Rückseite des Galaxy Note 9 zersplittert. Jemand Erfahrung mit Tausch?

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rückseite des Galaxy Note 9 zersplittert. Jemand Erfahrung mit Tausch? im Werkstatt Samsung im Bereich Werkstatt Forum.
B

Blade Runner

Experte
Servus zusammen.

Ich habs die Tage geschafft das mir von meinem Note 9 die Rückseite zersplittert ist. Ärgerlich aber nicht weiter tragisch da es wieder in einer UAG Hülle steckt.
Allerdings hat inzwischen meine USB-C Buchse fast komplett den Dienst eingestellt. Und ohne Buchse geht kein Andoid Auto da das ja erst ab Android 11 funktioniert, was das Note 9 aber nicht bekommt.

Ich habe mir deswegen ausser der Buchse noch einen angeblich original Samsung "Batterideckel" bestellt da ich von ausgehe das aufgrund des Schadens beim öffnen der Deckel komplett kaputt geht. Das Teil das angekommen ist, ist allerdings aus Plastik. Was sich auch am Gewicht bemerkbar macht. Der Deckel wiegt fast nichts. Das kann doch aber irgendwie nicht sein da beim Note 9 die Rückseite ja auch aus Glas ist. Also wohl doch kein Original sondern ne Fäschung mit Samsungaufdruck (Bild beim Anbieter). In der Beschreibung stand auch nichts zum Material.

Jetzt meine Frage. Hat schon jemand mal die Rückseite bei seinem Note 9 tauschen müßen und das selbst gemacht? Und wenn ja war der Ersatzdeckel da aus Glas oder wie bei mir aus Plastik?
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Blade Runner

der Deckel ist ja auch sehr dünn.
Was soll der wiegen?
mal außen mit einer Münze/Schlüssel drüber "streichen".
Ist es glas siehst du nichts, ist es Plastik wird es verkratzen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

aufpassen musst du beim tausch unbedingt, das kein noch so kleiner Glassplitter in die Kameras kommt. Sonst hast du das nächste Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blade Runner

Experte
Na ja. Wenn Du mit dem Fingernagel drauftippst hörst Du auch den Unterschied Plastik Glas.

Mit Münze oder Schlüssel drüber streichen ist keine so gute Idee. Wenn Kratzer drind sind kann der Verkäufer die Rücknahme wegen Beschädigung verweigern.

Deswegen meine Frage ob schon jemand mal sein Rückseite selber getauscht hat und ob die Rückseite aus Glas oder aus Plastik war.

Das ich beim Tausch aufpassen muß weiß ich :) Vor dem Tausch pappe ich durchsichtiges Paketklebeband drauf und vor dem verschließen wird es ausgepustet.
 
maik005

maik005

Urgestein
Blade Runner schrieb:
Vor dem Tausch pappe ich durchsichtiges Paketklebeband drauf
hilft aber nicht gegen Splitter nach innen.

Blade Runner schrieb:
Wenn Du mit dem Fingernagel drauftippst hörst Du auch den Unterschied Plastik Glas.
meinst du.

Blade Runner schrieb:
ob die Rückseite aus Glas oder aus Plastik war.
natürlich ist die Rückseite, wenn original, aus Glas.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Die Preise, wenn es nicht gerade das Display ist, sind bei Samsung eigentlich noch ok, vor allem da Hin- und Rückversand inklusive sind. Vielleicht mal drüber nachdenken...


Smart Repair Service

Screenshot_20210605-181238_Chrome.jpg
 
maik005

maik005

Urgestein
@JustDroidIt
und original inkl. Serien/IMEI Nummer wieder auf der Rückseite, richtiger Farbe usw.

OT:
Schau mal dort was ein neues Display für das S21+ kostet.
Dann schau mal was neue Rückseite + Display beim S21+ kostet
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Und ohne Ärger und Risiko noch was anderes zu beschädigen. 👍

Ich würde mich freuen wenn mein Smartphone fällt und nur die Rückseite splittert. 🤪 Bei meinem Note 8 war es das Display und somit wirtschaftlicher Totalschaden(Kaufpreis 420€ - 360€ Reparatur!).
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blade Runner

Experte
Da bei mir der USB Anschluß auch kaputt ist sind das zusammen schon knapp 170€ was einem dann doch drüber nachdenken läßt das selber zu machen.
Und es ist ja nicht das erste Samsung, Motorola oder Huawei bei dem ich das Display/Rückseite tausche. Ein bisserl Erfahrung habe ich da schon.

