Xiaomi Redmi 8a - ausführlicher erster Eindruck

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Redmi 8a - ausführlicher erster Eindruck im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
Sleip

Sleip

Experte
Da ich das Gerät seit heute selbst hab und wirklich extrem begeistert bin wieviel Smartphone man bereits für unter 60€ bekommt hab ich mal diesen Thread erstellt.

Xiaomi Redmi 8a:
-SoC Qualcomm SDM439 Snapdragon 439, 64bit
-GPU Adreno 505
-RAM 2GB
-Speicher 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 512GB)
-Display 6.22", 1520x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 5
-Akku 5000mAh, fest verbaut
-Ladeleistung 18W (Qualcomm Quick Charge 3.0)
-Kamera hinten 12.0MP, f/1.8, Phasenvergleich-AF (Dual-Pixel), LED-Blitz, Videos @1080p/30fps
-Kamera vorne 8.0MP, f/2.0
-Schnittstellen USB-C 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.2
-Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass

Ich möchte auch zeitgleich ein paar Tipps geben was man mit der Gcam noch so rausholen kann und welche Custom Rom`s zu empfehlen sind.

Ich hab mir das Gerät in Sunset Red bestellt, sieht in echt wirklich sehr schön aus unten eher Orange und oben wird es Dunkelrot.

IMG_20200605_161411.jpgIMG_20200605_161501.jpg
IMG_20200605_161529.jpgIMG_20200605_161517.jpg

Das Gerät fühlt sich gut verarbeitet an, die Rückseite hat kleine erhabene Wellenlinien eingearbeitet die man ertasten kann, dass Ganze ist in matt gehalten, somit erstmal unempfindlich gegen Fettflecken. Das Gerät besteht komplett aus Kunststoff was in Anbetracht des Preises aber auch vollkommen in Ordnung ist.

Aktuelle MIUI Version ist die 11.0.4 mit Sicherheitspatch von März 2020 noch basierend auf Android 9.

Screenshot_2020-06-05-16-27-39-564_com.android.settings.jpg

Weitere Informationen werden folgen, ich werde auch einen Fotovergleich mit einem Pixel 3a machen, das Gerät hab ich übrigens gekauft da es den gleichen 12MP Kamera Sensor wie die aktuelle Pixel Reihe hat und zwar den Sony IMX363 Exmor RS, natürlich ohne OIS aber ein erster Test hat schon gezeigt dass es bei genug Licht brauchbare Fotos macht, was wirklich erstaunlich ist wenn man den Preis betrachtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip

Sleip

Experte
Hier noch einige Daten aus Apps.

Antutu Score:
Wie man sieht ist das Gerät zum spielen eher ungeeignet, als ausdauerndes Zweithandy für WhatsApp, Surfen und telefonieren aber ausreichend schnell.

Was mich wundert ist das Xiaomi trotz 64Bit CPU ein 32Bit System installiert hat.

Screenshot_2020-06-05-18-02-35-486_com.antutu.ABenchMark.jpgIMG_20200605_180207.jpgScreenshot_2020-06-05-18-03-28-825_com.antutu.ABenchMark.jpgScreenshot_2020-06-05-18-06-34-214_com.antutu.ABenchMark.jpg

Project Treble:

IMG_20200605_165530.jpgIMG_20200607_104910.jpg

Device Info:

Screenshot_2020-06-05-17-42-41-279_ru.andr7e.deviceinfohw.jpgScreenshot_2020-06-05-17-42-30-348_ru.andr7e.deviceinfohw.jpg

Camera2api:
Hier unterstützt das 8a sogar Level 3, was für die Gcam von Vorteil ist.

Screenshot_2020-06-05-17-45-09-407_com.airbeat.device.inspector.jpg

GPS Fix:
Trotz vielen Wolken und Regen ging der Fix schnell das Pixel3a war minimal besser.

Screenshot_2020-06-05-17-32-31-626_com.chartcross.gpstest.jpg

Netflix - Widevine Level:
Hier ist nur das Level 3 hinterlegt, somit kein HD nur SD Inhalte möglich.

Screenshot_2020-06-05-17-37-21-372_com.netflix.mediaclient.jpg

DSL Speedtest:
Da kein WLAN im 5GHz Netz mit dem Redmi 8a möglich ist kann mein 100Mbit Anschluss natürlich nicht komplett ausgeschöpft werden, die Ergebnisse sind aber trotz größerer Entfernung zum Router für das 2,4GHz Netz noch sehr gut.

IMG_20200605_212129.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Moderator
Teammitglied
Toller, ausführlicher Erstbericht
Ich habe den Titel daher etwas geändert
Gruß... sGässje
 
Sleip

Sleip

Experte
Kamera Test:

Ok, aufgrund der Tatsache das Xiaomi hier ein 32 Bit Android 9 installiert hat ist so ziemlich jede aktuelle Gcam Version nicht nutzbar, da die eben alle auf 64 Bit aufbauen.

