Ist der Kauf des Mi 11 empfehlenswert? Ein kurzer Bericht.

  • 79 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist der Kauf des Mi 11 empfehlenswert? Ein kurzer Bericht. im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
A

Abramovic

Lexikon
roisolei85 schrieb:
@Abramovic

Du musst gar nicht halten von irgendwas...
mit dir diskutieren geht anscheinend nicht..

Keine Ahnung welchen Film du dir fährst hab meine Smartphones alle so lange wie sie mir Spaß machen...
Deine Meinung spielt ab dem Zeitpunkt keine Rolle mehr für mich.

Wenn ich dir die Frage stelle, wie lange du es genutzt hast und du diese Frage weiterhin nicht beantworten willst, dann ist die Sache hier klar für mich.

@TvTotal dann musst du die Beiträge lesen und verstehen. Hier geht es nicht darum Xiaomi zu haten - es ist eine Warnung an alle User, welche mit dem Gedanken spielen, sich das Mi11 zu bestellen und vielleicht nie ein Xiaomi hatten.
Du siehst doch schon im ersten Beitrag, dass das wohl wieder so weiter geht, wie mit dem Mi10.

Du kannst jetzt wie @M--G deine Meinung hier posten und jeder der interesse hat, kann sich ein Bild davon machen.
Das ich mit @roisolei85 nicht diskutieren möchte, liegt eben an seinen Beiträgen. Er spricht hier von einem Kreuzzug 🤣
 
Redmix

Redmix

Fortgeschrittenes Mitglied
TvTotal schrieb:
dito

TvTotal schrieb:
Mag ja sein das jemand Xiaomi nicht mag, aber warum bist du eigentlich hier dann?
Das frag ich mich auch schon lange.... das Gebashe geht ja gefühlt schon seit einem Jahr so. Wenn ich mit einer Marke so unzufrieden bin, ziehe ich irgendwann mal einen Schlussstrich und Thema erledigt. Manche scheinen auch einfach nicht zu kapieren, dass andere Nutzer andere Anforderungen an ein Smartphone haben. Da wird nur die eigene Priorität gesehen und jedes Smartphone das z.B. keine Supi-Dupi-Stereolautsprecher hat zum Elektroschrott deklariert... da erübrigt sich eigentlich jeglicher Diskussionsversuch.
 
A

Abramovic

Lexikon
In anderen Worten "ich besuche ein Forum nur wenn ich selbst Hilfe benötige" und "Kritik will ich nicht haben"... so geht das natürlich auch 👍
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
Äh. Jetzt möchte ich aber auch mal was zum besten geben.
1. Wo wenn nicht hier sollte man seine Probleme melden damit künftige Käufer sich den Kauf nochmals durch den Kopf gehen lassen?
2. Ich kann so einige Dinge nachvollziehen, allerdings beim Xiaomi Mi 9, das war auch mal ein Flaggschiff von Xiaomi.

Xiaomi bringt / brachte gute Hardware zu günstigen Preisen, allerdings nützt mir die beste Hardware nichts, wenn die Software die darauf läuft sie nicht ausreichend nutzt. Da haben wir z.B. eine 108 MPx Kamera die so schlechte Bilder macht, da sind 12MPx Kameras von Google besser. Da muss man sich eine GCAM installieren, um wenigstens annähernd das Potential ausnützen zu können.

Nene der TE hat recht, Xiaomi schmeißt ständig neue Geräte auf den Markt und kümmert sich einen Sch.. um die Software.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

M--G

Gast
AgitOg schrieb:
Moderatoren könnt ihr bitte den thread schließen? Das führt zu nichts und irritiert neue Nutzer anstatt sie aufzuklären
Warum wird wenn es um negatives geht gleich nach schließen geschrien? Jeder darf seine Meinung sagen. Die Überschrift wurde auch schon geändert, dass es nicht mehr so hart klingt.
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
# Mod
Bitte Leute, bleibt beim Thema, sonst muss ich die Löschkeule schwingen.
Der TE hat sich beim Erstellen schon etwas gedacht.
Danke für Euer Verständnis.
Viele Grüße
DarkAngel
 
A

Abramovic

Lexikon
Das Mi11 kostet in China rund 500€. Das ist unschlagbar und selbst für 600€ hier wäre es ein Verkaufshit, da bin ich mir sicher. Ja, starten werden die wohl mit deutlich mehr...

Xiaomi hat hier aufgeholt und kann in vielen Bereichen mit den ganz Großen mithalten.
Wenn das Teil dann hier günstiger wird, wie beim Mi10, dann wird es sicherlich Samsung und Apple Kunden geben, die es mit einem Xiaomi probieren werden.

