1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Johan, 28.06.2017 #1
    Johan

    Johan Threadstarter Android-Lexikon

    Vorab: Ich nutze bislang kein WhatsApp.

    Nach dem "Gerichtsurteil" muss man ja von jedem Kontakt, der an WhatsApp weitergeleitet wird, die schriftliche Einverständniserklärung des Kontakts haben.

    Gibt es die Möglichkeit, bestimmte Kontakte bzw. Kontaktkonten nicht an WhatsApp weiterzuleiten. Ich speichere z. B. alle Kontakte nur im Phone-Telefonbuch (nicht im Google-Kontakt-Konto) und synchronisiere diese mit My Phone Explorer direkt mit Outlook. Die internen Kontakte werden auch nicht mit dem Google-Konto synchronisiert (geht glaube ich auch gar nicht).

    Schön wäre es, wenn ich ich z. B. nur die Google-Kontakte an WhatsApp weitergeben könnte, und die vom internen Telefon-Kontakt-Speicher nicht an WhatsApp weitergegeben werden. Dann könnte man alle Kontakte die WhatsApp haben in seinen Google-Kontakten speichern (die haben ja quasi zugestimmt, wenn sie WhatsApp nutzen) und alle anderen im eigenen Telefon-Kontakt-Speicher.

    Ist das (oder ähnlich) möglich?
     
  2. ->Paradroid, 28.07.2017 #2
    ->Paradroid

    ->Paradroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie wäre es, wenn du mit WA auf eine andere Nummer umziehst, diese Nummer registrierst, dann aber wieder die vorherige SIMKarte einlegst. Also deine kontakte auf zwei Nummern aufteilst.
     
    Johan gefällt das.
  3. gredorem, 14.09.2017 #3
    gredorem

    gredorem Gast

    @Johann:
    mach es genau umgekehrt!! anstatt alle "zu versteckende Kontakte" in den phonekontakt zu speichern, musst du die zu versteckenden Kontakte für WA in deinen nicht gesycnten googlekonto speichern!!!!! !! Hat bei mir tadellos funktioniert, nach 6stunden grübeln. ich mußte die Google Kontakte app installieren.. erst mit ihr ist eine unterscheidung/abspeicherung der Kontakte in Konten/Gruppen/Labels/Phonecontact/GKonto möglich geworden!
    fazit: In WA undoder halt in der WA-Kontakteliste sind nur die phonecontacs gelistet(also die die ich will -> phonecontacts), und die die für WA unsichtbar sein sollen sind im -> googlekonto(nicht gesycnt!) gespeichert, und somit versteckt / unsichtbar für WA ; )

    sony x compact, Android 7.1.1, und NetGuard;)

    ps: ups, wenn man dann das häckchen "alle kontakte anzeigen" setzt, dann zieht sich WA dennoch Alle Kontakte rein, ..also aller aufwand nur mininotlösung?!
     
    Johan gefällt das.
  4. liefimschnee, 26.09.2017 #4
    liefimschnee

    liefimschnee Neuer Benutzer

    Hallo, ich bin ganz frisch auf dem Smartphone unterwegs, besitze Threema, aber sonst keiner und suche eine Möglichkeit, meine eigentlichen Kontakte vor Whatsapp zu schützen. Ich würde gerne so eine Art eigenes doppeltes Telefonbuch für WA anlegen. Ich will mir aber nicht mit verschiedenen Telefonnummern und SimKarten hantieren (bzw habe das Vorgehen nicht so richtig verstanden...)
    Meine Kontakte liegen alle Googlefrei auf "my local account". Ich kann sie auch problemlos auf den PC oder sonstwohin kopieren. Kann man nicht ein zweites local- account- Konto erstellen und irgendwie verhindern, dass WA auf die ersten Kontakte zugreift? Oder ist der Knackpunkt, dass ich nur diese eine Kontakte"App" auf meinem Sphone haben kann?
    Es muss doch irgendeine Lösung geben...(Oder doch ken WA)
    Wer kann mir helfen?!
     
