Erste Eindrücke zum Xiaomi Mi Note 10 Lite?

  • 112 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erste Eindrücke zum Xiaomi Mi Note 10 Lite? im Xiaomi Mi Note 10 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Freddyn

Freddyn

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier meine ersten Eindrücke von dem Note 10 Lite. Habe es jetzt etwa 10 Tage und komme vom Redmi Note 8 Pro, welches mein erster Ausflug in die Xiaomi-Welt war.


+ Design und Verarbeitung sind top.
Selbst mit dem mitgelieferten Case finde ich es noch sehr gelungen. Kameras stehen nicht übertrieben weit raus.
+ Leistung für mich mehr als ausreichend, habe bisher noch nirgendwo Einschränkungen erlebt
+ Display sehr gut und endlich wieder richtiges schwarz
+ Kamera sehr ordentlich für die Preisklasse
+ Lädt den Akku etwa 50% in 30Min wenn es mal schnell gehen muss
+ In-Display-Fingerabdrucksensor funktioniert super

+- Always On Display statt LED. Aber leider nicht mit allen Funktionen. Beim Mi9 gibt es meines Wissens noch eine Funktion, die das Always On Display nur kurzzeitig oder bei neuen Benachrichtigungen angehen lässt

- Leider, leider kann ich die positiven Berichte über die Akkulaufzeit (noch) nicht bestätigen. Spüre bisher keine deutliche Verbesserung zum Redmi Note 8 Pro, welches ja mit dem nicht gerade effizienten MediaTek samt kleinerem Akku daherkommt. Zumal das Handy auf Grund der aktuellen Lage größtenteils im WLAN unterwegs ist. Da muss mit dem Snapdragon und der großen Akkukapazität noch einiges kommen.
 
S

Splitter11

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das Gerät nun auch ca 1 Woche.
Akku ist der Hammer, Xiaomi ist da sowieso gut und dann ein Akku in dieser Größe, einfach genial.
Gerät an sich liegt auch sehr gut in der Hand durch das curved Display und die nicht (wie aktuell fast üblich) weit rausstehende Kamera, hier ist diese fast plan.

Performance 1a, selbst zocken geht damit problemlos. Kamera auch top, bin aber auch ein normaler Nutzer, heutezutage hat man ja das Gefühl, dass jeder selbsternannter Fotoexperte ist und seine Spiegelreflexkamera ersetzen will....

Insgesamt auf jeden Fall top Gerät👍
 
Sterneraner

Sterneraner

Stammgast
Eine Frage zur Farbe "nebula purple"
Ist bei diesem die Rückseite matt oder auch glänzend?
Kann es auf den Bildern nicht deuten.
 
emtscho

emtscho

Ambitioniertes Mitglied
@Sterneraner Ich würde es als glänzend sehen. Hab aber ein Case drüber.
 
W

Winkel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich liebäugle auch mit diesem Gerät. Ich dachte, dass ab Android 10 die Sicherheitspatches direkt von Google kämen, aber im Updatethread war im Juni erst der April Patch. Ich habe momentan einen Mi A1 und da kommen dank Android One jeden Monat die Updates. Kann man bei diesem Gerät auch davon ausgehen, dass man zwei Jahre regelmäßig Sicherheitspatches bekommt, sogar monatlich? Danke
 
Freddyn

Freddyn

Fortgeschrittenes Mitglied
Wer hier bisher mitliest, dem kann das hier evtl weiterhelfen.

 
roisolei85

roisolei85

Stammgast
Hallo

Wollte nun nach einer gewissen Zeit dem Mi Note 10 lite mal berichten....

Also bin so wie am Anfang immer noch sehr überzeugt davon und ich finde den Namen lite hat es überhaupt nicht verdient.

Die Verarbeitung ist super, keine Beanstandungen. Was auch positiv ist , das die Kameras fast nahtlos mit dem Gehäuse abschließen.

Die Geschwindigkeit bzw MIUI läuft alles so wie es soll, keine Fehler keine Abstürze oder Bugs.... zumindest keine die mir aufgefallen sind....

