Problem durch ROOT im Vodafone Forum im Bereich Weitere Hersteller.
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Moin Chummerz,

habe jetzt ein Vodafone SmartTab 4, welches mein altes GalaxyTab 2 ablöst.
Es funktioniert auch bisher alles wie es soll... mit ner kleinen Ausnahme und evtl. meiner eigenen Dämlichkeit. :ohmy:

Habe es gerootet, was wunderbar Funktioniert hat... aber nun kann ich das Update auf 4.4.2 direkt von Vodafone nicht mehr nutzen. Als Meldung kommt das die "Update.zip" nicht mehr richtig ist.
Wie kann ich den Root rückgängig machen... oder gibt es schon Recoveries und CustomROMs die auf dem Gerät laufen? Google sagt mir leider da nicht wirklich was zu oder ich bin einfach zu Blöd zum gucken. :unsure:

Schon einmal jetzt vielen Dank für Antworten.

PS: Konnte vor dem Rooten kein anständiges BackUp machen, dementsprechend auch nichts zurück spielen in dem die Update.zip in original vorhanden wäre.

Edith meint noch dazu: Das einzige was ich ansonsten, bis auf das installieren von Apps gemacht habe ist die Vodafone Bloatware zu löschen mit Root App Delete. Komplett gelöscht, also nicht nur deaktiviert (eingefroren).
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WVM

Neues Mitglied
Hi,
habe das selbe Problem.
In meiner SuperUser-App (SuperSu von Chainfire) gibt es in den Einstellungen die Option "Vollständiges Un-Root". Das sollte funktionieren.
Warum das trotz Wlan bei mir fünf Stunden gedauert hat ist mir auch ein Rätzel.
 
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Scheint nicht zu gehen. Was ich gemacht habe war nun folgendes:
1.) komplettes Unroot über SuperSU... -> Tablet neu gestartet
2.) Softaktualisierung versucht -> trotzdem ich auf 4.2.2 bin sagt mir diese ich wäre auf dem aktuellen Stand (welche jedoch 4.4.2 wäre)
3.) Übers Recoverie versucht die "Update.zip" manuell zu installieren -> Fehlermeldung und Tablet startete Neu
4.) "Update.zip" gelöscht und neue Softwareaktualisierung versucht -> Meldung: Ihr Gerät wurde als ROOT-Gerät erkannt.
4. a) Download Fehlgeschlagen. Versuchen Sie es später noch einmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WVM

Neues Mitglied
Bei mir genau so. Nur die manuelle Installation habe ich noch nicht probiert. Könnte die Update.zip nicht finden.
Irgendwo habe ich einer Root-Anleitung über ADB gelesen. Wenn das funktioniert, funktioniert vielleicht auch das Update über ADB zu flashen. Da muss ich mich aber erst noch schlau machen.
 
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
So... er ist jetzt gerade am Runterladen. Zumindest etwas.

Eine CustomROM und ein CustomRecovery gibt es noch nicht für das Tab oder? Würde das ganze angenehmer und einfacher gestalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
W

WVM

Neues Mitglied
Hi
Habe es heute mit ADB Sideload versucht. Fehlanzeige.
Installation abgebrochen, wie auf deinen Bildern.
Zuvor habe ich mir noch eine Unroot-App installiert und ausgeführt. Die zeigte auch ein ungerootetes Gerät an, aber kein Erfolg.
Angeblich gibt es einen Flash-Counter der zurückgesetzt werden muss. Nur wie habe ich noch nicht heraus gefunden. Werkseinstellungen zurücksetzen brachte nichts.
CustomROM und CustomRecovery = GENIAL
 
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Ja, das wäre echt zu schön wenn es beides geben würde für das Gerät.

Falls noch jemand eine Idee hat was man machen könnte bitte nur her damit. Die "Update.zip" (vom FOTA Update kann ich auch zur Verfügung stellen, ist kein Problem).
 
O

oljo17509

Neues Mitglied
könntest du die update.zip mal bitte hochladen ?
 
O

oljo17509

Neues Mitglied
So Feierabend, nur noch Bootloop.
Hat jemand die Original Rom ?????????????????
 
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Bin gerade am Hochladen der Datei.
Bootloop? Klingt ja sehr mies... aber ein Originales habe ich selbst nicht, bis auf die "Update.zip" welcher er mir nicht installieren möchte.
Link kommt sobald es auf GoogleDrive ist.

Edith hat nun den Link.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oljo17509

Neues Mitglied
Hi,
jo hab versucht mittels "MtkDroidTools" die "stock recovery" wiederherzustellen.
jetzt komm ich nur noch in die CWM, und da ist schluss. Ein vorheriges anlegen eines Backups mit MtkDroidTools ist immer gescheitert.
das flashen mit ADB schlug ebenfalls fehl.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Ich hoffe das es nun geklappt hat.

Wie oben schon einmal erwähnt werde ich mir so ein ding nicht wieder zulegen. Dafür sind CustomROMs einfach zu gut... und aktueller als die von den Herstellern.
 
