WhatsApp - letzter Kontakt umgehen

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WhatsApp - letzter Kontakt umgehen im Whatsapp im Bereich Kommunikation.
B

bonescrusher

Neues Mitglied
Hi Leute,

mir geht dieser letzter Kontakt mist tierisch auf die Nerven, weil ständig Personen fragen, ja hast du das net gelesen, du warst da doch online.

Whatsapp brauch ich aber, die anderen wollen nix anderes verwenden.


Ich hab ein S3. Jetz hab ich mir gedacht: Wenn mir jmd. schreibt, bekomm ich ja ne Benachrichtigung!
Das gilt, soweit ich das verstanden habe, ja NICHT als "ich bin in Whatsapp und lese das Ding", sprich die Zeit des letzten Kontaktes wird sich nicht ändern?

So nun meine Frage: Ändert sich die Zeit, wenn ich alle Onlineverbindungen ausmache, dann Whatsapp öffne (normal entsteht ja dadurch eine Serververbindung und der letzte Kontakt wird aktualisiert) und die Nachrichten lese ... dann Whatsapp wieder schließe ... und wieder online gehe.

Wir der letzte Kontakt aktualisiert mit dem Zeitpunkt, an dem ich wieder Online gehe?

Vllt. könnte das mal jmd. ausprobieren! Ich hab keine 2 Phones!


Danke!
 
Airmax25

Airmax25

Fortgeschrittenes Mitglied
Weißt was, das interessiert mich jetzt selber. Werde das eben mal testen..

Gesendet von meinem GT-I9300
 
B

bonescrusher

Neues Mitglied
Wäre cool. Ich würd so vorgehen. Mit dem einen Phone dauerhaft in Whatsapp ... beim anderen machst du Whatsapp auf ... wartest bis die zeit aktualisiert wurde und schließt es ... schaust du beim anderen phone nach.

Dann schreibst ne Nachricht:
Der Kontakt dürfte nicht aktualisiert werden, wenn die Nachricht ankommt
Dann schaust du unter Benachrichtigungen ... da kann man zum Teil ja auch schon bissel die Nachricht lesen .... der Kontakt dürfte nicht aktualisiert werden
Dann Inetverbindungen kappen ... Whatsapp auf ... Nachricht lesen .... Whatsapp zu ... vllt. bissel warten ... und dann wieder online gehen ...

wenn dann noch letzter Kontakt von vorher dransteht ... haben wir zumindest ne umständliche Lösung!
 
Airmax25

Airmax25

Fortgeschrittenes Mitglied
Also hab das jetzt mal genau so reproduziert....

Nachricht geschickt, Empfängergerät in Offlinemodus geschaltet, whats app gelesen, ca. 5 Minuten gewartet und siehe da, Kontakt wird erst aktualisiert wenn man wieder online ist und whats app öffnet.

Also etwas umständlich, aber funktioniert :D

Gesendet von meinem GT-I9300
 
B

bonescrusher

Neues Mitglied
nice ... also im Klartext:

letzter Kontakt 10 Uhr

du liest die nachrichten offline ...

gehst wieder online ...

und wenn du dann irgendwann vllt. mal im ONLINE-Modus um 12 WhatsAPP ÖFFNEST ... dann aktualisiert er auf 12?

das wäre perfekt.
 
Airmax25

Airmax25

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau so ist es.

Gesendet von meinem GT-P5100
 
B

bonescrusher

Neues Mitglied
Danke :thumbsup: .... aufwendig, aber nie wieder Diskussionen :lol:
 
N

Nightless

Fortgeschrittenes Mitglied
Letzter Kontakt heisst nicht das ich da geschrieben haben muss.
Es reicht also nur Online zu gehen dann setzt er den Zeitstempel.
Ob ich nur lese oder schreibe ist egal?
Das bedeutet ich kann nicht nach vollziehen was gemacht wurde?
Hoffe ich hab verstanden das der letzte Kontakt sich sofort
aktualisiert wenn ich Online bin.Dazu muss ich aber Whats App öffnen?
 
G

Gelangweilter

Ehrenmitglied
Ja
 
D

Dreamweaver

Stammgast
das kanns doch nicht sein! Ich will diese Funktion:
 

Anhänge

Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
Musst aber jetzt nicht in alle Threads posten, dass du sie willst...

Verstehe das ganze eh nicht so.
Ich sag halt, dass ich keine Zeit hatte oder es übersehen habe, gibt dann keine Diskussionen ;)

Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
 
mrrbr

mrrbr

Inventar
Dreamweaver schrieb:
das kanns doch nicht sein! Ich will diese Funktion:
Dann kauf Dir n iPhone.

___________________
Gemorst mit einer MagLite
 
H

Hin

Stammgast
Maez schrieb:
Dann kauf Dir n iPhone.

___________________
Gemorst mit einer MagLite
Oder schreib die WhatsApp Entwickler mit der Bitte an es auch für Android zu implementieren. Das hat ja mit der Hardware oder dem Betriebssystem absolut gar nichts zu tun.

Vielleicht bringt es ja was.
 
D

Dreamweaver

Stammgast
Hin schrieb:
Oder schreib die WhatsApp Entwickler mit der Bitte an es auch für Android zu implementieren. Das hat ja mit der Hardware oder dem Betriebssystem absolut gar nichts zu tun.

Vielleicht bringt es ja was.
Da wird eher der Weihnachtsmann auf meine Wünsche reagieren :D

Sent from my Samsung Galaxy S3 GT-I9300 with Android Revolution HD ROM using Tapatalk 2
 
M

maro2000

Neues Mitglied
Wenn man bei WhatsApp für Android unter den Einstellungen die PopUp-Benachrichtigung aktiviert, kann man doch die Nachricht lesen und ohne auf "öffnen" zu klicken das Fenster wieder schließen. Damit wird der Online-Stempel auch nicht aktualisiert.

Bei mir funktioniert das so... ist viel einfacher als offline zu gehen...

Vielleicht kann das noch jemand testen und bestätigen.
 
Rak

Rak

Gesperrt
Ja, das steht mehrfach hier im Forum, stimmt also.
 
Toronto

Toronto

Senior-Moderator
Teammitglied
Den Trick, vor dem Lesen offline zu gehen oder Pop-up zu aktivieren, nutze ich schon.
Nur gibt es leider keinen Weg auch zu antworten ohne als "online" angezeigt zu werden, kann das sein? Ich glaube wenn ich offline eine Nachricht schreibe sendet whatsapp sie erst wenn ich es auch online öffne. Wenn ich zum Beispiel von 3 Personen angeschrieben werde aber nur einem antworten möchte, ohne dass die anderen beiden wissen, dass ich online war, geht das momentan nicht.
Die iPhone Funktion vermisse ich schon lange. Keine Ahnung warum es die nicht auch für Android gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HTC_XE

Neues Mitglied
Dreamweaver schrieb:
das kanns doch nicht sein! Ich will diese Funktion:
Toll, hatte ich auf Iphone 5 Nach paar Stunden kann die ersten Nachrichten alla "Hast du mich Blockiert sehen dein Online Status nicht mehr"

Oder sogar die Freundin "WIE SO HAST DU MICH BLOCKIERT???? WAS IST LOS"

etc...

Also nicht zu empfehlen, und wenn euch Jemand eswegen nervt wie so du nicht gleich antwort gibt sagst du einfach so wie ich in zwischen.

"Weil ich keine Zeit hatte, wenn es dir nicht passt Block ich dich und fertig, und wenn du noch einmal fragst erst recht" :thumbsup:
 
M

miri83

Ambitioniertes Mitglied
Ich kann auch nur bestätigen, dass die Funktion zur Unterdrückung des "Zuletzt online"-Status mehr Probleme schafft als sie löst.

Eine Freundin von mir hatte das auf ihrem iPhone aktiviert, aber am nächsten Tag direkt schon wieder deaktiviert, da sie nun auch nicht mehr den Status der anderen einsehen konnte. Das war ihr dann aber irgendwie wichtiger ... :lol:

Wenn man diese Option im Nachhinein aktiviert, können sich einige schon irgendwie "vernachlässigt" fühlen, so nach dem Motto: "Warum schreibt die/der nicht sofort zurück?"

Eine Möglichkeit, welche wohl aber nur für einen ganz kleinen Teil aller WA-Nutzer umsetzbar ist, wäre es, nur zu ganz bestimmten Zeiten am Tag bei WA reinzuschauen. Z.B. morgens, mittags und abends.
Eine Freundin von mir macht das so, sie hätte auch für mehr keine Zeit, da berufstätig und zwei Kinder... Da bekommen die "Vielschreiber" dann recht schnell mit, dass es zwecklos ist, auf eine zeitnahe Antwort zu hoffen.
Aber wie schon gesagt, ist es für die meisten User eher nicht praktikabel.

Wenn man darauf verzichten kann, den Status von anderen zu sehen, dann wäre die beste Alternative, sich jemanden mit einem iPhone zu schnappen, der WA nicht nutzt oder kein Problem damit hat, mal eben sein Konto zu löschen und WA dann darauf kurz zu installieren und die entsprechende Option zu aktivieren. Dann stellt man sich doof, wenn irgendwelche Fragen kommen und irgendwann lässt man mal nebenbei fallen, dass man kurzzeitig ein iPhone gebraucht bekommen, es aber wieder abgeben hatte.

Am besten ist aber einfach, den Leuten zu erklären, dass man nicht immer Zeit hat, auf jede Nachricht zu antworten.
 
C

cramu

Experte
Mit Apps wie WhatsApp Shadow kann man WhatsApp einigermaßen komfortabel nutzen, ohne dass der Zeitstempel aktualisiert wird, wer den Tasker nutzt, kann sich auch ein eigenes Profil basteln.

In jedem Fall wird die Netzwerkverbindung unterbrochen, solange WhatsApp geöffnet ist und der Zeitstempel der anderen Kontakte wird auch nicht aktualisiert, bis man sich wieder normal einloggt.
 
Ähnliche Themen - WhatsApp - letzter Kontakt umgehen Antworten Datum
0
7
2