Bootloop, Brick oder weitere Gründe für den Nicht-Start des Wiko Rainbow

K

kim55534

Neues Mitglied
Hallo ich habe seid 1 jahr das wiko rainbow und seid heute bleibt mein handy bei dem rainbow logo hängen. Weiß vlt jemand was das zu bedeuten hat?...
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

Da es schon ein passendes Thema gibt, das dein Problem wahrscheinlich löst, habe ich deinen Beitrag in das Thema verschoben. Lies dich hier etwas ein, dann sollte eigentlich alles klar sein. Falls es doch noch Fragen gibt: Einfach stellen :).
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hunterisi

Neues Mitglied
Hallo alle zusammen
Ich wollte letztens mein wiko rainbow akualiesieren . Doch dann kam ich in den recovery . Und zwar steht da "kein befehl"
Ich habe nach Lösungen gesucht
Ich habe auch auf "Wipe data/factory reset gedrückt und alles gelöscht.danach habe ich auf "Reboot System now" gedrückt . Aber leider hat er mich wieder zum recovery geschickt

Ich wäre dankbar , wenn ihr mir weiter helfen könntet
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo Hunterisi, herzlich willkommen bei Android-Hilfe.de :thumbsup:.

Lass mich raten: Du hast mit Kingroot oder ähnlichem gerootet.

Oder hast du vielleicht ein Custom Recovery (z.B. CWM oder TWRP) drauf. Falls es nur das Custom Recovery ist, dann lässt sich das vielleicht noch ohne Datenverlust retten.

Je mehr Infos du lieferst, desto besser kann man dir helfen.
 
O

Oeli.

Neues Mitglied
Hey,
ich habe hier ein Wiko Rainbow. Vor ein paar Tagen fing mein Handy an sich immer wieder "neuzustarten". Das heißt man sah das Rainbowlogo und dann war man wieder auf dem Homescreen. Ohne Pin Abfrage. Dann wurde das Gerät auf einmal sehr heiß. Also habe ich den Akku entfernt damit sich das Gerät abkühlt. Nach dem das Gerät wieder kühl war habe ich den Akku wieder eingelegt und wollte das Gerät starten. Allerdings kam ich nicht weiter als bis zum Rainbow Logo. Dann wollte ich in den Recovery Modus um Cache zu wipen. Doch als ich mit der Tastenkombination starten wollte passierte gar nichts mehr. Auch ohne die Tastenkombi passiert nichts mehr. Kein Vibrieren, keine Bildschirmbeleuchtung. Nichts. Ich habe aber festgestellt, dass wenn ich mein Telefon in diesem Zustand an den PC anschließe hör ich den Systemsound, wenn ein Gerät angeschlossen wird, und mein Rechner installiert einen Treiber für DA USB VCOM (Android) (COM5). Wenn ich das Gerät ans Ladegerät anschließe leuchtet keine LED. Ich dachte erst es liegt am Akku weil dieser Am Plastik um den -Kontakt einen Riss hat und habe mir einen neuen bestellt, aber dieser brachte keine Veränderung. Jetzt habe ich mir die V.13 Update Software von der Wiko Seite runter geladen. Ich starte die Software. Drücke auf den Download Button und schließe das Gerät an. Der Fortschrittbalken springt auf 100% und ich höre wie das Gerät sich trennt und wieder verbindet. Dann kommt die Meldung "Ein Fehler ist aufgetreten, der Download wurde unterbrochen".
Ich hatte diese Rom mit root drauf: [ROM][4.4.2] WIKO Rainbow Deodexed & Cleaned Stock V11 - TOP!!!

Was kann ich noch tun?


MfG
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Du könntest es mal mit V14 Jelly Bean versuchen. Falls die läuft, dann klappt vielleicht auch das Upgrade auf V13 KK wieder. Die V14 JB findest du auf der gleichen Seite etwas tiefer unten.
 
O

Oeli.

