[HowTo] GPSFix (Tweak) für MT65(xx) Phones CWM-R basierend

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HowTo] GPSFix (Tweak) für MT65(xx) Phones CWM-R basierend im Weitere Hersteller Allgemein im Bereich Weitere Hersteller.
P

P.A.M.

Ambitioniertes Mitglied
Dann könnte ich auch einfach Deine gps.conf ins system/etc kopieren und zusätzlich die mtkgps.dat löschen, nachdem natürlich das FasterGPS gelöscht wurde? Somit gäbe es auch keinen Ärger mit dem Recovery Menu... liege ich da richtig?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Prinzipiell ja, aber Du bist der erste mit einer Fehlermeldung.
Welche recovery Version hast Du installiert?
 
P

P.A.M.

Ambitioniertes Mitglied
G4Arecovery_CWM_6.0.2.8
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Wenn wir der Dach auf die Spur kommen wollen, dann Spiel dass Ding noch einmal ein.
Dann schicke ein Foto von der Bildschirmausgabe und eine Srcreenshot von der Endpassage der /etc/gps.conf und dereren Berechtigungen Etwa so:
 
P

P.A.M.

Ambitioniertes Mitglied
@OraAndroid
Nun kam eine neue Firmware für das G4 Adv mit angepasstem GPS raus. Werde er das testen und dann ggf. auf Deinen Fix zurückgreifen. Die conf endet jedenfalls so ähnlich wie Deine:
---snap---
################################
# Indoor Positioning Settings
################################
# 0: QUIPC disabled, 1: QUIPC enabled, 2: forced QUIPC only
QUIPC_ENABLED = 0

################################
# EXTRA SETTINGS
################################
# Enable or Disable Wiper (1=Enable, 0=Disable)
ENABLE_WIPER=1

####################################
# LTE Positioning Profile Settings
####################################
# 0: Enable RRLP on LTE(Default) 1: Enable LPP_User_Plane on LTE
LPP_PROFILE = 0
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
OK..
 
lenus29

lenus29

Ambitioniertes Mitglied
Hallo
also ich habe diesen Fix jetzt auch auf mein Umi X2 Turbo installiert.
Ich finde allerdings nur ganze 5 von 12 Satelliten .
Und das runterladen von EPO Daten schlägt bei mir egal fehl?
Woran liegt das?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
lenus29 schrieb:
...
Ich finde allerdings nur ganze 5 von 12 Satelliten .
Und das runterladen von EPO Daten schlägt bei mir egal fehl?
...
1. Das Du nicht lange genug unter freiem Himmel wartest.
2. Die EPO Server nur gelegentlich erreichbar zu seien scheinen.
Mein Tipp zu 2. 1x händische im Monat versuchen, automatisches Dowlooad deaktivieren
 
Z

zhuhongfeng

Neues Mitglied
Hallo,

seit ein Monate kann meine Iocean X7 nicht mehr EPO unterladen. Von PC kann auch EPO Server nicht erreichen werden. Meine Iocean X7 vor zwei Monate noch problemlos EPO unterladen.

Haben Ihr gleich Problem?

Grüße
Hongfeng
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
siehe oben!
 
T

toro

Neues Mitglied
Hallo OraAndroid,

Da ich auf meinem Smart E4 keinerlei GPS-Fix mehr bekomme habe
ich deinen Fix aus Post #1 installiert. Hat leider nicht geholfen.

Kein Fix nach ca. 25 Min.! (nicht mal rote Satelliten)

Außerdem habe ich wieder die Meldung "SI-REQ is rejected due to the network connection!"
Wenn ich dann Wifi u/o Internet einschalte bekomme ich die Meldung
"Si Request for UP Session"

Grundsätzlich möchte ich GPS OHNE Netzwerk nutzen, aber schalte ich AGPS aus,
kommt die Meldung "AGPS is disabled by setting". Schalte ich AGPS ein, will er Netzwerk haben.
Wie sind denn in "Einstellungen/Standort" die richtigen Einstellungen?

