Xiaomi Mi 11 CN EU Rom Update ohne TWRP

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi 11 CN EU Rom Update ohne TWRP im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Dennis1311

Dennis1311

Neues Mitglied
Hi, muss ich auf meinem Mi 11 (CN Version) zwingend TWRP geflasht haben um Updates der EU Rom flashen zu können?

Aktuell bin ich auf 12.0.22 und würde gern das aktuellste Update 12.5.1.0 flashen.

Über die interne Updatefunktion funktioniert es leider nicht.
Den Button um das Update zu installieren kann ich nicht anklicken.
Die Installation von TWRP möchte ich gern vermeiden da ich Google Pay und online Banking nutze.
Ebenfalls würde ich ein flashen über ADB gern vermeiden bzw ich das Handy nicht vollständig zurücksetzen möchte.

Weiß vllt jemand eine Lösung?

Danke schon mal und frohe Ostern.
 

Anhänge

D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt noch kein TWRP, die einzige Möglichkeit die xiaomi.eu Rom zu installieren ist per Fastboot. Hierbei werden alle Daten gelöscht, außer du installierst ein Update. OTA funktioniert nur mit TWRP.
TWRP + xiaomi.eu Rom bedeutet aber nicht, dass Online Banking und Google Pay nicht mehr funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dennis1311

Dennis1311

Neues Mitglied
Danke erstmal für die Antwort.

Das es TWRP noch nicht gibt wusste ich tatsächlich nicht.

Was das Update betrifft...
Ich kann das Update von 12.0.22 auf 12.5.1.0 also per ADB bzw Fastboot ohne Wipe flashen?

Mit TWRP und meiner Banking App habe ich leider schlechte Erfahrungen auf meinem damaligen Mi 9 gemacht sodass ich gern auf TWRP verzichten würde.
 
D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau, kein Wipe erforderlich, da Update. Wenn du die Fastboot Rom von xiaomi.eu heruntergeladen hast, kannst du die update.bat nutzen.
 
Dennis1311

Dennis1311

Neues Mitglied
Ah super. Vielen Dank.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Dennis1311 deine aktuelle Rom, ist die auch von xiaomi.eu oder ist es noch die Stock Rom??

Bei der xiaomi.eu 12.5.1.0 ist die Nutzung von Banking Apps, ohne weiteres zu tun nicht möglich. Auch bin ich mir sicher, dass du nicht TWRP, sondern Magisk meinst und somit Root, was bei dem Mi 9 zu Problemen geführt hat. Um eine Custom Rom (xiaomi.eu) zu flashen, muss der Bootloader natürlich geöffnet sein, deswegen die Frage, ob du eine Stock Rom oder bereits eine Custom Rom geflasht hast. Wenn es sich nur um ein Update der bereits installierten Custom Rom handelt, so beachte bitte unbedingt die Installationsanweisungen von
xiaomi.eu.

[GUIDE] How to install Xiaomi.eu ROM for Xiaomi MI11
 
Zuletzt bearbeitet:
I

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
Bei mir funktioniert die Diba App mit der Xiaomi EU Rom.
 
Dennis1311

Dennis1311

Neues Mitglied
Hi, ja ich bin bereits auf der EU Stable 12.0.22 und würde gern auf die aktuellste EU 12.5.1.0.
Den Bootloader habe ich bereits geöffnet.

Bei meinem damaligen Mi 9 hatte ich mit der EU Rom in Verbindung mit TWRP und ohne Magisk leider dass Problem das meine Banking App bzw die Tan App nicht funktioniert hat.
Man konnte damals den TWRP Ordner löschen aber auch dies hat nicht funktioniert.
Deshalb bin ich etwas skeptisch was TWRP betrifft.

Was das Update betrifft werde ich mir die Anweisungen unter deinem Link anschauen, danke.
Bin über die Jahre etwas aus dem Thema raus was Custom Roms usw angeht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

PS... Auf meinem Mi 11 mit EU Rom funktioniert sowohl meine Banking App, meine Tan App als auch Google Pay wobei ich da halt nicht sicher war ob alles auch in Verbindung mit TWRP funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir haben Banking Apps auf unterschiedlichen Xiaomis (u. a. Mi9) immer funktioniert mit der xiaomi.eu Rom (ohne Root/Magisk).
 