  5. Juergen75, 28.09.2017 #5
    Juergen75

    Juergen75 Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,


    ich bin aktuell kein Android-User - spiele jedoch mit dem Gedanken, das OS zu wechseln.
    Allerdings habe ich etwas vor, von dem ich nicht weiß ob das mit Android machbar ist bzw. wie sich Android dabei verhält.

    Die Frage:
    Wenn ich ein DUAL-SIM Smartphone nutzen möchte (SIM1 privat; SIM2 geschäftlich) kann ich in Android irgendwie einstellen (und somit sicher gehen), dass WhatsApp nur die Kontaktaten ausliest und mit dem WhatsApp-Server abgleicht, die der privaten SIM1 zugeordnet sind. WhatsApp darf auf keinen Fall die Kontaktdaten auslesen, die der geschäftlichen SIM2 zugeordnet sind.

    Durch die allgemeinen Datenschutzrichtlinien muss ich sicher stellen, dass keine Kontaktdaten meiner geschäftlichen Kontakte durch Programme wie WhatsApp ungefragt weiter gegeben werden.

    Die andere Alternative wäre natürlich, dass ich zwei separate Smartphones nutze - eins für privat das andere fürs Geschäft. Das wäre allerdings nur die letzte der Möglichkeiten, die ich umsetzen wollen würde.

    Als gewünschte Smartphones kämen solche mit Android 7.0 (Nougat) in Frage (falls die Android-Version wichtig wäre).

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.


    Ciao, Jürgen
     
  6. Melkor, 28.09.2017 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    Hab eure Fragen mal zusammengeschoben, da das Ziel dasselbe ist. wie kann ich Whatsapp daran hindern alle Kontaktdaten hochzuladen
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Vllt. klappt noch dieser Trick:
    Whatsapp --- Separate Kontakte => läuft auf Root mit Xposed und Xpiracy Pro hinaus, wo man jeden einzelnen Kontakt selektieren kann
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Adressbuch-Zugriff von WhatsApp einschränken
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Klassiker: Zwei Benutzerprofile (falls es das Smartphone unterstützt) anlegen. Dann hin- und herschalten (auch nicht schlecht, wenn man richtig trennen will)
     
  7. cop, 30.09.2017 #7
    cop

    cop Android-Lexikon

    Hi
    Ich hänge mich mal hier mit rein. Habe es schon im LG G6 Forum erfragt. Weil bei meinen Sasmung hat es damals einwandfrei geklappt


    Hallo zusammen.
    Ich weiß das diese Thema hier nicht vielleicht ganz richtig ist. Aber ich hatte vorher ein Samsung und da hat es funktioniert. Daher denke ich, dass es vielleicht eine Einstellung am Handy oder so sein könnte.
    Folgendes Problem
    Ich habe wie viele hier ein Googleaccount. Gmail nutze ich selber aber nie. Deshalb ist dort das synchronisieren der Emails deaktiviert.

    Ich habe div Kontakte im Googleaccount unter dem Punkt Meine Kontakte. Diese werden auch alle die in Whatsapp angezeigt.
    Ich habe aber auch welche unter dem Punkt weitere Kontakte.

    Das hat den Grund, dass die unter weitere Kontakte stehen, weder mein Bild, Status usw in Whatapp sehen. Ich kann sie auch in meiner Kontaktliste nicht sehen. Das ist auch gut so. Diese Leute sehen daher meine in Whatsapp unter Datenschutz eingestellten Bedienungen dann nicht mein Bild usw.

    Schreiben mich diese Leute dann an, sehe ich auch nur deren Nummer usw. Alles gut soweit.

    Nun habe ich sonst immer in Whatsapp > Einstellungen > Kontakte > Alle Kontakte anzeigen einen Haken gesetzt. Dann habe ich alle Kontakte gesehen. Auch die versteckten.