Habe dann diese gps.conf und secgps.conf erstellt und nach system/etc
kopiert:

gps.conf

NTP_SERVER=europe.pool.ntp.org
XTRA_SERVER_1=http://xtra1.gpsonextra.net/xtra.bin
XTRA_SERVER_2=http://xtra2.gpsonextra.net/xtra.bin
XTRA_SERVER_3=http://xtra3.gpsonextra.net/xtra.bin
INTERMEDIATE_POS=0
ACCURACY_THRES=0
DEBUG_LEVEL=3
ENABLE_WIPER=0
ENABLE_XTRA=TRUE
SUPL_HOST=supl.google.com
SUPL_PORT=7276
SUPL_SECURE_PORT=7275
SUPL_NO_SECURE_PORT=3425
SUPL_HOST=supl.skyhook.com
SUPL_PORT=7278
CURRENT_CARRIER=common
#REPORT_POSITION_USE_SUPL_REFLOC=1
DEFAULT_AGPS_ENABLE=TRUE
DEFAULT_SSL_ENABLE=FALSE
DEFAULT_USER_PLANE=TRUE
#START_MODE=WARM
#OPERATION_MODE=MS-ASSISTED
PHONE_TYPE=UMTS


secgps.conf

#Generated by GpsLocationProvider.
#Thu Dec 02 13:09:21 EST 2010
SSL=1
SSL_TYPE=0
POSITION_MODE=7
OPERATION_TEST_MODE=0
ACCURACY=50
SESSION_TYPE=1
SERVER_MODE=0
ENABLE_NMEA=false
START_MODE=HOT
GPS_LOGGING=0
AGPS_MODE=0
DYNAMIC_ACCURACY=1
ADDRESS_MODE=1
TIME_BTW_FIX=2000
OPERATION_MODE=MSBASED
USE_DEFAULT=true
DYNAMIC_ACCURACY_VALUE=50
SUPL_PORT=7276
ENABLE_XTRA=true
SUPL_HOST=supl.google.com
NUM_OF_FIX=999999999
TIMEOUT=3600


Alles erfolglos. Ich bekomme keinen Fix mehr bei Programmen wie z. B.
GPSTestPlus. Wenn man dann MobileUncleTools aufruft, um zu testen,
wird die gps.conf jedesmal wieder umgeschrieben auf den Chinaserver:

NTP_SERVER=cn.pool.ntp.org
XTRA_SERVER_1=http://xtra1.gpsonextra.net/xtra.bin
XTRA_SERVER_2=http://xtra2.gpsonextra.net/xtra.bin
XTRA_SERVER_3=http://xtra3.gpsonextra.net/xtra.bin

SUPL_HOST=supl.google.com
SUPL_PORT=7276


Ich habe jetzt tagelang erfolglos alles mögliche probiert und denke, dass
ich mit dem vielen rumprobieren mit GPS-Programmen und der gps.conf
irgendetwas verstellt habe, was ich nicht mehr rückgängig machen kann.
Gibt es noch mehr Schrauben in Sachen GPS außer gps.conf, an denen ich
stellen muss? Oder gibt es eine Möglichkeit des kompletten rücksetzens
des GPS-Features OHNE meine installierte S6-Rom nochmals drüber bügeln zu müssen,
also das E4 nochmals komplett einrichten zu müssen?

Ich wäre echt dankbar, wenn mich jemand von euch mal "an die Hand" nehmen könnte,
um wieder die GPS-Funktion nutzen zu können. Ich weiß einfach nicht mehr weiter
 
T

toro

Neues Mitglied
Ergänzung

Habe weiter probiert und bin jetzt soweit, dass mir das E4 in den MobileUncle Tools unter YGPS Satelliten zeigt, aber nur rote und auch nach ca. 1 Stunde keinen Fix. Soweit komme ich aber nur, wenn ich eine Netzwerkverbindung habe....:sad:

Wenn ich Wifi/Netzwerkverbindung ausschalte, komme wieder die Meldung:

"SI-REQ is rejected due to the network connection!"

Außerdem gibt die "Information" in YGPS unter "Status" aus:

Unavailable

Ist doch ein Fehler, oder?? :confused2:

Könnte bitte mal jemand mit mehr Durchblick helfen??
 