Mir geht es echt darum, nur die Erfahrungen zu teilen, da ich selbst mit Huawei deutlich zufriedener war als mit den letzten beiden Xiaomis. Auch sind mir die Updates weniger wichtig als ein funktionierendes System aber mein Mate 20X, welches rund zwei Jahre alt ist, läuft besser und bekommt schneller Updates als mein Mi10 :/
Das Mi11 zeigt auch in den ersten Videos wieder die Probleme vom Mi10... ändern kann ich es nicht aber die User hier "warnen".
Wie gesagt, die S10 User haben schon 2 Updates mehr und bei einem Mi9 will ich gar nicht wissen, wie es dort momentan aussieht.

@M--G er hat schon fast 700€ überwiesen (Import + China Version) und will es einfach nicht hören, vermute ich mal. Ist ja bei vielen so...
Das es kein richtig funktionierendes TWRP gibt, für Android 11, beim Mi10, weiß er noch nicht aber das war seine Entscheidung und jetzt wartet er auf die Ankunft. Wenn er von Apple kommt, dann will ich seine Kommentare hier in den nächsten Wochen lesen... er wird dann sehr gut verstehen, welchen Sinn dieser Thread hatte aber soll er seine eigenen Erfahrungen sammeln.
 
M

M--G

Gast
@Abramovic
Naja jeder hat seine Meinung nur muss man nicht gleich nach Schließung schreien. Das die, die zufrieden sind mit Xiaomi es nicht gerne sehen ist ja völlig normal. Ist ja nicht nur bei Xiaomi so. Ich kenne es selbst wenn ein User beim S10 übertreibt bin ich auch so, denn ich bin voll zufrieden damit. Ist jetzt halt nur ein Beispiel nicht das jetzt einer schreit ist OT und hat hier nichts zu suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TvTotal

Fortgeschrittenes Mitglied
Es geht halt überhaupt nicht darum das bei Xiaomi nicht alles perfekt ist sondern um das Auftreten von Abramovic. Er tut halt so dass seine Probleme jeder hat und wer nicht der lügt, so kommts rüber.. Ich hab seit über 2,5 Jahren das Mi Mix 2s und keine Probleme wie er schreibt. Ich hatte Seit 3G das iPhone und war es einfach Leid, für so einen Rotz so viel Geld zu zahlen, dafür sind 500-600€ Flagships von Xiaomi einfach der Wahnsinn. Es gibt auch genügend Leute die keine Probleme damit haben. Klar ist es ärgerlich wenn welche auftreten, aber alleine seine Überschrift war einfach provokant und hat hier nichts zu suchen.
 
roisolei85

roisolei85

Stammgast
Hallo
@Abramovic
Geht's noch? Ich habe dir nun schon ein paar mal gesagt wie und wie lange ich Smartphones nutze... Willst du den Kassenbon und die ebay Anzeige damit du es zeitlich genau einordnen kannst.. Wann ich es gekauft und wieder verkauft habe....???

Meine Güte, warum stellst du mir dauernd quasi in Abrede das ich mich mit meinen Telefonen auskenne, oder sie nicht zu nutzen weiß???

Ich antworte hier nur noch einmal weil du es nicht sein lassen kannst und immer wieder irgendwie darstellen willst ich rede Stuss oder hätte die Smartphone nichts so lange um was sagen zu können....

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Lexikon
TvTotal schrieb:
Ich hab seit über 2,5 Jahren das Mi Mix 2s und keine Probleme wie er schreibt. Ich hatte Seit 3G das iPhone und war es einfach Leid, für so einen Rotz so viel Geld zu zahlen, dafür sind 500-600€ Flagships von Xiaomi einfach der Wahnsinn.
Sag mal, verstehst du es echt nicht? 🤣

Du hast ein Xiaomi Mi Mix 2s (März 2018), welches ganz nebenbei eines der besten Xiaomi's neben dem Mi Max 2 war und bist zufrieden damit. Das war eine Zeit, wo zwischen Global und China umgestellt wurde, der Rollback eingeführt wurde, die Beta am Freitag es nur noch für China gab, usw.

Wir sprechen hier aber vom Mi11 und ich vergleiche dieses mit dem Mi10 (Februar 2020).
Ich verlinke die Threads und berichte darüber, was da falsch läuft, was aber nicht immer die Regel ist und hier können wir uns austauschen.

Das ich mit dem einen nicht reden möchte ist doch meine Sache. Er kann einfache Fragen nicht beantworten und ich weiß ja jetzt auch warum.
Die Überschrift war provokant, bewusst und deshalb lies dir doch den ersten Beitrag mal durch und dann begründe es, kommt aber bitte mit nicht Hardwaredefekt oder "iPhone war so teuer, Xiaomi beschte" weil das eben niemanden was bringt, außer dir selbst.
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Kann man hier schließen? Unnötiger Thread!
 