F

Firedance1961

Lexikon
@inzaghi75 du hast aber die weekly oder?
 
I

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961 ja
 
F

Firedance1961

Lexikon
@darki~ hast du die 12.5.1.0 installiert?
 
D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
@Firedance1961 Nein, Beta 21.3.24.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@inzaghi75 bei der stock 12.5.1.0 funktioniert ohne zu tun, kein Safetynet, der Playstore ist nicht zertifiziert, betrifft aktuell nur die 12..5.1.0 für das Mi11 und die 12.5.3.0 für das Mi 10, ich habe beide Phones und die jeweilige Rom, ich weiß, das es bei der weekly und bei der vorherigen stabble funktioniert.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@darki~ da funktioniert es auch ohne root, bei der 12.5.1.0 funktioniert es nur mit root und xposed.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Dennis1311 ja, bei der 12.0.22.0 bei der 12.5.1.0 nicht mehr
 
Zuletzt bearbeitet:
I

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
Also macht es kein Sinn die stable zu flashen.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Dennis1311 ich habe das Mi 9 auch gehabt, dein Problem hatte definitiv nichts mit twrp zu tun, völlig unmöglich, deine Probleme kamen durch Änderungen die Google vorgenommen hat. Das war aber bei den xiaomi.eu Roms nur vorüber gehend. Für deine jetzige Situation solltest du nur die Anleitung von xiaomi.eu beachten.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@inzaghi75 das würde ich nicht sagen mit magisk und xposed funktioniert es ja, ich denke einfach das der Mod den xiaomi.eu automatisch mit installiert, bei diesen Rom`s nicht funktioniert in der nächsten Version wird e behoben sein. oder du bleibst bei der weekly, vom Verhalten tun die beide sich nichts auch wenn die weekly ja 12.6....ist, gibt es keine Unterschiede.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
Firedance1961 schrieb:
ich denke einfach das der Mod den xiaomi.eu automatisch mit installiert, bei diesen Rom`s nicht funktioniert in der nächsten Version wird e behoben sein.
Laut xiaomi.eu wurde die 12.5 Stable für das Mi11 von Google noch nicht zertifiziert.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@darki~ was xiaomi.eu nicht abhalten sollte es trotzdem zu tun, dass es geht sieht man wohl hier

Einstellungen.jpgplay-protect.jpgSafetynet.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

xiaomi.eu bearbeitet unter anderem auch die build.prop`s denen ein gültiger Schlüssel hinzu gefügt wird, sowie ist es dazu noch an anderer Stelle erforderlich das System zu verändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dennis1311

Dennis1311

Neues Mitglied
@Firedance1961 ok das kann natürlich sein. Hatte die EU Rom auch nur kurz zum anschauen geflasht bevor ich das Mi 9 damals abgegeben habe.
Hatte seither nur ganz kurz das Mi 10 und bin dann zu Oppo gewechselt.
Leider gibt es bei Oppo grobe Probleme mit Android Auto sodass ich jetzt mal wieder ein Xiaomi gekauft habe.

Wenn ich es richtig verstanden habe gibt es bei der aktuellen 12.5.1.0 Rom Probleme mit der Zertifizierung und dem Widevinelevel?
Dann bleibe ich wohl erstmal der 12.0.22?!
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Dennis1311 mit dem L1 Level (Widevine) kann ich bestätigen, da geht es von fast 3GB runter auf 0,45 Gb, bei Amazon Prime ist für mich immer ein Gradmesser, auch ist es wesentlich besser ohne xposed aus zu kommen, da es doch einen gewissen Risiko Faktor darstellt, der für dein ein oder anderen User nicht annehmbar ist, ja wem das alles wichtig ist, bleibt auf der 12.0.22.0 oder auf der weekly, bei denen alles läuft. Die Entscheidung liegt darüber natürlich ausschließlich bei dir.
 
Zuletzt bearbeitet: