Kein WLAN-Empfang während Telefonaten auf mehreren Xiaomi-Geräten

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein WLAN-Empfang während Telefonaten auf mehreren Xiaomi-Geräten im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
D

DinoHeli

Neues Mitglied
Hallo Leute,

da ich absolut nicht weiß, ob das Problem von der Hardware (Mi Mix 3) oder von Android (10) oder MIUI (Global 12) verursacht wird oder evtl. sogar nur ein Einstellungsproblem ist, poste ich es einfach mal hier ins allgemeine Xiaomi-Forum:

Wie es bereits im Titel steht, habe ich keine WLAN-Verbindung mehr, wenn ich mit dem Mi Mix 3 telefoniere. Ich rede ausdrücklich nicht vom mobilen Internet (das war sowieso immer schlecht bzw. weg während Telefonaten), sondern wirklich vom WLAN über meinen Router!
Das mobile Internet deaktiviere ich immer, wenn ich im heimischen WLAN bin, so dass ich nur über WLAN ins Internet gehen kann. Doch sobald ich telefoniere, bin ich neuerdings quasi offline.

Mein (Laien-)Verständnis sagt mir eigentlich, dass ein Anruf keinen Einfluss auf das Internet über WLAN haben dürfte. Es ging ja auch bis vor einigen Wochen immer. Wenn ich zu Hause im WLAN war, konnte ich immer, auch während eines Telefonats, im Netz surfen.

Plötzlich ging das dann nicht mehr. Und wenn es dann mal laaangsam geht und keine Time-Out-Meldung im Browser kommt, dann dauert es Ewigkeiten, bis mal überhaupt eine simple Seite wie google.de lädt. Wenn überhaupt, wie gesagt.

Erst ein einziges Mal habe ich es geschafft, dass eine Speedtest-Seite vollständig geladen hat, und da kamen 0,01 Mbit/s raus! Es sollten eigentlich um die 50 sein.

Woran kann das liegen? Kann ich irgendwelche Settings vornehmen, um das Problem zu beheben?
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @DinoHeli
sind VoLTE und/oder VoWifi bei dir aktiviert? Das würde ich dann zum Test mal deaktivieren. Eigentlich haben nämlich Telefon und WLAN nur dann was miteinander zu tun, wenn diese Optionen aktiv sind.
 
D

DinoHeli

Neues Mitglied
Vielen Dank für den Hinweis! :)

Ich hab VoLTE und VoWifi zumindest nie manuell aktiviert. Wüsste auch gar nicht wie, da es ja glaube ich nur per Zahlenkombination geht. Und da müsste ich erstmal googlen (was ich nicht gemacht habe).
VoWifi wird von meinem Anbieter (freenet Flex / Vodafone) auch gar nicht unterstützt laut meinem Vertrag. Bei VoLTE bin ich mir nicht sicher. Aber aktiviert habe ich keines von beiden jemals.

Oder kann ich irgendwo in den Einstellungen sehen, ob irgendwas davon aktiviert ist?
Hab nichts finden können.
 
B

B.Schwarz

Gast
DinoHeli schrieb:
Oder kann ich irgendwo in den Einstellungen sehen, ob irgendwas davon aktiviert ist?
Ich habe bei meinem Anbieter angerufen, die sagen ob das aktiv geschaltet ist oder schalten ein.

Alternativ mit dem Zahlencode probieren, der ist hier im Forum zu finden, dann müsste nach Neustart des Telefons der Schalter zum De- und Aktivieren im Menü für die SIM-Karten erscheinen.
 
D

DinoHeli

Neues Mitglied
So, ich hab jetzt mal nachgesehen.
Sowohl VoLTE als auch VoWifi sind deaktiviert.

Ich hab keine Ahnung, woran es noch liegen könnte. Es ist zu 100% reproduzierbar. Sobald ich telefoniere, habe ich keine WLAN-Verbindung mehr.

Gibt es sonst noch irgendwelche Einstellungen, die mit dem WLAN interferieren können?
 
B

B.Schwarz

Gast
DinoHeli schrieb:
Sowohl VoLTE als auch VoWifi sind deaktiviert.
Dann kann ich auch nicht telefonieren und gleichzeitig online sein.
 
D

DinoHeli

Neues Mitglied
Ich rede nicht vom mobilen Internet, ich rede von der Internetverbindung über WLAN.
Das mobile Internet schalte ich eh immer aus, sobald ich zu Hause bin, damit ich bei einer evtl. Störung meines Providers nicht ohne es zu merken mein mobiles Datenvolumen verbrauche. Zu Hause surfe ich also ausschließlich über WLAN.

Und bisher war es mir auch immer möglich, während eines Telefonats über WLAN mal eben schnell was zu googlen oder eine Online-Bestellung zu tätigen. Das ist jetzt aber nicht mehr möglich.

Ich bin jetzt absolut kein Fachmann, aber ich hab das immer so verstanden, dass VoLTE bedeutet, dass ich über LTE telefonieren kann und dadurch nicht das 3G für das mobile Internet vom Telefonat belegt wird und daher beides gleichzeitig möglich wird.
Da mein Problem aber das WLAN betrifft, dürfte VoLTE doch eigentlich keinen Einfluss darauf haben.

Bleibt also noch VoWifi, welches natürlich mit dem WLAN zusammenhängt.
Hier könnte ich es ja noch verstehen, dass das Internet wegfällt, wenn ein Telefonat über WLAN läuft und es sozusagen für andere Dinge blockiert.
VoWifi wird aber von meinem Anbieter gar nicht unterstützt und ist zudem auch deaktiviert.

Daher frage ich mich, warum ich neuerdings trotz aktivem WLAN grundsätzlich offline bin, sobald ich telefoniere.
 
W

wald66

Stammgast
Spätestens bis Ende des Jahres sind alle G3 Netze abgeschaltet. Telefonieren ist ausser G2 nur noch über VoLTE oder WoWlan möglich. Das muss eingeschaltet sein und wird von allen Anbietern unterstützt. Neueste Firmware ist ebenfalls notwendig.
 
D

DinoHeli

Neues Mitglied
Oha, wenn man das dann aber teilweise nur per Zahlenkombination aktivieren kann, werden 99% der User aber blöd gucken. o.O

Zu meinem Problem: Auch mit aktiviertem VoLTE habe ich weder mit WLAN noch mit Mobilfunk Internet.
Im Mobilfunk liegt es wahrscheinlich an dem miesen Empfang bei mir zu Hause.
Beim WLAN kann der Empfang nicht das Problem sein, da es auch nicht geht, wenn ich direkt neben dem Router sitze. Und das WLAN-Internet geht ja auch problemlos außerhalb von Telefonaten.
 
D

DinoHeli

Neues Mitglied
Kurzes Update:
Nach einem Routerwechsel funktioniert es jetzt wieder.

Woran kann es denn gelegen haben?
Wieso war beim alten Router während eines Telefonats die Verbindungsgeschwindigkeit über WLAN so extrem heruntergesetzt und beim neuen Router jetzt nicht mehr? Und wieso ging es mit dem alten Router jahrelang und dann plötzlich nicht mehr?

Mich interessiert einfach der technische Hintergrund, was dieses Problem verursacht haben könnte.
 
W

wald66

Stammgast
Hardwaredefekt des Routers
 
Ähnliche Themen - Kein WLAN-Empfang während Telefonaten auf mehreren Xiaomi-Geräten Antworten Datum
8
4
2