Die einzige die ich gefunden habe und die funktioniert ist eine alte Version 3.2, leider ohne Nachtmodus und bei wenig Licht starkes rauschen.
Gcam mod for redmi 8A - Post #12

1.Stock HDR+AI / 2. GCam HDR+
IMG_20200605_193744.jpgIMG_20200605_193752.jpg
IMG_20200605_193602.jpgIMG_20200605_193613.jpg
IMG_20200605_192754.jpgIMG_20200605_192815_GC3.1.jpg
IMG_20200605_192700.jpgIMG_20200605_192721_GC3.1.jpg
IMG_20200605_194328.jpgIMG_20200605_194338.jpg

1.Stock / 2.Stock HDR / 3.Stock HDR+AI / 4. GCam HDR+ / 5. Pixel 3a HDR+
IMG_20200605_195247_1.jpgIMG_20200605_195257.jpgIMG_20200605_195307.jpgIMG_20200605_195320.jpg
Das Pixel hat natürlich eine ganz andere Qualität, aber ich denke das der Sensor im Redmi deutlich mehr kann, sofern man eine aktuelle Gcam hat sollte sich die Qualität steigern lassen.
IMG_20200605_195445.jpg

1.Stock / 2.Stock HDR / 3.Stock HDR+AI / 4. Stock Portrait / 5. GCam HDR+
IMG_20200605_195140.jpgIMG_20200605_195151.jpgIMG_20200605_195158.jpgIMG_20200605_195209.jpgIMG_20200605_195222.jpg

Sobald ich den Bootloader entsperrt habe werde ich mal versuchen eine Rom mit 64Bit zu installieren, ich denke das die Xiaomi.eu auch auf 32Bit basiert.

In der Xiaomi Kamera App ist sogar ein PRO Modus verfügbar, wie auch schon bei den größeren Modellen.
Screenshot_2020-06-05-21-38-44-719_com.android.camera.jpgScreenshot_2020-06-05-21-37-51-032_com.android.camera.jpgScreenshot_2020-06-05-21-38-09-410_com.android.camera.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip

Sleip

Experte
Akkulaufzeit:

Brachial, sowas hab ich noch nicht erlebt, das Ding wurde heute von mir noch nicht geladen, habe es aus der Verpackung genommen mit knapp über 70%.

Heute dann über 70 Apps aus der Cloud installiert anschließend über den PlayStore aktualisiert, MIUI Apps aktualisiert, MIUI System aktualisiert, Antutu Benchmark durchlaufen lassen, viele Fotos gemacht, kein Energiesparen, keine SIM eingelegt, GPS an, +7 Stunden Display an, YouTube, GCam usw. jetzt noch 8% Akku, finde ich erstaunlich.
Screenshot_2020-06-06-00-01-23-588_com.miui.securitycenter.pngScreenshot_2020-06-06-00-01-58-503_com.miui.securitycenter.jpg

Ich bin mal gespannt wie das mit vollem Akku und eingelegter SIM ausschaut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip

Sleip

Experte
Custom Rom:

Mit 64Bit Custom Roms sieht es sehr schlecht aus, das liegt wohl an dem geringen Arbeitsspeicher, wer also vor hat die Gcam zu nutzen sollte lieber zum Redmi 8 greifen, das wird bereits mit 64Bit Android 9 ausgeliefert.

Ich werde nun nach Ablauf der Bootloader Sperre die Xiaomi.eu installieren, da es kein offizielles TWRP für das Redmi 8a gibt muss man auf eine un-offizielle Version ausweichen, wichtig ist das Ihr sofern Ihr ein Global Gerät habt auch nur die Global TWRP nehmen dürft, ansonsten funktioniert der Touchscreen nicht mehr:
TWRP for Redmi 8A (olivelite) Global MIUI 10

Die aktuele MIUI ist die xiaomi.eu_multi_HM8A_V11.0.10.0.PCPCNXM_v11-9
xiaomi.eu_multi_HM8A_V11.0.10.0.PCPCNXM_v11-9.zip | by Xiaomi.eu for Generic Device/Other
https://xiaomi.eu/community/threads/miui-11-0-stable-release.52628/
 
Sleip

Sleip

Experte
Pro & Contra:

Pro:
-Wahnsinnige Akkulaufzeit (Vergleichbar mit der Laufzeit des Redmi 4x)
-Schnellladung mit 18W (Mitgeliefertes Netzteil kann leider nur 10Watt)
-Display sehr gut für den Preis
-Verarbeitung & Design
-UKW Radio ohne Antenne (Headset) hören
-2D FaceUnlock ist möglich und funktioniert gut wenn es hell genug ist
-Kamera bei genug Licht in der Preisklasse nicht schlecht (12MP Sony IMX363 Exmor RS Sensor), PRO Modus mit Langzeitbelichtung vorhanden
-In den Xiaomi System Apps hab ich keine Werbeanzeigen, war mein erstes Xiaomi ohne Werbung (Gekauft direkt über den mi.com/de Store)
-Preis (Eingekauft für 59,90€)