    Dann waren auch alle Kontakte zu sehen. Auch die unter weitere Kontakte bei Google.

    Die mir vorher geschrieben haben, da wo ich nur die Nummer gesehen hab, hatten dann den realen Namen dort zu stehen.

    Das alles funktioniert bei mir nun seitdem ich das H870DS habe leider nicht mehr. Die verstekcten Kontakte werden nicht angezeigt bei Whatapp.Obwohl ich bei Google die Kontakte synchronisieren lasse und alle Einstellungen gesetzt habe. Ausser Gmail (Email nutze ich da nicht)

    Jemand vielleicht eine Idee oder kann das mal nachstellen? Kenne sonst keinen der noch ein G6 hat.

    VG Cop
     
  8. baluda, 03.11.2017 #8
    baluda

    baluda Junior Mitglied

  9. liefimschnee, 03.11.2017 #9
    liefimschnee

    liefimschnee Neuer Benutzer

    @alle Antwortenden
    Vielen Dank, ich versuche mal Dinge umzusetzen.
    Fürs Rooten bin ich sicher zu sehr Laie.
    Und die ZusatzApps funktionieren nicht, bzw dann fkt Whatsapp nicht. Zumindest bei Android6. Ich warte einfach und bleibe bei Threema.
    Viele Grüße
     
  10. cop

    cop Android-Lexikon

    Also meine o.g. Variante hat bis jetzt immer geklappt!!
    Bis ich ein neues Handy gekauft habe. Seitdem geht es nicht mehr.

    Kann einer von euch bitte mal folgendes probieren?

    Logt euch am PC bei Google ein. Wählt ein Kontakt aus. Entfernt dort den Haken, sodass dieser keine Gruppe mehr zugeordnet ist.
    Dieser geht dann automatisch in den Ordner "weitere Kontakte"

    Dann bei WhatsApp den Haken versteckte Kontakte anzeigen, dann wurde er mit eingeblendet. Haken raus bei WhatsApp und der Kontakt war verschwunden.

    Klappte immer. Entweder hat Google was geändert oder es liegt wirklich an meinem Handy LG G6.

    Wäre prima wenn das mal jemand testen könnte.
    Vorher hatte ich Samsungs und da ging es immer.
     
  11. Johan, 04.11.2017 #11
    Johan

    Johan Threadstarter Android-Lexikon

    Als TE möchte ich mich mal für die vielen hilfreichen Antworten bedanken!
     
  12. devzero, 07.11.2017 #12
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    hat das wer mit den 2 Profilen am Handy probiert? Also es ist schon so, dass die Kontakte im 2. Profil nicht sichtbar sind aber wenn man im 1. Profil ist bekommt man aber nicht mit, wenn man in WA eine Nachricht bekommt, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. whatsapp nur bestimmte kontakte freigeben

    ,
  2. whatsapp nur bestimmte kontakte zulassen

    ,
  3. einzelne Kontakte für WhatsApp freigeben

    ,
  4. whatsapp nur für bestimmte kontakte,
  5. whatsapp nur für bestimmte Kontakte sichtbar machen,
  6. whatsapp nur kontakte zulassen,
  7. whatsapp nur einzelne adressen freigeben,
  8. muss man bei whatsapp kontakte freigeb,
  9. nur bestimmte kontakte bei wha,
  10. whatsapp nur bestimmte kontakte freigeben Android ,
  11. whatsapp keiene freigabe kontakte chat,
  12. whatsapp nicht alle kontakte freigeben,
  13. myphoneexplorer keine whatsapp kontakte synchronisieren,
  14. whatsapp zugriff nur auf bestimmte kontakte,
  15. nur bestimmte adressen mit whatsapp synchronisieren
Du betrachtest das Thema "Nur bestimmte Kontakte für WhatsApp freigeben?" im Forum "Whatsapp",