Root fürs VT2

  • 74 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root fürs VT2 im Volkstablet 10.1 (2. Generation) Forum im Bereich Trekstor Forum.
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

kann ich so auch die Stockrom rooten?
Oder geht root nur mit einer Customsoft-
ware?

Gruss, B.L.
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo Zoltan-X, Dominiktk

im Recovery Mode gibt es nur folgende Möglichkeiten:

Factory Mode
Iten Test
Test Report
Debug Test
Clear eMMC
Version
Reboot

Unter Version stehen ja einige Daten drin, unter anderem
Kernel Version: 3.4.5 (root@microhand-desktop) (gcc version 4.6.x
Ist das Gerät schon gerootet???
Wenn ich im recovery mode drin bin, wie geht es dann weiter??
es steht dann dort, wie es auch beim Smartphone ist:
reboot systrem now
apply update from ADB
apply update from sd card
apply update from cache
wipe Data Factory reset
wipe cache partitions
backup user data
restore user data


Ich bin dann mal auf apply update from ADB
gegangen, das Gerät wurde dann per USB erkannt, und zwar als
HTC Dream und der Treiber wurde unter Win7 installiert, und bestätigt,
dass das Gerät nun einsatzbereit ist.Es wird aber vom PC nicht angezeigt
als Datenträger. Im Gerätemanager wird es unter ADB Interface angezeigt
als HTC Dream.

Es kommt dann die Meldung auf dem Tablet:
Now send the package you want to apply to
the device with " adb sideload <FILENAME> " ...


Soll ich nun die Befehle so eingeben, wie es im ersten
Post beschrieben ist?

Meldungen nach dem ersten Befehl:

c:\Program Files <x86> \Minimal ADB and Fastboot>adb remount
error: closed

Das heisst doch, dass es nicht funktioniert, oder?


Gruss, Björn
 
Z

Zoltan-X

Erfahrenes Mitglied
Genau,
das heißt das es nicht funktioniert!
Wieso machst du das eigentlich im RecoveryModus des TAB?
Das soll doch im normalen Betrieb gemacht werden ?!
 
blubenow

blubenow

Experte
Weil im normalen Betrieb kann ich das Gerät nicht in den
USB Debug Modus bringen, und somit wird es von ADB
nicht erkannt, das ist ja das Problem.Die Entwickleroption
fehlt für die Einstellung das USB Debug.
 
Z

Zoltan-X

Erfahrenes Mitglied
Also ohne usb-debugging wird das mit adb nix! Du müsstest den weg über eine update.zip im recovery Modus gehen! Denke mal das ist mit dem VT2 alles Bockmist!
Du brauchst halt eine passende Update.zip und hier hat keiner ein VT2 außer dir bisher! Abwarten, wird schon noch kommen.

Sorry, mehr kann ich dir jetzt auch nicht dazu sagen/helfen
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

von welcher App denn eine Update.zip?
Du meinst, supersu.zip usw.?Busibox.zip?
Was passiert denn, wenn man die SuperSu
apk installiert? Wahrscheinlich nichts, oder?
Trotzdem danke erstmal
 
Z

Zoltan-X

Erfahrenes Mitglied
Nein ich meine du brauchst eine Update.zip die dir Root installiert! das ist alles notwendige drin!
In so einer Update.zip stecken dann die installationsanweisung und die Installationsdateien drinn und das ganze ist noch gehasht!
Root fürs VT2 kannst du erstmal getrost vergessen.

Sorry, aber so sieht es aus!
 
blubenow

blubenow

Experte
Hätte ich das vorher gewusst,
hätte ich mir ein anderes Gerät
gekauft. Wlan haut auch nicht
richtig hin, immer Abbrüche. Das
hatte ich noch bei keinem Gerät.
 
Dominiktk

Dominiktk

Erfahrenes Mitglied
Hätte ich das Gerät vorliegen, wie Zoltan schon sagt, wäre das eine Sache von 5 minuten :) .
 
N

Neptune23

Fortgeschrittenes Mitglied
@blubenow.

Das Volkstab 2 hat laut dieser Info einen MTK8382 Chip.

Versuchs mal mit Framaroot (erhältlich im Playstore oder bei xda developers).
Framaroot kommt mit vielen MTK Geräten zurecht. (MTK8389, MTK6577, MTK6589..................)

P.S. Rooten geschieht immer auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Verantwortung, wenn Ihr die Software auf Eurem Gerät schrottet!!

@ PeterB: Kannst Du bitte ein Unterforum für das "Volkstab 2 - 3G Version" einrichten. Das Tab hat ansich nichts mit dem VT1 zu tun. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
blubenow

blubenow

Experte
Ich habe Framaroot auf den XDA gefunden, Version 1.91.
Ich probier es mal, ist ja eine einfache APK Datei

Also Framaroot ist top, ich habe root, war ganz einfach,
habe nur die APK installiert, ich wurde gefragt, ob SuperSu
installiert werden soll. Das habe ich bestätigt, musste unter
drei Auswahlmöglichkeiten eine anklicken, und Rebooten,
das wars.

