Ist der Kauf des Mi 11 empfehlenswert? Ein kurzer Bericht.

  • 79 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist der Kauf des Mi 11 empfehlenswert? Ein kurzer Bericht. im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
@Flynn82 du hast absolut recht und das stört mich an den mod. Das wird gekonnt ignoriert.....
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
# Mod
Zum letzten Mal jetzt. Bitte bleibt beim Thema.


@AgitOg
Meldungen werden nicht ignoriert, aber wir Moderatoren erlauben uns, auch mal anderer Meinung zu sein als der Melder.

Weiteres OT wird kommentarlos gelöscht.
Viele Grüße
DarkAngel
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
Puh, das ist ja hier schon fast wie bei mir damals als ich mich vom iPhone abgewandt habe.
Die Fans forderten Schließung und Rauswurf, nur weil ich angekreidet habe was mich am iPhone störte. Obwohl einige selbst so ihre Probleme mit den Teilen hatten, wurde bis aufs Messer alles verteidigt was Apple so rausbrachte. Dann wurde ein neuer Mod und der drehte so lange am Rad bis man mich sperrte.

Leute, der TE hat schlechte Erfahrungen mit Xiaomi gemacht und im Augenblick kann man nicht erkennen, dass an den Kritikpunkten gearbeitet wird. Da wird es doch erlaubt sein, das in einem Thread kundzutun.
 
Ales187

Ales187

Neues Mitglied
Der 888 ist aufjedenfall nochmal optimierungsbedürftig
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Einen Thread mit einzelnen Problemen, wie zum Beispiel dass der Prozessor bei Spiele ziemlich heiß wird, finde ich gut und sinnvoll. Ein Thread wo sich fustrierte User alles negative kunterbunt zusammen suchen und es eher um Schlagabtausch geht, ist sinnlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
Nun denn zum Thema, welches schon vom Titel her aus meiner Sicht falsch ist und sich eher auf Xiaomi beziehen sollte und nicht auf ein Gerät. Xiaomi ist einer der Top Hersteller, mit ganz besonderen Eigenarten, die wohl seiner Herkunft (China) geschuldet sind. Die User die weniger Technik Affin sind und etwas einschalten und benutzen wollen, sind bei Xiaomi falsch. Auch die User, die nicht einmal selber ( nach zu lesen, erster Satz, Post #03) schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Xiaomi, allerdings so darüber reden, als hätten sie Millionen Verluste gemacht, sollten auch einen Bogen um den Hersteller machen. (Schlechte Erfahrungen haben nachlesbar User gemacht, die sich Android 11 auf ihr MI 10 installiert haben und dann noch eine Beta aus dem Pilot Programm, soviel dazu. Mein MI 10 mit EEA Rom mit Android 11 läuft langweilig gut. Wer allerdings Technik Affin ist seinen Bootloader entsperren möchte und ein Handy etwas anders sieht, ist bei Xiaomi bestens aufgehoben. Wer nun noch Angst bezüglich der Updates hat. Bei neuen Geräten ist Xiaomi flotter dabei (Häufigkeit) ansonsten werden die Geräte drei Jahre mit Updates versorgt wobei spätestens alle 90 Tage ein Sicherheitspatch erscheinen muss. (Auch hier haben China Geräte Vorrang, aktuell Mi 10 mit original CN Rom 12.2.7.0 (übrigens die erste offizielle mit Android 11) ist November. bei anderen Regionen kann es vorkommen, das es schonmal etwas länger dauert, wie aktuell es der Fall ist ( aus meiner Sicht, auch logisch, aber nun gut, jeder muss für sich entscheiden, Geräte gibt es genug auf den Markt) bei MI 10 mit EEA Rom, hier wird auch unterschiedlich gerechnet, jedenfalls rechnen die notorischen Nörgler immer anders.) Aktuell ist der Sicherheitspatch von Oktober, für mich sind die 90 Tage erst im Februar rum. (November, Dezember, Januar) Aber es wird auch an dieser Stelle immer wieder User geben die es anders sehen, was ich aber weiter nicht mehr kommentieren werde, weil es mir egal ist wie andere es sehen. Mein Gerät läuft. Der von Google der mit Android 10 eingeführt wurde, hat damit nichts zu tun. um auch diese falsch Info mal klar zu stellen. Wichtig bei Xiaomi ist, darauf zu achten, dass das Handy welches man erwerben möchte auch in China bereits erschienen ist. Ansonsten kann es passieren das dieses Gerät welches nur für eine bestimmte Region gefertigt wurde mehr als Stiefmütterlich behandelt wird. Dazu kann hier @M--G einiges erzählen. Das MI 11 betreffend würde ich es vom Preis abhängig machen, wobei da jeder wohl seine persönliche Höchstgrenze hat. Meine Geräte MI8, MI9 aktuell MI 10, vor Xiaomi war es Huawei irgendwann auch mal Apple. Von Huawei weg wegen der Einschränkung, dass der Bootloader nicht mehr geöffnet werden konnte. Also für mich klare MI 11 Empfehlung, ein Thread oder mehrere existieren schon. Was die zu hohen Temps betrifft muss man einfach abwarten was Xiaomi noch unternimmt für die paar Geräte die nach Europa kommen. Ach zu guter Letzt noch etwas zu den angeblichen Versprechungen seitens Xiaomi. Xiaomi trifft eine Aussage die erstmal grundsätzlich nur für die Geräte in China gilt. Nun gibt es Foren die ihr Geld mit Klicks verdienen und machen daraus eine gemeingültige Aussage. Nun kommt der User liest das und denkt hey super Sache, obwohl es die Geräte in der EU gar nicht betrifft. Also ein Hoch auf Xiaomi die nicht einmal 10% ihres gesamt Umsatzes in der EU machen. In der EU leben ca. 750 Millionen Menschen. Allein in China sind es fast doppelt so viele, wie auch in Indien, welches China laut den neusten Prognosen bald überholen wird. Nur mal so zum Nach denken, für die User, die sich von einem Chinesischen Unternehmen benachteiligt fühlen.