Die Rückseite ist eindeutig aus Kunststoff. Der Aufdruck "Duos" ist auch nicht drauf. Das einzig "echte" scheint der Schriftzug "Samsung" zu sein. Eindeutig kein Originalersatzteil. Ich kann mir nicht vorstellen das Samsung selber als Ersatz für eine Glasrückseite eine Kunststoffrückseite anbietet.

Geht zurück zu Amazon. Sollen die sich drum kümmern. Ob ich dann die Buchse allein Einbau? Mal sehen. Wenn ich keinen Glasdeckel auftreiben kann kauf ich mir dann zum Jahreswechsel ein neues Handy und lass das Note so. Wäre zwar ärgerlich weil das Note an sich ein gute Handy ist. Ist dann aber so.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

JustDroidIt schrieb:
Und ohne Ärger und Risiko noch was anderes zu beschädigen. 👍

Ich würde mich freuen wenn mein Smartphone fällt und nur die Rückseite splittert. 🤪 Bei meinem Note 8 war es das Display und somit wirtschaftlicher Totalschaden(Kaufpreis 420€ - 360€ Reparatur!).
Nun ja. Es ist ja nicht gefallen 😚 Ich habe es etwas unsanft auf den Tisch geknallt weil der USB Anschluß wieder gespackt hat. Aber vergessen das ich grad die UAG Hülle nicht dran hatte 😫.

Und ja. Die Hüllen stecken einiges weg wie ich gemerkt habe.
 
maik005

maik005

Urgestein
Blade Runner schrieb:
Der Aufdruck "Duos" ist auch nicht drauf.
wieso sollte auch?
Gibt das Gerät ja meine ich in beiden Versionen auf der Welt.
Blade Runner schrieb:
Ich kann mir nicht vorstellen das Samsung selber als Ersatz für eine Glasrückseite eine Kunststoffrückseite anbietet.
natürlich nicht.
Aber das du kein original Samsung Teil bekommst war dir doch bewusst?
Was hast bezahlt?
Da gibt es den originalen, kostet knapp 40 Euro.
In allen Farben und auch mit DUOS Schriftzug.
Display & Ersatzteile
Beitrag automatisch zusammengefügt:

hier z.b. defintiv kein originaler und wird auch nicht mit original beworben sondern nur mit "passgenau"
Samsung Galaxy Note 9 SM-N960F Akkufachdeckel Batterie Rückseite Gehäuse Schwarz | eBay
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blade Runner

Experte
Ich bin zu doof zu editieren und zitieren. Jetzt fehlt der halbe Text. 😒
 
maik005

maik005

Urgestein
Blade Runner schrieb:
Ich habe es etwas unsanft auf den Tisch geknallt weil der USB Anschluß wieder gespackt hat.
Wut anders kanalisieren 😇
 
B

Blade Runner

Experte
Und jetzt schließt der FF einfach die Tabs. Heute ist nicht mein Tag.

Der Deckel von Amazon hat auch 40€ gekostet. Da dachte ich das es ein originaler sein könnte. Es handelt sich ja immerhin nicht ums Display :)
Die günstigen billigen bei Ebay habe ich auch gesehen. Aber da steht eben nix von Original weswegen ich die Finger davon gelassen habe.

Den von Dir verlinkten Shop kannte ich nicht. Den hätte ich mal eher finden sollen. Gleich mal als Lesezeichen abspeichern.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

maik005 schrieb:
Wut anders kanalisieren 😇
Manchmal gehts einfach nicht anders :)
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Blade Runner schrieb:
Manchmal gehts einfach nicht anders :)
ich weiß mein Freund, ich weiß 🙂
*schaut zum xBox Controller*

Blade Runner schrieb:
Der Deckel von Amazon hat auch 40€ gekostet.
uii...
Link?
Bist du denn 100% Sicher, dass es nicht doch Glas ist?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Blade Runner
@hagex war so freundlich auf meine Meldung den gelöschten Inhalt in Post #8 von dir wiederherzustellen.
Wenn mal sowas ist ggf einfach unter dem Beitrag auf "Melden" und eine Bitte an die Moderatoren senden.
 
