Xiaomi Mi Max 3: Allgemeine Diskussion

  • 81 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi Max 3: Allgemeine Diskussion im Xiaomi Mi Max 3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
H

Hudie

Gast
Weiß nicht, die Unterseite hat noch zu viel „Kinn“
Hätte man die Unterseite wie die Oberseite bestückt, und die Sensoren in einer Notch gepackt, hätte ich mir durchaus vorstellen können es mir im Laufe des Jahres zu kaufen, aber auf diese Weise lass ich es lieber.
Irgendwie kommt nichts raus was mich auch nur annähernd oder ansatzweise zufrieden stellt.
 
SnoX

SnoX

Stammgast
Wenn ich es richtig verstanden habe, sind die Bilder bisher nur Designstudien und zeigen nicht das fertige Smartphone.

Wenn es n vernünftiges Seitenverhältnis hat (16:9 oder breiter) interessant. Wenn es den 2:1-Hype mitmacht uninteressant (wie alle 2:1-Display-Smartphones). In diesem Fall vielleicht noch etwas extremer, denn auf 7 zoll mach 2:1 noch viel weniger Sinn als es ohnehin schon macht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß MSDroid
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Öhhm das zweite Bild zeigt lediglich das Mi Mix 2s! ;)

@SnoX
Da das Mi Max 2 Display 6,4" Diagonale hat hat kannst du bei 6,9" von einem 2:1 Seitenverhältnis ausgehen, besonders weil das Gerät noch als Phablet und nicht Tablet vermarktet wird und es aktuell keine 16:9er bei Xiaomis Phones gibt. Kauf dir ein Mi Max 2 oder warte auf das Mi Pad 4 was so gut wie sicher kommen wird, da hast du dann warscheinlich 4:3...
 
Mister Lon

Mister Lon

Lexikon
Handy im handlichen Schrank Format :scared:
Bald haben alle wieder ein Klotz am Ohr.
 
D

dusker89

Stammgast
Wie oft benutzt du dein Smartphone zum Telefonieren? Hab bei mir mal nachgerechnet und es sind weniger als 0,5% der Zeit hab ich das Ding am Ohr.
 
iieksi

iieksi

Lexikon
Ja, da kann ich Mister Lon voll verstehen, ich z.B. nutze auch keine Handtasche um mein Smartphone zu verstauen :D
Außerdem wird es einfach irgendwann - trotz Pranken - unhandlich. Mit meinen derzeitigen 151 x 76 Kantenmaßen bin ich da (vom kleinen Razr i kommend) schon echt gut bedient. Und irgendwo hatte ich gestern gelesen, dass es vermutlich noch mal 2,5cm länger wird, argl :unsure: Aber man muss ja nicht alles kaufen, steht einem ja frei ;)

Edit: war heute, nicht gestern: http://m.mydrivers.com/newsview/581...gon-660-4-gb-5500mah-ab-feb-2018.53866/page-2
 
H

Hudie

Gast
Mir sind die Maße völlig egal, ich geh doch nicht mit einem Maßband oder Lineal und messe jedes einzelne Telefon? O_o
 
Holger

Holger

Ehrenmitglied
Mir kann es gar nicht groß genug sein! Na gut, ein 10 Zoll Tablet muss es dann auch nicht sein, aber ich freue mich schon auf das Max3.
Ich muss mich allerdings auch outen: Ich trage es tatsächlich in einer Matador Ledertasche am Gürtel. Aber das dürfen Leute ab meinem Alter :laugh:
 
iieksi

iieksi

Lexikon
@Hudie Nee, wer macht das, aber in die Tasche passen & sich bewegen können sollte es schon noch.
@Holger oops :blushing: :D
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
iieksi schrieb:
2,5cm länger wird
Äh..wenn die von dir geposteten Maße stimmen:
176,15 x 87,4 x 7,99
Dann wird es 2mm länger (derzeitige Mi Max 2 Maße: 174.1x88.7x7.6mm)
und nicht 2,5cm :p
Laut der Quelle sogar mit dem neuen Snapdragon 710...das wäre ja auch was