Text wurde nachgearbeitet bezüglich der Updates seitens Xiaomi. Diese Stellen hab ich in Rot kenntlich gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
Der S888 ist erst seit kurzem draußen, da ist wie gesagt noch einiges an optimierungbedarf vorhanden
 
F

Firedance1961

Lexikon
@AgitOg so sieht es aus, was ja durchaus auch noch passieren kann, wobei in den Videos hat sich wohl niemand die Finger verbrannt und von einem starken zurückfahren der Leistung, war auch nichts zu lesen/hören/oder sehen, ergo ist die Aussage "Das MI 11 wird zu heiß" nicht unbedingt falsch, aber vielleicht auch nicht richtig, deswegen meine Empfehlung, abwarten bis EU Geräte in der EU sind und getestet wurden. Bis dahin kann noch viel geändert werden.
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
@Firedance1961 genau. Ich bin mir zu 100% sicher das xiaomi eine lösung finden wird. Das handy hat einen großen Wert für xiaomi😅 das ist deren starter smartphone für dieses jahr und die klopfen die werbetrommel mit dem smartphone (und dem S888, die 8 ist ja eine glückszahl in china)
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
Na dann hat dieser Thread doch seine Berechtigung.
Nur jemand der bereit ist den Bootloader zu entsperren und sich das passende Rom zu laden sollte sich demnach ein Xioami zulegen.
Wer die Kamera ausreizen möchte, der muss warten bis es eine Portierung der GCam gibt.
Klar, Zocken funktioniert Out of the Box, wem das reicht der kann zuschlagen.

P.S. Patch Stand 1.10.2020 die 90 Tage sind überschritten...
 
I

inzaghi75

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin schon am überlegen, ob ich mir das 11er als CN Version kaufe.
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
@inzaghi75 habe es mir am 4.01.2020 bestellt und ist unterwegs. Wenn das mi 11 ankommt, werde ich direkt die miui 12.5 (closed beta) installieren. Freue mich wie ein kleines kind aufs gerät
 
T

Toradac

Fortgeschrittenes Mitglied
Abramovic schrieb:
@Hopoint niemand hat es, wird es auch diese Woche nicht haben und du musst schon den ersten Beitrag lesen. Es wäre auch nicht schlecht den ersten Beitrag zu lesen.
Nicht ganz richtig... Im MI-Forum hat gestern jemand geschrieben, dass er es bekommen hat... 😉
 
I

inzaghi75

Fortgeschrittenes Mitglied
@AgitOg wo hast du es bestellt? Und closed beta kann man problemlos drauf installieren wie bei OnePlus?
Auf welcher Seite bekommst du die closed beta?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Lexikon
TNF Apex schrieb:
Leute, der TE hat schlechte Erfahrungen mit Xiaomi gemacht und im Augenblick kann man nicht erkennen, dass an den Kritikpunkten gearbeitet wird. Da wird es doch erlaubt sein, das in einem Thread kundzutun.
Mir ist das ziemlich egal, die Interesse haben, haben jetzt die "Warnung" erhalten.
Das mit dem Mi10 ist einfach nur peinlich aber diese zeei Beiträge und ich bin sowieso raus hier...
MIUI Global 12.2.1.0 Stabil (Android 11)

Toradac schrieb:
Nicht ganz richtig... Im MI-Forum hat gestern jemand geschrieben, dass er es bekommen hat... 😉
14 Tage von der Vorstellung bis nach Deutschland ist schon Kunst.
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
inzaghi75 schrieb:
@AgitOg wo hast du es bestellt? Und closed beta kann man problemlos drauf installieren wie bei OnePlus?
Auf welcher Seite bekommst du die closed beta?
ich habe mir das mi11 auf tradingshenzhen bestellt. Mit paypal und global priority.Mir werden auch die einfuhrumsatzsteuer erstattet falls es dazu kommen wird

die kannst übers recovery installieren. Du kannst die miui 12.5 firmware ganz normal runterladen. Habe bei einigen in reddit gelesen, das die closed beta miui 12.5 firmware auf dem mi 11 gutlaufen soll und die akkulaufzeit wäre besser und es wäre nicht so warm. Dabei gab es keine optimierung oder so. Das ist nur die firmware
 
Zuletzt bearbeitet:
I

inzaghi75

Fortgeschrittenes Mitglied
@AgitOg wo lädst du dir das runter? Hast da spezielle Seiten?
 
M

M--G

Gast
Könntet ihr das bitte in den Rom und Root Threads besprechen und nicht hier?
Das hat nämlich rein gar nichts mit dem Thema zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
@M--G würde ich ja wenn es einen Rom/Root Thread geben würde😅
 
M

M--G

Gast
@AgitOg
Du kannst ja einen erstellen. Wo ist das Problem?
Es gibt genug Bereiche um nach Anregungen zu schauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Ist der Kauf des Mi 11 empfehlenswert? Ein kurzer Bericht. Antworten Datum
11