A

Abramovic

Lexikon
@Hopoint warum? Weil es dir nicht passt?
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Weil du es nicht hast und einfach nur deinen Frust hier auslässt.
 
A

Abramovic

Lexikon
@Hopoint niemand hat es, wird es auch diese Woche nicht haben und du musst schon den ersten Beitrag lesen. Es wäre auch nicht schlecht den ersten Beitrag zu lesen.
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
Abramovic schrieb:
Wie gesagt, die S10 User haben schon 2 Updates mehr und bei einem Mi9 will ich gar nicht wissen, wie es dort momentan aussieht.
Das kann ich dir sagen. Ich habe eben das Mi 9 aus dem Schreibtisch geholt, eingeschaltet und nach Updates suchen lassen.
MIUI 12.0.3.0 (QFAEUXM) Android 10 Sicherheitsupdate 2020-10-01
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Also ich bin, war auch unzufrieden mit Huawei. Aber deswegen gehe ich jetzt nicht gegen irgendein neues Phone von Huawei vor und lass meinen Frust da raus.

Dann kauf ich es halt nicht mehr, fertig.

Wenn du es jetzt schon hättest und da deine Erfahrungen berichten würdest, dann würde ich es ja einsehen....
 
Zuletzt bearbeitet:
M

M--G

Gast
@Hopoint
Nicht jeder ist gleich. Deswegen muss man trotzdem nicht nach Schließung schreien. In Deutschland herrscht Gott sei Dank noch Meinungsfreiheit. Wenn der Thread für dich unnötig ist, dann lass in doch einfach links liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Flynn82

Fortgeschrittenes Mitglied
Den Thread finde ich ganz objektiv betrachtet auch sehr grenzwertig. Das würde zumindest auf redaktionellen Seiten als Kommentar oder persönliche Meinung gekennzeichnet.
Trotzdem habe ich mich zuerst dazu entschieden es einfach zu ignorieren bis hier die vollkommen zu erwartende Diskussion anfing - jetzt frage ich mich auch ob eine Schließung nicht besser wäre. Aber zum Glück entscheiden das Andere ;)

Ich hatte 2020 folgende Xiaomis:
Mi A3
Redmi Note 9S
Mi 9 SE
Mi 9T und Pro
Mi Note 10
Mi Note 10 lite
Mi 10 und Pro
Poco X3
Mi 10T
Mi 10T lite

Ausserdem:
OP Nord
OP 8T

Von diesen Geräten sind derzeit das Mi 10 und das OP 8T übrig geblieben weil es die für mich besten sind. Nicht in allen Bereichen (z.b. Kamera oder Akku) aber ich nutze sie am liebsten und das Gesamtpaket gefällt mir.

Das Mi 10 habe ich vor ein paar Monaten für 450€ geholt und den Preis nicht bedauert. 600-700€+ würde ich dafür auch nicht zahlen, aber das ist eine persönliche Einstellung.
Der olle Samsung 108MP Sensor hat halt seine Schwächen und damit kann ich leben.
Das Display neigt nicht zu Verfärbungen und ich finde es super. (Wer mal ein Nord hatte weiß was Verfärbungen sind).
Leistung, Akku, Lautsprecher u.v.m. sind klasse und wirkliche Probleme hatte ich bisher keine.
Curved oder nicht ist persönlicher Geschmack. Früher war ich dagegen, mittlerweile komme ich damit klar.

Dieser Thread dient doch nur dazu evtl. Interessenten vom Kauf des Mi 11 abzuhalten. Und das obwohl noch Keiner das Gerät hatte und auf Basis des Mi 10 unter Angabe von Problemen die ich auch nicht nachvollziehen kann.
Man hätte doch mit wenigen Zeilen schreiben können "ich sehe xyz skeptisch -wie seht ihr das?" oder so ähnlich und schon hätte man eine brauchbare Grundlage für ein Forum gehabt. Deswegen schade um die vielen vom TE bewusst gewählten provozierenden Worte.
 
M

M--G

Gast
Wenn euch der Thread nicht passt es gibt einen Bereich Anregungen zum Forum da könnt hier gerne den Thread verlinken und euer Verlangen nach Schließung kunt tun. Die Moderatoren werden euch dann schon sagen was sie davon halten.
 
Ähnliche Themen - Ist der Kauf des Mi 11 empfehlenswert? Ein kurzer Bericht. Antworten Datum
11