Wie zuverlässig ist das Google Drive Whatsapp Backup?

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie zuverlässig ist das Google Drive Whatsapp Backup? im Whatsapp im Bereich Kommunikation.
B

bitflow

Experte
Ich habe die ganzen Jahre seitdem ich Whatsapp nutze immer noch manuelle Backups gemacht in dem ich den ganzen Whatsapp Ordner manuell gesichert habe. Das allerdings auch nur, wenn ich das Smartphone gewechselt habe, was bei mir schon mal öfter vorkommt.

Gegenüber dem Google Drive Whatsapp Backup bin ich immer skeptisch gewesen.

Allerdings ist das Google Drive Backup ja schon praktisch. Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Google Drive Whatsapp Backup gemacht? Funktioniert es wirklich zuverlässig? Werden wirklich alle Chats und Dateien gesichert und über das Cloud Backup auch wieder zuverlässig wiederhergestellt? Oder fehlen schon mal einzelne Chats und Dateien, wenn man Whatsapp über das Google Drive Backup wiederherstellt?
 
qwoka

qwoka

Experte
Mittlerweile sichere ich bei WhatsApp alles nur noch mit Google Drive. Bis jetzt hat bei einem Handywechsel immer alles funktioniert.
 
holms

holms

Guru
@qwoka Inklusive aller empfangenen und gesendeten Medien-Dateien (Bilder, Videos, Audio, Sprachnachrichten)?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
bitflow schrieb:
Prinzipiell gut, aber mit einer kleinen Ausnahme:
Wenn der Kontakt die Nummer unsauber wechselt, fehlt mir gelegentlich schon mal was. Dann wirds undurchsichtig.
 
holms

holms

Guru
Erfahrungen von Bekannten (also Hörensagen):

Fotos/Videos wurden (teils) nur verschwommen angezeigt, können nicht mehr heruntergeladen werden und waren damit verloren.

Weiteres:
75% meiner Medien-Dateien sind Müll (Witzbilder etc.), die ich auf Dateiebene in der Galerie-App ab und zu entsorge.

Beim lokalen Backup samt eigener Synchronisation auf Cloud meiner Wahl wird der Müll nicht mitgesichert und später auch nicht wiederhergestellt.
Wie läuft das beim Backup auf Google Drive? @hagex @qwoka
 
B

bitflow

Experte
Medien wären mir nicht ganz so wichtig, weil ich ungerne Medien/Dateien über Whatsapp empfange und diese auch oft wieder manuell lösche. Wenn ganze Whatsapp Chats in dem Google Drive Backup fehlen würden, dann wäre das nicht gut.
 
qwoka

qwoka

Experte
@holms Ja, ich lasse alles sichern und bis jetzt waren auch alle Fotos usw. da.
 
holms

holms

Guru
@qwoka Also auch alle Videos (inkl. Müll ;)) - und auch als Dateien im WhatsApp-Ordner und somit in der Galerie-App sichtbar?
 
qwoka

qwoka

Experte
Ja, bevor ich mein neues Handy in Betrieb nehmen, stoße ich das WhatsApp Backup manuell an und spiele es danach auf dem neuen Handy mittels Google Drive wieder ein. Alle Daten, welcher vorher gesichert wurden, waren danach wieder da.
 
holms

holms

Guru
@qwoka Danke, entschuldige, dass ich so kleinkariert nachfrage, weil mir anderes berichtet wurde und ich selbst es nicht testen kann ;) :

qwoka schrieb:
Alle Daten, welcher vorher gesichert wurden, waren danach wieder da.
Also nicht nur "Daten", sondern alle Medien-Dateien?

Und somit auch die, die auf dem alten Gerät als Datei mal gelöscht wurden? Oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
qwoka

qwoka

Experte
Du musst Dich nicht entschuldigen ;-). Die Bilder oder Videos (Medien), welcher vor der Sicherung gelöscht wurden, werden natürlich nicht mehr hergestellt. Also die Medien, welche bei der letzten Sicherung da waren, werden beim Einspielen des Backups auch wieder hergestellt.
 
holms

holms

Guru
@qwoka Heißt also:

- An einem Tag wird auf Google Drive ein Backup der Datenbank der Chats und allen Medien-Dateien erstellt.
- Danach lösche ich diverse dieser Medien-Dateien mit einem Dateimanager.
- Beim nächsten Backup werden eben diese gelöschten Dateien auch im Backup gelöscht? Richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
qwoka

qwoka

Experte
Nein, es werden nur die Medien später wieder hergestellt, welche zum Zeitpunkt der Sicherung vorhanden waren.

Beispiel: Ich starte die Sicherung um 16:30 Uhr, welche um 16:31 Uhr fertig ist. 16:35 Uhr erhalte ich zum Beispiel ein Bild. Auf dem neuen Handy spiele ich die letzte Sicherung ein, alle Medien sind da, bis auf das Bild, welches ich um 16:35 Uhr erhalten habe.
Alle vor 16:30 Uhr gelöschten Medien, werden nicht wieder hergestellt, da diese ja vor der letzten Sicherung gelöscht wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bitflow

Experte
@qwoka Vielen Dank für dein Feedback. Deine Erfahrungen mit dem Google Drive Whatsapp Backup hören sich ja sehr gut an. Dann nutzte ich ab jetzt auch das Google Drive Whatsapp Backup.
 
M

misy2002

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
liest WA das Google-Drive-Backup auch sauber ein, wenn ich auf eine ältere WA-Version downgrade, auf die das Backup der neueren Version hergestellt werden soll?
Grüße aus Passade / Probstei
Michael (misy2002)
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
bitflow schrieb:
Dann nutzte ich ab jetzt auch das Google Drive Whatsapp Backup.
Wobei dich niemand daran hindert, auf Nummer sicher zu gehen und die Verzeichnisse beim Wechsel des Gerätes vorsichtshalber ebenfalls noch auf dem alten Wege an die Seite zu legen.
:)
 
B

bitflow

Experte
Nein, wer wollte mich daran hindern?

Aber das manuelle Whatsapp Ordner Backup ist wenige Stunden nach einer Backup Wiederherstellung schon sinnlos, weil ich dann schon wieder unzählige neue Whatsapp Nachrichten bekommen habe, die ich in das manuelle Ordner Backup nicht mehr nachträglich einfügen kann, wenn ich vorher schon das Google Drive Whatsapp Backup wiederhergestellt habe. Deshalb benötige ich ein einziges Backup auf das ich mich verlassen kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
bitflow schrieb:
das manuelle Whatsapp Ordner Backup ist wenige Stunden nach einer Backup Wiederherstellung schon sinnlos
Das gilt aber genauso für die GDrive-Sicherung.
Aus der Falle kommst Du nie raus?
 
B

bitflow

Experte
Ich sehe da gar keine Falle und gar kein Problem. Das Whatsapp Google Drive Backup funktioniert wie ich selber festgestellt habe und weiter mache ich mir da gar keine Gedanken dazu. Wo seht ihr jetzt das Problem?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Ähnliche Themen - Wie zuverlässig ist das Google Drive Whatsapp Backup? Antworten Datum
26
1
1