Wie gut ist die allgemeine Empfangsqualität des Mi 11 Ultra?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie gut ist die allgemeine Empfangsqualität des Mi 11 Ultra? im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
E

einststark

Neues Mitglied
Hallo! Ich würde mir gerne das Mi 11 Ultra kaufen, allerdings wurde das Gerät in der ganz neuen Connect getestet und da steht, das der Empfang extrem schlecht ist, sogar noch schlechter als schon beim S21 Ultra. Könnt ihr das bestätigen? Vielen Dank jedenfalls für eure Antworten 🙂!
 
avfreak

avfreak

Ehrenmitglied
Kann ich nicht bestätigen. Bei Vodafone und O2 vergleichsweise besser als beim iPhone 11 pro max und iPhone 12.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
S

s3axel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich empfinde den Empfang beim Mi11U besser als das S21U, sowohl bei Wifi als auch bei mobilen Daten - s. auch hier (PS @TheMissingLink war schneller ;) )....
 
Zuletzt bearbeitet:
residentcj

residentcj

Fortgeschrittenes Mitglied
Also 4G D1 (PennyMobil hab kein 5G) läuft sehr gut in unserem 8000 Einwohner Städtchen in Mittelhessen auch im Gebäude. Kommt drauf an was du mit Empfang meinst. Telefon und oder Daten ? Ich habe fast immer volle Balken ausser manchmal beim Biken zwischen Hügeln. Ein Freund hat das S21u und er sagt er hat oft nur halbe Balkenanzahl. Haben aber mal die -db Empfangswerte verglichen, sind nahezu gleich. Samsung interpretiert die Balken glaub oft anders.

Wenn du o2 hast und zwischen Bergen an einer Milchkanne wohnst, kann natürlich der beste Empfang gerade gut genug sein :)

WLAN und Bluetooth find ich sogar sehr gut im vergleich zu meinem Xperia XZS. Selbst 5G WLan. Hab oft 2 Fitnesstracker, 1BT Kopfhörer, 1x Gamepad und BT Datentransfer von meinem Lumia 1020 laufen. Das ist schon beeindruckend. Undenkbar bei meinem alten Xperia xD
 
fatal1tyone

fatal1tyone

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich wohne aufm Dorf, quasi fast im Wald :)

Mein Provider ist Vodafone, und das Mi 11 Ultra zeigt mir im Gegensatz zum P30 Pro immer etwas weniger empfang an, allerdings macht es das gleiche, also ich hab Gefühlt den gleichen guten/schlechten Empfang in meiner Gegend im 4G Netz (Habe kein 5G daher habe ich die Konnektivität für 5G Komplett Deaktiviert). Würde evtl. sagen das @residentcj schon den finger drauf hat, wahrscheinlich interepretieren die UIs das einfach bisschen anders. Gemessen hab ichs allerdings nicht.

WLAN und Bluetooth sind deutlich besser als beim P30 Pro.
 
E

einststark

Neues Mitglied
@residentcj mit Empfang meine ich Daten, weil ich so gut wie nie telefoniere 🙂. Nachdem ich zu 100% dem Testlab von Connect vertraue, hat man dann natürlich bei einer so schlechten Leistung Angst davor. Leider bin ich aus Österreich, kann somit punkto Netz leider nicht mitreden. Aber bei uns ist das Handy nicht einmal noch zu kaufen 😁
 
D

Dominik1991

Experte
Also der Preis Empfang ist definitiv gut. Allerdings nicht besser wie bei meinem P40 Pro.
 
E

Evolutio

Stammgast
Ich habe irgendwie eine Menge WLAN Probleme.
Mal habe ich 130mb/s als Download und im nächsten moment 100kb/s. Ich habe eine Fritzbox 6660, habe meine beiden SSIDs (2.4GHz, 5GHz) gleich benannt, habe dem Handy die selbe IP zugewiesen.
Wenn ich WLAN öfter aus/an mache, geht es irgendwann wieder.
Signalstärke ist immer Gut, Verbindungsgeschwindigkeit liegt immer bei 1000Mbps oder mehr. Irgendjemand Ideen?
Zurücksetzen brachte nichts.
 
residentcj

residentcj

Fortgeschrittenes Mitglied
Und welches Frequenzband nutzt du am Handy ? 2.4 oder 5 ? Ich hab persönlich keine guten erfahrungen gemacht wenn beide Frequenzbänder denselben Namen haben. Ansonsten evtl. im Router mal den Kanal wechseln ?
 
E

Evolutio

Stammgast
@residentcj das sehe ich leider nicht.
Es steht 2.4/5GHz 😅
 

Anhänge

residentcj

residentcj

Fortgeschrittenes Mitglied
Klick mal auf den Pfeil, wenns 2,4 ghz ist solltens um die 144Mbps sein, bei 5Ghz deutlich mehr. Aber wie gesagt ich würde dir empfehlen für jede Frequenz ein einzelnes Netzwerk aufzumachen. 5Ghz hat sehr geringe Reichweite. Deine Schwankungen könnten vom automatischen Frequenzwechsel kommen aber das ist umständlich nachzuverfolgen und eine unnötige Fehlerquelle. Glaube nicht das das Mi11u hier das Problem ist.
 
E

Evolutio

Stammgast
@residentcj ich bin bei 1000Mbps+
Aber ich bennene die mal um