Die XXL-Geräte bedienen in D eher eine Marktnische, aber in Asien ja sehr beliebt. In der Kaufberatung gibt es auch regelmäßig anfragen Richtung Geräte größer 7" - da gibt es immer noch eine große community die sich mit dem Sony Xperia Z Ultra gebildet hat (zum Vergleich, 6,44" mit 179x92x6.5mm)
 
Mister Lon

Mister Lon

Lexikon
@dusker89 Hey Chef....ich gehöre tatsächlich zu den Leuten, die mit den Dingern telefonieren.
Aber ich weiß ja auch noch, wie Musikkassetten ausgesehen haben:lol:
 
O

ooo

Lexikon
Das Mi Max 3 kann schon interessant sein.
Diese großen Teile kann man bei überwiegend verbaler Kommunikation wunderbar in der Tasche lassen, wenn man mit Bluetooth arbeitet. - Das Tablet/Ultrabook kann man unterwegs - je nach Einsatzzweck - dann einfach links liegen lassen.
___

dusker89 schrieb:
Wie oft benutzt du dein Smartphone zum Telefonieren? Hab bei mir mal nachgerechnet und es sind weniger als 0,5% der Zeit hab ich das Ding am Ohr.
<OT>
Ich hatte vor Kurzem einen 14-jährigen WhatsApp-Junkie, der nicht wusste, dass man eine nicht gespeicherte Telefonnummer mit dem Dialpad seines Smart-(Nicht-mehr-)Phones eintippen kann/muss. - Der dürfte dich dann vermutlich toppen ...

Ich denke aber eher, dass der Lapsus daher kam, dass die Leute auch nicht mehr richtig sprechen, schreiben & lesen können.

In solchen Fällen verschenke ich immer öfter das Buch "Selber atmen lernen in 3 Minuten" (Untertitel: "Oder daran ersticken"). - Latürnich als Hörbuch; anders geht es ja wegen der fehlenden kognitiven Fähigkeiten nicht mehr ... (joke)

Diese Defekte sind vor allem bei sehr jungen Leuten, so bis 50 Jahre zu beobachten, unabhängig von der Bildung ... erst ab 50 wird es dann wieder langsam besser ... (joke)

Wachsende Displays = Wachsendes Analphabetentum
Artikulation/Ausdrucksweise/Aufmerksamkeitsspanne/Wissensaufnahme:
lim f(x) = 0 (= läuft gegen 0)​
</OT>
___

Mister Lon schrieb:
Aber ich weiß ja auch noch, wie Musikkassetten ausgesehen haben:lol:
:thumbup:
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Holger schrieb:
Ich muss mich allerdings auch outen: Ich trage es tatsächlich in einer Matador Ledertasche am Gürtel. Aber das dürfen Leute ab meinem Alter :laugh:
Wenigstens mit Style und nicht im HipBag... oder ist es ein Leder-HipBag!?:lol:
 
Holger

Holger

Ehrenmitglied
Ist schon ein richtiges "Holster" :smile:
 
iieksi

iieksi

Lexikon
@Melkor das waren die 2,5cm Aufschlag in Bezug auf mein derzeitiges Redmi Note 4. Etwas unglücklich formuliert, sorry ;)
 
D

dusker89

Stammgast
Mister Lon schrieb:
@dusker89 Hey Chef....ich gehöre tatsächlich zu den Leuten, die mit den Dingern telefonieren.
Aber ich weiß ja auch noch, wie Musikkassetten ausgesehen haben:lol:
Telefoniere ja genauso... Die Telefonfunktion steht bei Smarphones halt ganz weit hinten. Kassetten kenn ich auch... Genauso wie Schallplatten. Hat aber jetzt nicht wirklich was mit Smartphones zu tun.
ooo schrieb:
Ich hatte vor Kurzem einen 14-jährigen WhatsApp-Junkie, der nicht wusste, dass man eine nicht gespeicherte Telefonnummer mit dem Dialpad seines Smart-(Nicht-mehr-)Phones eintippen kann/muss. - Der dürfte dich dann vermutlich toppen ...
Danke für den untergriffigen Kommentar, dachte mit dem Alter lernt man Manieren? ;-) Joke
Achja, wenn man schon Limes Funktionen benutzt, sollte man diese zumindest korrekt anschreiben. Joke
 
Zuletzt bearbeitet:
Holger

Holger

Ehrenmitglied
Ähnliche Themen - Xiaomi Mi Max 3: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
19