Neues Mitglied
Hab ich auch probiert. Kein Unterschied. Ich sitze übrigens an einem Windows 7 Rechner mit deaktivierter Treibersignatur.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wenn dein Download startet, dann sind es ausnahmsweise mal nicht die Treiber - zumindest gehe ich davon aus. Denn ohne den passenden Treiber bleibt die Anzeige bei 0% stehen.

Verwende mal einen anderen USB-Port - falls möglich ohne USB-Hub oder Verlängerungskabel dazwischen. Sofern vorhanden USB 2.0.
 
O

Oeli.

Neues Mitglied
Führt zum gleichen Ergebnis: Disconnect sobald 100% erreicht werden. Habe auch schon unterschiedliche PCs probiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hm... dann geht es mit dem Wiko-Programm nicht. Evtl. lässt sich mit dem SP-Flashtool noch etwas retten. Auch wenn das Wiko-Programm auf dem basiert, kann man mit dem SP Flashtool viel mehr machen. Mit den Wiko-Treibern sollte das auch direkt funktionieren. Normal sind keine weiteren Treiber nötig. Das Programm setzt aber viel mehr Hintergrundwissen als das Wiko-Programm voraus.
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Moin, ich hoffe ich darf mich einklinken?

Was sagt Dein PC unter Gerätemanager hinsichtlich MTP Treiber? Besser gesagt, wenn das Rainbow angeschlossen ist?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Klar darfst du dich hier einklinken! Wurde dir das hier jemals untersagt? Hauptsache das Teil läuft am Ende wieder.
 
O

Oeli.

Neues Mitglied
Habs gerade erfolglos probiert. Leider erfolglos. Ich beschreibe mal mein Vorgehen. Ich habe mir die aktuellste SP Flashtool Version geladen und dann die Scatterdatei die im Verzeichnis \RAINBOW KITKAT_V13\rom vom offiziellen Programm ist ausgewählt. Bis auf Preloader und USRDATA habe ich alles aktiviert. Firmware Upgrade aktiviert und auf Download geklickt. Sobald der Balken mit Download DA bei 100% angekommen ist höre ich wieder Connect und Disconnect und es kommt ein Fehler. Also das selbe wie beim offiziellen.

Edit: Es wird im Gerätemanager als USB Port (COM 6) erkannt.
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Ok,

macht der PC noch eine Meldung bei Anschließen vom Rainbow? Wie gesagt unter Gerätemanager dann schauen, ob das Handy erkannt wird. Wenn nicht, alle vorhandene Treiber vom Wiko und Flashtool entfernen. CCleaner beim PC nutzen, Registry säubern. PC neustarten! Dann MTP Treiber ADB Treiber installiern, Wiko Firmware herunterladen. Beim Herunterladen bereits Virenschutz deaktivieren. Akku vom Handy entfernen und mindestens 3 Minuten warten. Simkarte und evtl. vorhandene SD Karte heraus!!! Dann nur den Akku einlegen, und nochmals mit dem Flashen beginnen! Aber mit Wiko Firmware!
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Beantworte mal @Steaven seine Fragen. Der hat da wahrscheinlich noch eine Idee. Ich bin mit meinen am Ende.
 
O

Oeli.

Neues Mitglied
Also im Gerätemanager wird es als USB Port (COM 6) angezeigt. Es gibt keine weitere Meldung. Hat mal jemand einen passenden Link für die Treiber?
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Gelbes Dreieck? Rechtsklick mit der Maus / Eigenschaften /

was wird da genannt?

Wie ich oben schon erwähnte, versuche mal diese Schritte. Ich bin noch länger online ...
 
O

Oeli.

Neues Mitglied
Kein Gelbes Dreieck. Man sagt mir "Das Gerät funktioniert einwandfrei." und zum Gerätetyp "Anschlüsse (COM & LPT)"

Ich mache gerade die Schritte von oben.

Edit: Die Schritte haben geklappt. Handy startet. Tausend dank!
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Super :thumbsup:
 
O

Oeli.

Neues Mitglied
Jetzt hab ich aber wieder einen Bootloop. Komme nicht am Rainbow Logo vorbei. Das Flackert nur immer mal wieder. War wohl vorschnell.
 
Oben Unten