Neptune23, der Tipp war super. Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Neptune23

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Danke button :)
P.S. Welcher der 3 Exploits hat funktioniert?
Und wie lautet bitte die Firmware Version? "Über das Tablet -> Firmware Version"
 
Zuletzt bearbeitet:
blubenow

blubenow

Experte
Der unterste hat funktioniert, ich habe einen nach dem anderen
angeklickt, und der letzte ging. Firmware Vision: V01.100.08
Kernel Version: 3.4.5 Hasswn@microhand-desktop#1
Build Nr: VT10416-2_20140227_INT

Framaroot nicht aus dem Playstore laden, dass ist nicht die App,
da bezahlt man einen Euro, und dann steht dort, dass die Soft-
ware nichts macht und danke für die Spende ( so ungefähr).
Also direkt von den XDA s laden.

Könnte man den Recovery Mode eigentlich flashen mit die-
sem File:
[CWM] Clockworkmod 6 für Volkstablet 10,1 ? Oder TWRP?
Mich stört nämlich, wenn ich das Gerät neustarten möchte,
dass ich es immer gant ausstellen muss, anstatt, dass ich
auswählen kann zwischen Gerät ausschalten, oder Neustarten,
oder Recoverymode booten


Hallo Neptune 23, meintest Du diese Angaben???
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Neptune23

Fortgeschrittenes Mitglied
blubenow schrieb:
Könnte man den Recovery Mode eigentlich flashen mit die-
sem File:
[CWM] Clockworkmod 6 für Volkstablet 10,1 ? Oder TWRP?
Mich stört nämlich, wenn ich das Gerät neustarten möchte,
dass ich es immer gant ausstellen muss, anstatt, dass ich
auswählen kann zwischen Gerät ausschalten, oder Neustarten,
oder Recoverymode booten


Hallo Neptune 23, meintest Du diese Angaben???
Danke für die Angaben. Ja diese meinte ich. Ich hatte nur gehofft, dass die Angaben unter Firmware Version genauer sind.
Das VT1 hatte hier z.b. den Namen des Mainboard "TR1002" und alle darauf verbauten Sensoren usw.
Das sah dann so aus beim VT1: TR1002_NOAT_ACT8846_RK616_GSL3680_OV5640B_SP2518F_GC2035F_GS2_STK8312_OTG@131121)_(M_CN@131121)_N2.61_V422.01_TL12_VT10416-1_YT

Bitte flashe nicht das CWM, welches hier für das Volkstablet verfügbar ist.
Dieses ist wirklich ausschliesslich für das Volktablet 1.


Zu Deiner Frage mit dem Reboot: Hier gibt es mehrere Möglichkeiten.

z.B. XPOSED Framework oder per App (für beides wird Root vorausgesetzt!)

- Mittels "XPosed Framework" (wieder bei xda developers zu finden) und dem Modul "Advanced Power Menu" lässt sich ein erweitertes Boot-Menü anzeigen (siehe Screenshot)
Mit zig noch darunter liegenden, weiterführenden Optionen. (z.B. Reboot, Reboot Recovery, Reboot Bootloader....)

- Oder Mittels "Xposed Framework" und dem Modul "Gravity Box". Nicht so umfangreich in Sachen Reboot-Menu wie APM. Fügt ein Reboot-Menu hinzu mit den wichtigsten Optionen (siehe oben).
Bietet aber viele, viele weitere Optionen an, das Tablet anderweitig zu verändern. Kann auch gefährlich werden!

- Oder aus dem Playstore die App "Reboot". (Auch auf dem Screenshot oben links sichtbar). Macht einfach nur einen Reboot. Sonst nichts.

Grüsse, Neptune

P.S. Bitte bedenke, dass ich ein VT1 Besitzer bin und eine ROM zur Verfügung habe, wenn was schiefgeht.
Also Benutzung geschieht auf eigene Gefahr!!!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
blubenow

blubenow

Experte
Hallo Neptune23,

ch habe mir das Advanced Power Menue installiert,
es war im Playstore. Root habe ich ja, dank Deines
Tipps, und somit kann ich jetzt booten, wie ich will.
Super. Dann lasse ich es mit dem CWM oder TWRP.
So funktioniert es ja erstmal. Vielleicht kann ich ja
mit Hilfe einer App herausfinden, welche Sensoren
usw. verbaut sind. Ich schaue mal, und dann schreibe
ich es Dir.

Gruss, B.L.
 
Dominiktk

Dominiktk

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir mal die Daten angeschaut. Der Prozessor hat nicht nur eine niedrigere Taktfrequenz sondern ist statt einem a9 ein a7. Interessant, was das trekstor da gemacht hat.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Dominiktk

Dominiktk

Erfahrenes Mitglied
Ah, okay in diesem Fall hat der a7 sogar eine neue Architektur, sollte also doch besser sein. Danke dir. Der ist der Seite nach auch Energieeffizienter. Ob das an der niedrigeren Frequenz liegt? Ich bin davon ausgegangen, dass je höher die Nummer desto besser. Scheint aber bei Cortex nicht zuzutreffen,
 
R

Ralf Kloske

Neues Mitglied
Hallöle :)

Na das ging ja Einfach.

Framaroot 1.9.1 geladen, gestartet und schon gibbets Root Rechte incl. Super User

Vielen Dank

Ralfi
 
blubenow

blubenow

Experte
Ralf Kloske schrieb:
Hallöle :)

Na das ging ja Einfach.


Ja, das finde ich auch, viel einfacher als
bei jedem Smartphone. Viel Spass damit.

Gruss, B.L.