Zuletzt bearbeitet:
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Vergiss alle Hilfsfunktionen wie A-GPS Y-GPS und optimieren der /system/gps.conf wenn

das Handy eine schlechte oder fehlerhafte GPS Antenne hat. Diese und nur dies ist die Ursache für schlechten/keinen Empfang

Das Nuzten/Optimieren der Hilfsfunktionen kann maximal:
-- die Genauigkeit
-- die Geschwindigkeit
eines GPS Fixes beeinflussen.
Auch ist der NTP Eintrag völlig überbewertet es sei denn Du synchronisierts Deine Zeit auf dem Handy via GPS. Wer tut das aber schon.

Auch ich hatte schon schier hoffnungsvolle Fälle. Diese konnte ich durch einen kleinen Trick minimieren: Öffnen des Gerätes--- GPS Antenne optimieren (im einfachsten Fall hilft schon das Aufbringen einer selbstklebenden Kupferfolie als Reflektor im Bereich der GPS Antenne.
 
T

toro

Neues Mitglied
Danke Dir!

Dann muss ich wohl diesen Weg gehen.

Könntest du bitte ein Foto machen, wo die Antenne beim
Smart E4 sitzt, da ich mich überhaupt nicht mit dieser Materie auskenne.
Oder erklären, wo diese sitzt? Oder links dazu, da ich trotz
längerer Suche nur zur WLAN-Antenne etwas gefunden habe.

Sehe ich das richtig, dass die Antenne sichtbar sein müßte,
wenn ich die Schrauben unter dem backcover löse?

Und welche Kupferfolie muß ich kaufen?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Stelle mal ein Bild vom Handy mit entfernten Deckel hier rein...
Selbst klebende Kupferfolie gibt es bei eBay... Ich habe welche gekauft... die reicht glaube ich für 100 Handys.
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
toro schrieb:
BildMarkierung im Kreis rechts (im Handy oben rechts) ???
....
Könntest Du mir einmal die genaue Vorgehenweise schildern?
--rechts oben
- Gehäuse-Schale entfernen.
- den schmalen Flansch der Kupferfolie zusätzlich unter Kontakte klemmen und nach außen führen und außen breiter werden lassen.
 
T

toro

Neues Mitglied
Habe Kupferfolie bestellt und die muß bald kommen.
Ich melde mich, wenn ich die Antenne vergrößert habe.

Ich sehe das hoffentlich richtig:
Wenn ich die Folie am E4 anhebe geht die untere Metallseite
mit einem kleinen Steg rechts in das Innere des Handys. Ich schneide also
ein Stück Folie passend mit einem kleinen Steg, der in diesen kleinen Spalt
hineingeht?

Etwas Anderes:

Im Netz wird an verschiedenen Stellen von der gps.conf gesprochen
und auschließlich mit den Zeilen

SUPL_HOST=supl.google.com
SUPL_PORT=7276

Bei diesem Port "7276" erhalte ich noch nicht mal Satelliten
in rot.


Ändere ich jedoch auf

SUPL_HOST=supl.nokia.com
SUPL_PORT=7275

kommen wenigstens 11-14 ROTE Satelliten...je nachdem...aber ohne fix!
Ist das irgendwie relevant mit diesen Ports ? Ich blicke da nicht durch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Wird überbewertet... nimm nokia
 
T

toro

Neues Mitglied
So, mehrfach GPS Navigation getestet nach der Vergrößerung der Antenne
mit Kupferfolie. Bekomme jetzt, je nachdem wo ich mich
befinde, einen Fix nach 1-2 Min.! Damit kann ich natürlich
sehr gut leben.

Habe auch mein erstandenes Backcover mit Alubeschichtung gegen das Original aus Kunststoff getauscht. Ich glaube, das bringt auch eine Verbesserung des Signals.

Eine abschließende Frage noch:

Wenn man mal eine andere Firmware flashen möchte, dann ist doch die jetzige "mtkgps.dat" mit allen Satelliten und sonstigen Fixdaten weg. Ist das richtig?
Wenn ja, könnte man diese jetzige mtkgps.dat doch sichern und
nach dem flashen zurückkopieren nach data\misc? Funktioniert das so einfach?
 
Zuletzt bearbeitet: