1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. project_desire, 10.04.2019 #1
    project_desire

    project_desire Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi.

    Evtl. hat jemand das gleiche Problem:

    Beim Abhören von Whatsapp Sprachnachrichten bricht der Ton jedes Mal nach einer gewissen Zeit ab.
    Erst nach doppeltippen (wakeup) auf den Bildschirm, geht die Nachricht weiter, bricht aber kurz daraufhin wieder ab...

    Das kennen ich von meinem alten S6 Edge nicht!?

    Hab Whatsapp schon neu installiert, etc... bringt alles leider nix.

    Hat jemand ne Idee, was ich ändern kann/muss, damit ich die Nachricht komplett abhören kann, ohne jedes Mal das Handy wieder aus dem "stand-by" zu wecken???
     
  2. Randall Flagg, 10.04.2019 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Wenn der Bildschirm aus ist, wird die Nachricht auch nicht weiter abgespielt. Das ist beim S8 genauso und war auch beim S7 schon so.
    Was Du dagegen tun kannst: Entweder Du schreibst eine Nachricht an die Entwickler von Whatsapp, sie sollen das Feature einbauen, dass Nachrichten auch bei ausgeschaltetem Screen abgespielt werden.
    Oder Du lässt den Bildschirm ganz einfach an. Was hindert Dich eigentlich daran?
     
  3. project_desire, 10.04.2019 #3
    project_desire

    project_desire Threadstarter Neuer Benutzer

    naja... der Bildschirm geht halt nach ner gewissen Zeit automatisch "aus"... ist einfach nur nervig, immer wieder drauf zu tippen.
    Und aus Akkuspargründen macht ein ausschalten des Displays nach kurzer Zeit ja Sinn, das extra wegen den Sprachnachrichten zu ändern ist ja auch etwas albern...

    echt? dann hat sich das seit dem S6 geändert?
    Hinzu kommt auch, dass wenn ich die nachrichten über bluetooth (Auot, Kopfhörer, etc.) abhöre, sie dann zwar weiterlaufen, es sich aber anhört, als wenn jemand in "Zeitlupe" spricht und dabei heftig stottert...

    Hatte beim S6 nie solche Themen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2019
  4. Randall Flagg, 10.04.2019 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Auf welche Zeit hast Du den Timeout denn eingestellt?
    Meiner steht z.B.auf 10 Minuten, weil ich es nervig finde, wenn ich mich kurz umdrehe und das Telefon schon wieder aus ist.
    Und ich behaupte mal, dass ständige an, - und wieder ausschalten frisst mehr Akku, als den Screen eingeschaltet zu lassen.
    Und man muss das Display ja auch nicht selbst abschalten lassen. Das kann man ja manuell machen.

    Im Übrigen ärgert mich diese Funktion allerdings auch, denn manchmal lege ich das Telefon neben mich und wenn man kurz drüber greift und den Näherungssensor verdeckt, stoppt die Nachricht. Da müsste WhatsApp wirklich mal was machen.
     
  5. project_desire, 10.04.2019 #5
    project_desire

    project_desire Threadstarter Neuer Benutzer

    Wie geschrieben hatte ich beim S6 Edge (mein Vorgängerhandy) nie ein Thema damit.
    Sprachnachrichten liefen einfach weiter, auch wenn der Bildschirm aus ging. Mein Verstand will das offensichtlich gerade nicht so ganz akzeptieren, dass das jetzt plötzlich nicht mehr funktionieren und ich deshalb den Bildschirm länger anlassen soll... :1f621:
    Es sieht für mich danach aus, dass in den "Akku-spar-Parametern" irgendetwas verhindert, dass Whatsapp weiter "funken" darf, wenn sich das S10 in den stand-by verabschiedet. Auch die Bluetooth-stotter-zeitlupen-Geschichte kommt mir echt seltsam vor.
    Komisch dass das sonst keiner kennt... finde im I-Net nicht wirklich etwas dazu!?

    Aber danke dir trotzdem für den Tip und deine Antwort !

    VG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2019
  6. Cango069, 13.05.2019 #6
    Cango069

    Cango069 Neuer Benutzer

    Ich habe genau das gleiche Symptom an meinem s9plus. Das ist erst nach dem sch*** pie Update gekommen. Vorher konnte ich z.b lange sprachnachrichten abspielen und direkt auf ein aus Taste drücken damit das Display aus geht. Ich dachte vllt liegt es am led view Cover aber nein. Ich habe Samsung und whatsapp diesbezüglich angeschrieben, bis lang kamen locker 5 Updates aber der Bug ist nicht behoben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.05.2019
  7. project_desire, 13.05.2019 #7
    project_desire

    project_desire Threadstarter Neuer Benutzer

    @Cango069 Danke für deine Antwort. Habe ebenfalls sowohl Whatsapp, als auch Samsung angeschrieben, telefoniert, etc.
    Nur warme Worte bisher ... mit Verweis auf den jeweils anderen, der das nur beheben könnte :1f602:
    Naja, dann weiß ich jetzt zumindest, dass ich nicht der einzige bin, der das Symptom kennt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Whatsapp Clone, keine Kontakte sichtbar! Whatsapp Mittwoch um 21:34 Uhr
Whatsapp Verlauf ohne Android Handy nach iOS übertragen Whatsapp Mittwoch um 06:16 Uhr
Whatsapp Benachrichtigungen Whatsapp 19.05.2019
Whatsapp keine Benachrichtigung Whatsapp 18.05.2019
Whatsapp Gruppe - Business Whatsapp 18.05.2019
Satzzeichen Whatsapp 16.05.2019
Gefahr in WhatsApp Whatsapp 14.05.2019
WhatsApp Chat exportieren und als SMS an Iphone senden Whatsapp 12.05.2019
Keine Whatsapp Nachrichten im Standby ( aber nicht immer, erst nach einiger Zeit ) Whatsapp 10.05.2019
Karte bei Live-Standort baut sich nicht auf Whatsapp 09.05.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. whatsapp sprachnachrichten brechen beim abspielen ab

    ,
  2. whatsapp sprachnacjrocjt abspielen bricht immer ab

    ,
  3. whatsapp voice nachrichten stottern

    ,
  4. whats app sprachnachricht bricht ab wenn bilschirm aus
Du betrachtest das Thema "Bricht ab beim Abhören von Whatsapp Sprachnachrichten bzw stottert in "Zeitlupe" bei bluetooth" im Forum "Whatsapp",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.