Zuletzt bearbeitet:
M--G

M--G

Fortgeschrittenes Mitglied
Schreiber Ekectronics kann ich nur empfehlen. Habe da auch schon gekauft.
@maik005
Der Link ist im ersten Komnentar.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Blade Runner
Auf den Verkäufer bin ich auch schon rein gefallen. Habe ein Ladegerät bestellt und es stand auch original da. Als es ankam, kam die Ernüchterung. Der Verkäufer mungoo schreibt überall original.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blade Runner

Experte
Der Link ist im ersten Posting von mir mit dabei
In der Beschreibung steht zwar Glas drin. Aber das fühlt sich verdammt nach Kunststoff an. Glas fühlt sich eher etwas kühl an. Das Cover warm. Mein Handy fühlt sich auch kühl an. Und die Rückseite die ich bestellt habe fühlt sich an wie die Sony Plastikfernbedienung.

Melden? Wiederherstellen?

Es kann ja auch einfach mal nur einfach sein *kopfinhändenvergrab*. Nein Heute ist echt nicht mein Tag :) Ich schau jetzt die letzten beiden Folgen von "Lucifer" und mache nebenbei auf unseren 6 Maschinen das 20h1 Update :)
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Blade Runner schrieb:
Nun ja. Es ist ja nicht gefallen 😚 Ich habe es etwas unsanft auf den Tisch geknallt weil der USB Anschluß wieder gespackt hat.
maik005 schrieb:
Wut anders kanalisieren 😇
Erwachsen werden... ^^

Ach wenn es weiter nichts ist, auf den USB Anschluss kann man doch verzichten, Daten gehen auch über WLAN oder MicroSD und laden geht auch drahtlos(habe ich 2 Jahre wegen Wackelanschluss bei meinem Nexus 7 so gemacht). 👍
 
maik005

maik005

Urgestein
JustDroidIt schrieb:
auf den USB Anschluss kann man doch verzichten
naja, nein.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

JustDroidIt schrieb:
Erwachsen werden... ^^
🤪🤬
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Blade Runner schrieb:
auf den Bildern steht einiges mehr an Text und das sieht original aus.
Bei dir ist nur der SAMSUNG Schriftzug?

Immerhin wird nicht von einem originalteilsondern von einem Passgenauen Qualitäts-Teil gesprochen.
Da sind dann aber 40 Euro viel zu viel
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Doch, notfalls schon... man kann ohne auskommen bei dem Gerät.
 
B

Blade Runner

Experte
MicroSD ist beim Note keine Option weil du da jedesmal auch die Sim mit auswirfst. Wlan ist teilweise ne Option
Ja. Ich weis das ich drahtlos laden kann. Mach ich ja auch teilweise.

Nutzt aber nix wenn ich das Handy im Auto anschließe mit Android Auto nutze und dauernd die Navigiation abbricht und die Musikwiedergabe. Android Auto über BT geht ja erst ab Android 11 das es für das Galaxy Note 9 aber nicht mehr geben wird.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

maik005 schrieb:
naja, nein.
Beitrag automatisch zusammengefügt:


🤪🤬
Beitrag automatisch zusammengefügt:


auf den Bildern steht einiges mehr an Text und das sieht original aus.
Bei dir ist nur der SAMSUNG Schriftzug?

Immerhin wird nicht von einem originalteilsondern von einem Passgenauen Qualitäts-Teil gesprochen.
Da sind dann aber 40 Euro viel zu viel
In der Beschreibung und der Überschrift steht "Akkudeckel für Samsung Original für Samsung Galaxy Note 9 N960F Back Cover Rückwand blau mit mungoo Displayputztuch".

Da könnte man schon denken das es ein Original sein könnte.

Aussen drauf steht nur "Samsung" und innen noch FUHL 181216 GP507
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Blade Runner schrieb:
In der Beschreibung und der Überschrift steht "Akkudeckel für Samsung Original für Samsung Galaxy Note 9 N960F Back Cover Rückwand blau mit mungoo Displayputztuch".
stimmt.
Und es soll Glas sein.
Und nun?
Testen obs Glas ist?
original Klebefolie ist auch dran damit man es direktfestkleben kann?
 
Ähnliche Themen - Rückseite des Galaxy Note 9 zersplittert. Jemand Erfahrung mit Tausch? Antworten Datum
7
1
1