Android 10 für das Mi A3 (erst) im Januar 2020?

  • 123 Antworten
  • Neuster Beitrag
waldkater

waldkater

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Zuletzt bearbeitet:
Bourbon

Bourbon

Experte
Das wird nur Xiaomi ganz genau wissen. Auf Aussagen eines Supportmitarbeiters kann man sich nicht immer verlassen.
 
waldkater

waldkater

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ach schade, war schon ganz nervös 😂
 
SGEJulian

SGEJulian

Fortgeschrittenes Mitglied
Offiziell gibt es von Xiaomi keine Auskunft zu dem Thema. Der Chatverlauf mit dem Support ist die einzige "Quelle". Etwas traurig, dass Xiaomi es, gerade mit einem Android One Gerät, so schleifen lässt. Immerhin ist Android 10 jetzt schon gut 3 Monate draußen. Naja mal abwarten wann wir es bekommen.
 
waldkater

waldkater

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ist echt schade, das man keine genaueren Informationen enthält, hab auch gedacht das es mit Android One schneller geht. Immerhin kommen die monatlichen Sicherheitsupdates regelmäßig 😅
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Das wahrscheinlich unbeabsichtigte Selbstzitat entfernt. Gruß Fulano
SGEJulian

SGEJulian

Fortgeschrittenes Mitglied
Das habe ich mir von Xiaomi auch erhofft. Naja wir werden sehen. Der Dezember Patch müsste ja auch in den nächsten Tagen kommen.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Besser etwas warten, als vorzeitig eine besseren Beta zu erhalten.
 
SGEJulian

SGEJulian

Fortgeschrittenes Mitglied
Da hast du natürlich Recht. Ich würde mir nur etwas mehr Transparenz von Xiaomi wünschen, dass man als Kunde wenigstens eine Auskunft erhält.
 
J

Jorge64

Lexikon
Bin auch schwer enttäuscht.
Viele Mittelklasse Geräte von Huawei haben bereits Android 10 und das mit a3 mit Android one noch nicht.
Eventuell kommt es mit dem Dezember Patch,anders kann ich mir nicht erklären wieso das A1 und A2 Lite bereits den Dezember Patch haben und das A3 noch nicht.
 
SGEJulian

SGEJulian

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wäre mal eine schöne Überraschung aber dennoch sehr spät. Aber ich glaube nicht, dass es so kommt. Das Mi A3 ist jetzt mein 4. Xiaomi Gerät und ich muss sagen, ich verstehe die Update-Politik von Xiaomi nicht. Also wann welches Gerät ein Update bekommt. Auch MIUI war, trotz gleicher Version, auf jedem Gerät ein klein wenig anders.
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Ich warte lieber einen Monat als durch ein unausgereiftes Update einen Nachteil zu erzielen. Beim A1 gingen mit dem Update damals ein paar LTE Bänder flöten und ich war etliche Wochen nur noch mit Edge unterwegs
 
SGEJulian

SGEJulian

Fortgeschrittenes Mitglied
Da gebe ich dir natürlich Recht!
 
Romulix

Romulix

Stammgast
@Jorge64
Mein Huawei P30 pro hat zwar auch letzte Woche Android 10 erhalten, aber ist noch in der Testversion und das Final gibt's da auch noch nicht.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Jorge64 schrieb:
Bin auch schwer enttäuscht.
Immer noch oder schon wieder?
Es gibt zwar die alte Binsenweisheit "Der Frühe Vogel fängt den Wurm" aber in der IT wird daraus "Der Frühe Updater fängt die Bugs".
Jorge64 schrieb:
anders kann ich mir nicht erklären wieso das A1 und A2 Lite bereits den Dezember Patch haben und das A3 noch nicht.
Die Erklärung ist so einfach: November Patch 18.11., Oktober Patch 21.10. => Und da es sich im monatliche Updates handelt, werden ganz einfach 4 Wochen zwischen den Updates liegen.
 
rorschach

rorschach

Fortgeschrittenes Mitglied
Andoid One Geräte haben bei Xiaomi offenbar geringe Priorität. Ich bin von den lahmen Updates auch enttäuscht. Und das die späten Updates dann besser getestet wären - oh man - träumt ruhig weiter 😂
Ich kann mich auch nicht erinnern, jemals mehr als nur die Google-Sicherheitspatches bekommen zu haben. Fehlerbehebungen oder gar Verbesserungen? Fehlanzeige.
Aber ich sehe aktuell auch keine bessere Alternative zum A3 auf dem Markt...
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
rorschach schrieb:
oder gar Verbesserungen? Fehlanzeige.
Kann ich so nicht bestätigen. Beim Mi A1 kam mit den Upgrade von Android 8 auf Android 9 das UKW-Radio als neue Funktion zu
 
J

Jorge64

Lexikon
Bei mir auch.
 
D

DERLanky

Fortgeschrittenes Mitglied
rorschach schrieb:
Ich bin von den lahmen Updates auch enttäuscht.
Wiso eigentlich "lahme" Updates? Diese sind doch bisher immer, im noch gleichem Monat rausgekommen? Habe leider das Gefühl das es zu viele Leute gibt, die nie zufrieden sind. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden das es regelmäßig Updates gibt. Hier geht es um die Konstante und nicht um " Erster!". Nur weil es mal ein non One Gerät gab was 2 Wochen früher oder das A2 Lite meiner Frau 4 Tage früher den Patch bekommen hat sich zu beschweren, halte ich für fast schon "paranoid".

Mit Android 10 weiß ich nicht was von Xiaomi kommuniziert wurde, hier trägt aber oft eine gewisse Schuld die Hersteller, die aus Marketing Gründen falsche Versprechungen machen. Oft werden aber auch Aussagen der Presse im Vorfeld als Aussagen der Hersteller missinterpretiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hunt

Neues Mitglied
Was bringt das Update eigentlich im Detail? Welche Unterschiede zum aktuellen OS wird es geben?
 
Ähnliche Themen - Android 10 für das Mi A3 (erst) im Januar 2020? Antworten Datum
4
4
10
Oben Unten