Persönliche Erfahrungen zum Xiaomi 12S / 12S Pro

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Persönliche Erfahrungen zum Xiaomi 12S / 12S Pro im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
T

The Tidus

Neues Mitglied
Ich habe seit letzte Woche Freitag das 12S (ohne Pro/Ultra). Ich kann Giztop echt empfehlen. Musste nur 8 Tage auf das Paket warten. Zollgebühren musste ich nicht zahlen. So muss das sein!

Ein sehr schönes Handy, aber hier und da stören mich wegen der China Software noch einige Kleinigkeiten. Im Grunde genommen ist das ein Xiaomi 12 mit besserer Akkulaufzeit, Hitzeentwicklung und Hauptkamera. Ansonsten ist alles andere identisch. Ihr könnt euch also die ganzen Xiaomi 12 / 12 Pro Reviews anschauen, wenn ihr wissen wollt wie das Display, die Lautsprecher, die Haptik usw. so abschneidet.

Mit intensiver Nutzung schaffe ich etwa 8 Stunden SoT. Ich schaffe somit locker 1 1/2 Tage ohne aufzuladen. Wenn ich mich etwas zurückhalte, schaffe ich auch 2 Tage. Vielleicht komme ich mit dem Xiaomi EU Rom noch länger durch.

Das Handy wurde nur bei der Einrichtung und installieren/updaten der Apps etwas warm. Ansonsten wurde das Handy nie unangenehm heiß. Der neue Snapdragon 8+ Gen 1 hat mich sehr überzeugt! Ich spiele bis auf Subway Surfer keine weitere Spiele auf dem Handy. Kann also nicht sagen, wie viel FPS in Genshin Impact und co läuft. Bedientempo ist richtig flüssig! Habe nie irgendwelche Ruckler gespürt.

Kamera macht für mich ordentliche Fotos. Da ich generell recht wenig Fotos schieße, und die Kamera für mich nicht wichtig ist, kann ich leider dazu nicht viel sagen. Im Anhang findet ihr ein Foto von der Hauptkamera. Das Bild habe ich von Google Fotos runtergeladen, ist also komprimiert!

Google Play Store kann man sich ganz einfach im Xiaomi App Store runterladen. Konnte ohne Probleme mich auch dann mit meinem Google Konto anmelden. SafetyNet besteht das Handy. Bankingapps und Google Wallet funktionieren. Kann auch ohne Probleme mit dem Handy im Geschäft zahlen. Das Handy hat leider nur Widevine L3. Ich hoffe, dass der EU ROM hier Abhilfe schafft.

Empfang trotz fehlendem Band 20 war genauso gut wie bei meinem Pixel 5. Hatte immer Mobiles Internet gehabt. Wohne auch in Essen, wie es im ländlichen Gebieten so ist, kann ich nicht sagen. Ich nutze eine O2 Simkarte.

Jetzt kommt der größte Kritikpunkt! Leider kann ich meine Galaxy Watch 4 nicht mit dem Handy verbinden! Die Uhr unterstützt das Handy nicht. Nach etwas Recherche habe ich herausgefunden, dass das Handy (und jedes andere China Handy mit China Software) eine abgespeckte Version von Google Play Services drauf hat! Man kann auch keine Google One Backups erstellen, "Ok, Google" Kommando nutzen und die History Location Funktion (die unter anderem die Corona Warn App benötigt) nicht nutzen! Die richtige GMS Version kann man ohne Root nicht installieren.

Noch eine Sache die mich stört ist die MIUI Akku Optimierung. Ich muss jede einzelne App, die ich aus dem Google Play Store runtergeladen habe, die Akku Optimierung deaktivieren, da ich ansonsten keine Benachrichtigung bekomme. Ich habe die Vermutung, dass die Optimierung nur bei den Apps richtig funktioniert, die man sich im Xiaomi App Store runtergeladen hat. Kann das so jemand bestätigen?

Sobald der erste EU ROM draußen ist, werde ich direkt diesen auch installieren. Egal ob Fastboot oder TWRP. Dann sollten die Softwareprobleme dann hoffentlich Geschichte sein! Morgen könnte ich schon den Bootloader unlocken. :D

Ich bin sehr angetan von dem Handy. Die Größe ist perfekt, Akku ist ordentlich, alles läuft so schön flüßig und MIUI gefällt mir persönlich auch sehr. Umgerechnet 710 Euro inklusive Express Versand aus China finde ich angemessen. Sobald ich den EU Rom drauf habe, ist das Handy schon fast perfekt für mich! Klare Kaufempfehlung von mir!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Anz - Grund: Anz
Ähnliche Themen - Persönliche Erfahrungen zum Xiaomi 12S / 12S Pro Antworten Datum
19
29
5