M

markuskilian

Neues Mitglied
Auch ich habe das SmartTab 4 von Vodafone. Und auch ich habe ein kleines Problem. Ein richtier Bootloop ist es zwar nicht aber es bleibt bei der Warte-Kreis hängen.
Fehler war wahrscheinlich das Gerät mittels Framaroot zu bearbeiten (was eigentlich ging) und auch noch build.prop. zu bearbeiten. Framaroot stellte eigentlich kein Problem dar. SU-Rechte habe ich bekommen und ich konnte das Gerät auch neu starten. Dann habe ich versucht mit fw.max_users=5 mehrere Nutzer zu ermöglichen. Das hatte erst gar keine Wirkung und dann wohl vernichtende. (Ich weiß, dass es eine recht doofe Aktion war weil es ja bei 4.4 wahrscheinlich unnötig wäre)

Hier meine Frage:
Wie kommt ihr mit adb an das Gerät ran? Dazu werden doch bestimmte Treiber benötigt. Mein Hintergedanke ist, dass ich mir die build.prop. vom Gerät ziehe und dann mit Linux editieren kann (sprich das fw.max_users=5 löschen kann) und dann mit adb push die Datei wieder überschreibe. Sollte dann eigentlich wieder alles klappen.
Könnt Ihr mir helfen?
 
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Hallo markuskilian,

für ADB und Fastboot benutze ich 15 seconds ADB Installer v1.3. Wobei dies bisher nur bei den Geräten mit Custom Recovery von mir benutzt wurde. Die Treiber sind ja auch mit dabei (wobei ich es mit Windows 8/8.1 noch nicht probiert habe, falls dies wichtig sein sollte).

Viel Erfolg beim Wiederherstellen. Apropo, du kannst doch das Gerät in der Recoverie auf Werkseinstlungen zurücksetzen oder? POWER + VOL-UP sollten dich in die reinbringen.
 
M

markuskilian

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Antwort. In den Recovery-Mode komme ich noch, leider bringt der nichts. Bin schon durch alle Einstellungen durch.
Für adb hatte ich mir unter Ubuntu nur das entsprechende Paket installiert, kam aber bisher nicht an das Gerät ran. Ich probiere es heute abend mal mit Windows 7.
 
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Bei Linux hilft Dir evtl. dieser Link. Da ich selbst Windows Nutzer bin hab ich aus reflex nur den einen Link gegeben, sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

markuskilian

Neues Mitglied
Vielleicht bin ich ja einfach zu doof oder das Gerät ist wirklich kaputt, aber ich bekomme es mit dem adb nicht hin. Es wird kein Gerät gelistet. Selbst mit Fastboot passiert nichts. Es steht nur "=> Fastboot mode... "da. Und bei einem normalen Start hängt sich das Teil an dem Warte-Kringel auf. Jemand eine Idee was ich machen kann? Recovery-Mode und swipe/reset habe ich schon mehrfach durchgeführt. Auch adb sideload bringt nichts. Ich wüsste aber auch nicht was ich bei diesem Tablet da rauf laden soll. Ein ordentliches CustomRom hab ich nicht gefunden. Kennt Ihr da was? Das einzige was läuft ist die "hübsche" Vodafone-Animation.
 
A

Anthalus

Ambitioniertes Mitglied
Leider ist mir auch keine CustomROM bekannt. Wobei oljo17509 zumindest ein CustomRecovery drauf bekommen hat... aber funktionieren tut es ja leider auch nicht bei ihm.
Die Vodafone Version von Android ist leider so etwas von beschnitten das man vielleicht nur noch bei den. Xda Developern Hilfe bekommen könnte. Habe da jedoch noch nicht angefragt. Bin selbst jemand der sich über fertiges freut.
Tut mir leid das ich dir nicht weiter helfen kann.

PS: Für Rechtschreibfehler ist. SwiftKey verantwortlich und meine eigene Faulheit nach Fehlern suchen. :confused:
 
S

stormchen

Neues Mitglied
Hi,

ich hab wie ihr alle auch das Problem mit dem Update.

Hab mich darauf hin auch ein wenig schlau gemacht und folgendes herausgefunden (vll hilft es jemanden eine ROM zu compilieren)

-bei dem Gerät handelt es sich um ein umgelabeltes Alcatel OneTouch Pop 8
-Modellbezeichnung ist P323X (steht auch dem weißen Aufkleber auf der Rückseite vom Gerät) - im Alcatel Updater die P323 auswählen

- Quellcode der Firmware kann von hier geladen werden Download alcatel from SourceForge.net

-mit der Alcates OneTouch Update Software könnte das Gerät aktualisiert werden, sagt aber bei mir, dass ich schon die neuste Firmware drauf habe..
Download hier:
http://www.alcatelonetouch.com/glob...H_POP_C7/otu/mobile-upgrade-s-4-2-3-setup.rar

Leider findet sich nirgend im Netz ein fertiges Image :-(

Oder es hat noch einer ne Idee, wie man den Updater überlisten kann, damit er die Firmware aufm Gerät als älter ansieht und die 4.2.2 drüber bügelt.
 
Ähnliche Themen - Vodafone SmartTab 4 Update Problem durch ROOT Antworten Datum
0
6