Mi 11: Gerüchte & Spekulationen

  • 285 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 11: Gerüchte & Spekulationen im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
TheMissingLink

TheMissingLink

Moderator
Teammitglied
mit anderen Worten...die Neuerungen finden komplett unter der Haube statt, optisch ist das ne 1:1-Kopie des Note 10 (Pro). Ich weiß, man muss das Rad nicht neu erfinden, aber ewig das gleiche Gehäuse mit ein paar Neuerungen unter der Haube kannst du auch nicht auf Dauer durchziehen um noch irgend jemanden zu locken.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Ist billiger, wenn man die Reste nimmt die noch rum liegen 😉
Xiaomi entwickelt doch eh nichts selber, das macht doch Wingtech für die.
Das ganze Xiaomi Sortiment, ist doch total überlaufen.
Veröffentlicht Xiaomi nicht das Gerät, macht es Redmi oder Poco.
Und schon haben wird dann wieder aus einem Haus 3x das gleiche Geräte, mit leichten Abwandlungen.
Und wahrscheinlich wird das Mi 11 wieder viel zu teuer angeboten.
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
Punch Hole in der Mitte. Geht gar nicht!
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ich würde mal sagen, ist ne frage von Geschmack.
Wenn es nach mir geht, brauch Ich gar keine Kamera vorne.
Aber wenn ein Loch, dann eher in der Mitte. Weil rechts und links, finde Ich irgendwie ein Störfaktor.
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
@VampierKing Stimmt zwar, aber ich wollte auch mal rummosern 😁. Aber, trotz allem gefällt es mir links dann doch am Besten.
 
A

Abramovic

Lexikon
Ich habe jetzt das Mi10 als Hauptgerät und zwinge es mir auf, was mir leicht fällt, da ich zu Hause das Mate 20X nutze. Mit 18:9 zu 19.5:9 und 20:9 komme ich klar aber Curved wird es nie wieder in meinen Leben werden, egal wie gut die Hardware ist und völlig egal wie gut der Preis sein wird. Es sieht gut aus, wenn der Hintergrund eine dunkle Farbe hat und das war es. Im Vergleich zu meinem F2 Pro sieht das Mi10 nach Mittelklasse aus.

Sollte es keine Notch sein, dann Punch Hole nur in der Mitte, ohne Ausnahme.
Ich denke aber es wird das K40 Pro werden, weil ohne Notch/Hole und flach ist einfach 10/10 aber der Rest ist halt Müll (Lautsprecher im Vergleich zum Mi10 wie von einem Tamagotchi). Das K30 Ultra wäre schon fast perfekt, minimal besser und ich habe genau das, was ich haben will.

QI interessiert mich überhaupt nicht mehr... Ohne WLAN bekomme ich den Akku nicht auf 0% und mit WLAN sind locker zwei Tage drin mit +8 Stunden SOT.
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
Weiß nicht, so länglich und weit rausstehend wie beim Mi 10/Pro finde ich nicht praktikabel. Erstens fasst man mit den Fingern immer in die Linse und der Wackelfaktor ist 100 %. Das Design der Kamera vom 11er finde ich nicht schlecht, sollte es so kommen.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Gegen den Buckel hätte ich nichts einzuwenden ... wäre er mittig untergebracht 🙄
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ja finde Kamera-Buckel in der Mitte vom Gerät auch irgendwie schöner.
Aber mir gefällt der von Mi 11 so wie der da aussieht, überhaupt nicht.
Aber das Gerät ist bei mir eh schon raus, wegen dem Edge-Display da steh Ich gar nicht drauf, und werde damit auch nicht warm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
sGässje schrieb:
mit anderen Worten...die Neuerungen finden komplett unter der Haube statt, optisch ist das ne 1:1-Kopie des Note 10 (Pro). Ich weiß, man muss das Rad nicht neu erfinden, aber ewig das gleiche Gehäuse mit ein paar Neuerungen unter der Haube kannst du auch nicht auf Dauer durchziehen um noch irgend jemanden zu locken.
Erklär das mal den Apple-Usern 😂 😂 😂 😂
 
Zuletzt bearbeitet: