Diskussion zur Preisgestaltung des Xiaomi Mi 11 Ultra

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zur Preisgestaltung des Xiaomi Mi 11 Ultra im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

Sonic-2k-

Lexikon
Finde es einfach viel zu teuer und erst recht, wenn man den Vorgänger mitbedenkt.
 
D

Diola

Erfahrenes Mitglied
Die hier schreiben Xiaomi Deutschland hätte es bestätigt:
Xiaomi Mi 11 Ultra startet am 11. Mai in Deutschland
Kann das aber bei denen nicht finden. Es könnte eben so gut sein, dass nur der Termin genannt wird. Ab 19:00Uhr ist jedenfalls ein Event geplant.
Aber ich bin ziemlich sicher, dass es nicht 1399 wie auf der italienischen Seite kosten wird, das ist nur ein Platzhalter für eventuelle Überraschungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
dodendorf

dodendorf

Stammgast
Ja. Mobiflip schreibt was von 1199€.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
@Diola
Den Screenshot auf Beitrag 100 habe bei der Präsentation heute Mittag gemacht.
Mi.com Italien listet es auch mit 1399 € , ich würde nicht davon ausgehen daß es nur Platzhalter ist.
Ab morgen für 48 Stunden gibt es das Ultra mit 80 Watt Ladegerät für 1199 €.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

Diola

Erfahrenes Mitglied
Ja absolut möglich. Italien hat im allgemeinen ab und zu mal höhere Preise als Deutschland. Hoffen wir, dass es dann auch der Fall ist.

Ich persönlich würde selbst 1.2k nur zahlen wenn ein sinnvollerer Rabatt dabei wäre als ein Ladegerät für kabelloses Laden. Das ist für mich immer noch Gimmik.

Aber es kann hier ganz klar passieren, dass der Preis sogar noch rapide steigt, in dem schlicht die Verfügbarkeit begrenzt wird. Derartige Experimente haben ja derzeit Konjunktur. Und wenn nicht könnten die Grünen das eben bestimmen(langer Lieferweg. böses CO2 usw.).^^ Da kommen noch so viele Dinge, die wir momentan für Irre halten. Klare Kaufempfehlung: Vor der Wahl! ;-)
 
PlaYOuT

PlaYOuT

Experte
Also wenn das Gerät wirklich für 1399€ über die Ladentheke geht, dann Kauf ich mir vielleicht doch das Oneplus 9 Pro, soviel Unterschied bezüglich den Kameras gibt's dann auch nicht.
 
P

paysen

Erfahrenes Mitglied
Wenn das Teil wirklich 1399 kostet und es hier keine geilen Aktionen gibt, dann bin ich auch raus. Ich kaufe mir ja gerne jedes Jahr ein Smartphone als technikbegeisteter Mensch, aber das ist ja krank :D S21 Ultra hatte allerdings auch nur eine hohe UVP und wurde dann ja ziemlich günstig angeboten, deshalb warte ich jetzt noch ab. Ansonsten muss ich entweder mit dem Vivo experimentieren oder nehme ein Oneplus 9 pro.
 
M

Mystery1887

Fortgeschrittenes Mitglied
@medion1113 1399€.
WTF.
 
Mopp

Mopp

Erfahrenes Mitglied
Wenn der reguläre Preis auch bei uns bei 1399€ liegt und wir nur durch irgendwelche pseudo Aktionen auf 1199€ kommen hole ich mir doch lieber das S21 Ultra. Das gibts bei Ebay Kleinanzeigen aus Vertragsverlängerungen leicht für 800€
 
B

BudHill

Erfahrenes Mitglied
PlaYOuT schrieb:
Also wenn das Gerät wirklich für 1399€ über die Ladentheke geht, dann Kauf ich mir vielleicht doch das Oneplus 9 Pro, soviel Unterschied bezüglich den Kameras gibt's dann auch nicht.
Welche Unterschiede? Danke.
 
A

Abramovic

Ikone
Selbst für 1199€ wird sich das kaum jemand kaufen.
 
A

alex041281

Erfahrenes Mitglied
@Abramovic ja vielleicht gibt es ein Roller oder Tv für Vorbesteller dann wäre es nice
 
Hannes60

Hannes60

Stammgast
Oder ein kleines Häuschen am Meer 😜🤣👍, nein Scherz beiseite, wir werden es ja am 11.05.2021 sehen 👍
 
A

alex041281

Erfahrenes Mitglied
@Hannes60 es gab doch mal bei Xiaomi ein Roller bei einer Vorbesteller Aktion bei einem Handy
 
medion1113

medion1113

Lexikon
@alex041281
Wenn du die Zugabe selbst behalten willst ist es OK.
Aber wenn du sie verkaufen willst musst du mit einer der ersten sein die diese anbieten.
Schau dir bei eBay Kleinanzeigen die "Flut "der beiden Zugaben ( Mi Watch und Mi Box s ) zum Mi 11 an.
Letztendlich drückt das den Wiederverkaufspreis der Zugaben.
Ich hatte Glück und war einer der ersten die diese Zugaben erhalten haben und konnte diese zu einem sehr guten Preis verkaufen.
 
A

Abramovic

Ikone
Hannes60 schrieb:
@Abramovic, ich würde das nicht so verallgemeinern, andere Handys von anderen Herstellern kosten genauso viel Geld
Nein, eben nicht. Für 850€ bekomme ich ein S21 Ultra mit 256GB und Xiaomi müsste schon deutlich mehr bieten, damit ich 1200€ auf den Tisch legen würde aber was ich eigentlich damit sagen wollte... allgemein kauft sich fast niemand für so eine Summe ein Smartphone außer er bekommt es zum Vertrag für "etwas mehr" dazu.
 
S

Sonic-2k-

Lexikon
@Abramovic

Hast anscheinend noch nie ein iPhone pro max verkauft 😂
 
D

Diola

Erfahrenes Mitglied
Abramovic schrieb:
Nein, eben nicht. Für 850€ bekomme ich ein S21 Ultra mit 256GB und Xiaomi müsste schon deutlich mehr bieten, damit ich 1200€ auf den Tisch legen würde aber was ich eigentlich damit sagen wollte... allgemein kauft sich fast niemand für so eine Summe ein Smartphone außer er bekommt es zum Vertrag für "etwas mehr" dazu.
Der Vergleich hinkt jetzt aber schon stark. Muss ich das erklären?

Samsung ist halt das Vertrauen weg. Chip-Beschiss, fehlendes Ladegerät, der Grund dafür und jahrelanges Desinteresse an Kundenwünschen. Und die Bilder bei DXOMark sind wirklich teils peinlich(Himmel weiß und selbes Bild hinterm Baum plötzlich blau!). Und Samsung ist übrigens Kunde der DXOMark Besitzer. Weil gern Inobjektivität unterstellt wird. Das letzte gute Gerät war das S7.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Diskussion zur Preisgestaltung des Xiaomi Mi 11 Ultra Antworten Datum
14
5
9