Contra:
-Nur 32Bit Android 9 installiert (Problem mit 64Bit Apps wie Gcam usw.)
-Kaum Custom ROMs und kein offizielles TWRP (Xiaomi.eu aber verfügbar!)
-System Performance könnte besser sein, dennoch mehr als ausreichend für WhatsApp, surfen, telefonieren, Foto's usw.
-Kein Fingerabdruck Sensor
-Spiele Performance sehr schlecht
-Nur 2GB Arbeitsspeicher

Das sind die Punkte die mir nun nach einem Tag positiv bzw. negativ aufgefallen sind, bei Preisen unter 80€ kann man zum Redmi 8a greifen, bei allem über 80€ würde ich eher zum Redmi 8 greifen da es durch mehr Arbeitsspeicher definitiv besser läuft und nicht die Krux mit dem 32 Bit Android hat sondern gleich mit 64 Bit ausgeliefert wird. Das Redmi 8 hat ansonsten schon einen Fingerabdrucksensor, allerdings eine kürzere Akkulaufzeit als das Redmi 8a.

Ich werde das hier noch erweitern sollten mir bei der weiteren Nutzung noch Dinge auffallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Moderator
Teammitglied
Also bis hierher schon mal meinen vollen Respekt und auch Dank für den ausführlich gestalteten Bericht
 
Sleip

Sleip

Experte
Ich bin jetzt beim ersten Mal laden auf 100% bei +12 Stunden DoT gelandet.

Was hab ich gemacht:
ca. 3,5 Stunden Skype Video Konferenz, 4 Stunden YouTube, 1 Stunde Netflix, 2 Stunden UKW Radio, 30min Spotify, etwas Surfen über Chrome, Fotografiert, paar Apps über PlayStore aktualisiert, Display Helligkeit automatisch, kein Energiesparen, GPS an, Bluetooth aus, keine mobilen Daten nur WLAN.

Screenshot_2020-06-07-10-18-35-173_com.miui.securitycenter.pngScreenshot_2020-06-07-10-18-54-788_com.miui.securitycenter.jpg

Mit der Akkulaufzeit bin ich sehr zufrieden, demnächst werd ich das Ganze dann auch mal im aktiven DualSIM Betrieb testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip

Sleip

Experte
Ok, hier kommt auch schon mein Fazit, denn ich hab das Gerät heute überraschend wieder verkauft :)

Im Grunde ein wirklich solides Gerät, die Akkulaufzeit ist für so ein Budget Gerät einmalig, hab seit dem Redmi 4x kein so ausdauerndes Gerät mehr in den Händen gehabt.

Kann ich das Gerät empfehlen? Nunja, empfehlen würde ich es wirklich nur Leuten die das Gerät selten nutzen und nur das nötigste damit machen und definitiv nicht mehr als 70€ investieren, denn ansonsten lieber noch etwas sparen und ein Redmi 8 nehmen.

Die Krux an dem Gerät ist nicht etwa der SOC denn der ist ausreichend schnell, es ist auch nicht der interne Speicher mit seinen 32GB, sondern es sind die 2GB Arbeitsspeicher die das Gerät bereits heute an sein Limit treiben. Klar ich hab für den Preis nicht erwartet das Apps im Hintergrund auf Abruf wieder ohne Verzögerung öffnen, aber ich hab erwartet das Apps noch normal laufen, das ist hier jedoch nicht bei allen der Fall unten ein Beispiel aus Chrome aus dem Forum hier, dazu muss ich sagen das wirklich nur Chrome offen war.

Screenshot_2020-06-07-10-16-46-376_com.android.chrome.jpg

Im normalen Betrieb empfinde ich das als äußerst störend, deshalb kann ich das Gerät nicht uneingeschränkt weiter empfehlen, tut Euch den gefallen und kauft heute nichts mehr unter 3GB Arbeitsspeicher wenn ihr vor habt das Gerät länger zu nutzen besser 4GB.

ENDE :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Observer

Observer

Experte
Cooler 50h-Power-Bericht mit einem klaren Ergebnis - danke sehr!😉
 
Sleip

Sleip

Experte
Hab mir heute ein Redmi Note 9s bestellt, besteht da auch Interesse an einem ersten Eindruck? :)
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Moderator
Teammitglied
@Sleip Hey, an sowas besteht immer Interesse, auch persönlich, da ich das Smartphone für jemanden im Auge habe
Du könntest vielleicht sogar diesen vorhandenen Thread von @Cris nutzen
Mein Fazit zum Note 9 S
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Moderator
Teammitglied
*Info*
Bitte beachtet hier den Themen-Titel
Ich verschiebe die letzten Posts in den richtigen Redmi 9 Thread und dort geht es auch bitte dann weiter
Redmi Note 9 Empfehlenswert?
Danke für euer Verständnis, Gruß sGässje
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Xiaomi Redmi 8a - ausführlicher erster Eindruck Antworten Datum
8
1
6