Nova Launcher unter MIUI 12 - Erfahrungen

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nova Launcher unter MIUI 12 - Erfahrungen im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
A

Abramovic

Guru
Habt Ihr Probleme mit den Gesten unter MIUI 12 und dem Nova Launcher?

Das Problem mit den Widgets ist auch sehr strange. "Zeigen sie Popups-Fenster an, während Sie im Hintergrund arbeitet" und "Autostart" sind notwendig, damit diese richtig arbeiten aber immerhin funzen diese dann problemlos.
 
frankie78

frankie78

Experte
Hallo.
Keine Probleme damit und hab aktuelle Beta laufen.
Die einzige Option die Probleme machte, allerdings schon unter MIUI 11 aber seit Android 10 ist, das in der Widget App unter sonstige Berechtigungen die Option "Dauerhafte Benachrichtigung" aktiviert sein sollte.

Das mit den gesten weiß ich jetzt leider nicht, nutze davon nur Doppel Tap zum Bildschirm deaktivieren!
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oxomondo

Gast
Auf einem Poco F2 mit der 12 hatte ich bisher keine Probleme finden können. Ich verwende allerdings die MIUI mit Gesten und habe wegen der Bugs noch eine App für Gesten zusätzlich installiert. So sind "pulldown", "Back", "Recent Apps" kein Problem. Das Zusammenspiel ist fehlerfrei und unssinnig hohen Batterieverbrauch habe ich auch nicht bemerkt.
Das trotz Nova "Bat Optimization" aus und "Autostart" sowie "Task Locking".
 
Zuletzt bearbeitet:
jora66

jora66

Experte
Seit gestern, nach dem Update auf 12.1.3 leider ja. Bis dorthin lief es problemlos, nun geht Gestensteuerung mit Nova überhaupt nicht mehr. Keine Reaktion.
 
A

Abramovic

Guru
Ja, auch mit der neuen Update keine Chance...
 
Fischlefreund

Fischlefreund

Fortgeschrittenes Mitglied
@Oxomondo, wie hast du den Nova Launcher dazu gebracht das die " Recent Apps " funktionieren?
Ich habe alles versucht, aber die Recent Apps funktionieren bei mir einfach nicht!
 
jora66

jora66

Experte
Bin jetzt nicht der Durchblicker. Was sind Recent Apps?
 
Fischlefreund

Fischlefreund

Fortgeschrittenes Mitglied
@jora66, das sind die geöffneten Apps. Die kleinen schwebenden Fenster, wenn man unten auf das viereckige Sympol klickt.
Diese Funktion geht zurzeit bei keinen fremden Launcher. Nur mit dem vorinstalliererten, in meinem Fall dem Poco Launcher.
 
O

Oxomondo

Gast
bei einigen Usern funktioniert es nur solange, wie kein Neustart des Gerätes gemacht wurde.
In den meisten Fällen sind durch einen weiteren Fehler, wenn man als "devault App" den Nova eingestellt hat, BEIDE Apps aktiv.
Tatsache ist aber, wenn der Poco Launcher abgewählt wurde, verschwindet der Zugriff auf den Taskmanager derzeit dann zwangsläufig.

Fischlefreund schrieb:
[ Die kleinen schwebenden Fenster, wenn man unten auf das viereckige Sympol klickt.
Diese Funktion geht zurzeit bei keinen fremden Launcher.
gilt für das Arbeiten OHNE Gesten! Mit Gesten verschwinden diese vollständig!

Ich habe daher kurzeitig mal die App "Gesture Control Pro" und den "Advanced Taskmanager" installiert gehabt. Da aber auch das nur ein fauler Kompromiss war, nutze ich nun doch den mir verhassten Poco.

Es scheint so, dass Xiaomi in der FW die API oder den gesammten Ansteuerungsprozess geändert hat. Ich hoffe nur, dass das mit der für den späteren Verlauf des Jahres angekündigten Version wieder verschwindet.

Nochmals: Ihr könnt euch tot testen, eine fehlerfreie Zusammenarbeit mit einem Fremdlauncher ist derzeit unmöglich. Ich habe viel Zeit darauf verwendet den P-Store zu durchforsten und bin in ca. 20 Anläufen nicht fündig geworden!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Fischlefreund

Fischlefreund

Fortgeschrittenes Mitglied
@Oxomondo, mir geht es genauso. Hab viel versucht, inclusive Neuinstallation. Bringt aber alles nicht den gewünschten Erfolg!!!
Ich bin daher auch immer noch beim "grrrrr..... schei......Poco"!
Ist nicht das gelbe vom Ei, aber das Handy funktioniert wenigstens so einigermaßen.
 
O

Oxomondo

Gast
stimmt Reset und Neuinstallation bringen nix! Bei einigen Fehlern hilf es die Miui Optimierung in den (Entwicklereinstellungen/Developer options) zu aktivieren, aber hier nicht!

BTW: Mit dem Advanced Taskmanager konnte ich wenigstens auf laufende Apps wechseln, sie beenden und Ram freigeben.
Leider fehlen die Sperrfunktion von Tasks und die "flying windows" Option aber trotzdem.

Dafür lässt sich mit der Gesture Control App aber die Gestenfunktion gut bis sehr gut kompensieren. Ohne den Rest dennoch nicht zielführend

Meine noch in Post #3 gemachte Aussage ist daher in Teilen hinfällig!
 
Zuletzt bearbeitet:
Fischlefreund

Fischlefreund

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin leider nicht so der Freund von Gesten. Daher benutze ich den Launcher noch ganz konventionell.
Und den Nova vermisse ich jede Stunde mehr, da man beim Poco ja überhaupt nichts anpassen kann.
Nichts, rein garnichts!!
 
roro65

roro65

Erfahrenes Mitglied
Bei mir funktioniert alles wie bei MIUI 11.
 
Fischlefreund

Fischlefreund

Fortgeschrittenes Mitglied
@roro65, auch mit einem alternativen Launcher? Oder benutzt du den Origalen Launcher der auf dem Gerät ist?
 
roro65

roro65

Erfahrenes Mitglied
@Fischlefreund
Mit dem Nova Launcher Prime 6.2.14 Beta.
 
O

Oxomondo

Gast
ok, hab noch ne Info.
Hab mit Macrodroid ( ähnlich Tasker) ein Macro gemacht, was den Nova starten sollte, wenn der Poco vorne ist.
Und nun das Beste: das Macro wird bereits ausgelöst, wenn die " Recent App" Funktion angezeigt wird. Somit gehört der Taskmanager klar zum Poco! Und zwar " inside"!

bei mir läuft der Nova nun mit GestureControl Plus wegen der Gestensteuerung. Der Poco ist dabei als Hauptlauncher eingestellt. Auf dem Poco Startbildschirm ist nur ein Nova Icon. So gehts einigermaßen. Nova läuft ohne Energiebeschränkung dauerhaft und mit Schloss im Taskmanager.
beim Poco ist die Version übrigens egal!

Beitrag automatisch zusammengefügt:

@roro65
schonmal nen Reset gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:
gewürzwiesel

gewürzwiesel

Guru
Vielleicht eine blöde Frage @Oxomondo:
Wäre es denn dann möglich mit dem Macrodroid den Poco zu starten solange ich die Recent Apps aufrufe und ihn danach direkt wieder zu schließen, bzw. zum Nova zurückzukehren?
 
O

Oxomondo

Gast
geht leider nicht.
Macrodroid erkennt leider nur die jeweilige App im Vordergrund.
Was aber geht, ist den Poco als Systemlauncher einzustellen und dann auf dem Poco nur 1 Icon für den Nova unten auf das Dock zu legen.
dann musst du aber den Nova jedes mal von Hand starten. Er sollte dann auf Autostart, Ohne Energiebeschränkung und mit Poco Taskmanager Schloß gegen beenden gesichert werden.

mit der App Macrodroid kann dann der Start von Nova auch noch automatisiert werden nach einem Reboot.
Braucht aber wegen MD auch mehr Strom.

Für funktionierende Gestensteuerung kann dann noch zusätzlich Gesture ControlPro dazu installiert werden.

bei mir läuft es nach einigen Umstellungen nun wie vor dem verhängnisvollen Update.
 
Zuletzt bearbeitet:
jora66

jora66

Experte
Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe worum es sich bei "recent Apps" handelt, dann funktioniert das bei meinem MI 10 lite immer noch, sowohl im Nova als auch im Systemlauncher. Wenn ich im Nova auf das kleine Quadrat unten klicke oder im Systemlauncher von unten nach oben wische und in der Mitte anhalte passiert genau dasselbe. Es geht die Liste mit den Apps auf welche ich bis dorthin geöffnet hatte. Wenn ich eine anklicke wird sie geöffnet. Habt ihr das gemeint (siehe Foto)?

Dennoch habe ich mich schweren Herzens entschieden auf den Systemlauncher zu wechseln, was sehr schmerzt, da im Nova einfach alles besser aussieht, da viel besser individualisierbar. Aber das mit Whatsapp und den Gesten geht gar nicht, daher ist der Nova für mich derzeit unbenutzbar. Ich habe ihn aber nicht deinstalliert sondern nur auf "Systemlauncher" umgeschaltet, in der Hoffnung, dass es bald eine Lösung zu den Problemen gibt und ich dann wieder zurückschalten kann.
1610999016210.jpg
 
Ähnliche Themen - Nova Launcher unter MIUI 12 - Erfahrungen Antworten Datum
5
18
13