Auch den Touchscreen zu bedienen oder zu schreiben finde ich als sehr angenehm, auch kann man einstellen ab wie weit die Edge Rahmen Fehleingaben berücksichtigen sollen, also wie weit ins Display.

Das Display ist super, schöne Farben, keine Probleme mit dem Farbverlauf oder ähnliches...

Dann zur Kamera, also wie ich schon einmal geschrieben habe, hat Sony hier den weit bekannten 48 Megapixel Sensor. Sehr gut weiterentwickelt.
Diesen 64 Megapixel Sensor finde ich noch etwas besser wie den im zb Note 8 Pro von Samsung.
Er weißt schöne Details auf, die Farben sind stimmig...und man kann sogar damit ganz gut zoomen.
Vor allem dank Snapdragon Prozessor, läuft die Gcam Version die ich installiert habe Super.
Hab damit neulich mal eine 360 Grad Aufnahme gemacht was sehr gut geklappt hat.
Ich merke auch das ich die Gcam beim Mi Note 10 lite nicht so oft benutze wie vorher bei anderen Smartphones, da ich mit dem Ergebnis der Stock Kamera schon sehr zufrieden bin.

Akku hat sich auch bei mir sehr gut eingespielt, es läuft und läuft und ich nutze mein Smartphone wirklich oft am Tag....aber ohne Spiele.
Halt Kamera WhatsApp, Browser, Fotogalerien usw.....
Dafür ist der Akku echt ein dauerläufer.....

Ja bin mal gespannt auf MIUI 12 was da Xiaomi so gezaubert hat und es bald verfügbar sein wird.

Wie gesagt rundes Paket was man schon im Moment für einen guten Preis bekommen kann, die 108 Megapixel die die großen Brüder haben also Note 10 und 10 pro vermisse ich hier überhaupt nicht....

Viele Grüße
 
A

antopan

Neues Mitglied
Dem kann ich mich - nachdem ich das erste Gerät vorgestern getauscht habe - 100%ig anschließen.
 
meute

meute

Fortgeschrittenes Mitglied
@antopan Warum getauscht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst User auch mit dem Antworten-Button ansprechen. Grüße Raz3r
A

antopan

Neues Mitglied
Lief irgendwie unrund, leichter Grünstich an den Edges, Kamera nicht scharf.
Vlt. ein 'Montags-Produkt'
 
W

Winkel

Fortgeschrittenes Mitglied
@antopan
Und wo hattest du dein Gerät her?
 
A

antopan

Neues Mitglied
MM
 
loneclone

loneclone

Stammgast
Moin zusammen,
ich überlege, mir ein Mi Note 10 Lite zuzulegen, da man dem Anschein nach hier sehr sehr viel gutes Telefon für das Geld bekommt. Zu folgenden Punkten, die mir persönlich bei Telefonen wichtig sind, konnte ich aber noch nicht viele bzw. keine Infos finden - vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen:
  1. Lautsprecher:
    Wie wertet ihr die Qualität des Lautsprechers? Habe bisher in Tests von zufriedenen Stimmen gelesen und hier gab es bisher eine kritische Stimme. Könnt ihr mir da mal eine Meinung zu mitteilen?
  2. Android Auto:
    Konnte das schon jemand (per Auto-Display) testen?
  3. Vibrationsmotor:
    Ist vermutlich ein kleiner Tick von mir - aber ich kann billig klingende Vibrationsmotoren nicht ab. :)
    Wie ist dieser im Mi Note 10 Lite? Hört man diesen eher als dass man ihn spürt oder wie wertet ihr diesen?
Schonmal vielen Dank an euch!
 
Notor1ouS

Notor1ouS

Erfahrenes Mitglied
Kann nur zu 2) sagen:
Android Auto nutze ich damit fast täglich. (USB Verbindung zum Auto)
Läuft problemlos.

1) und 3) sind für mich nicht wichtig...daher sollte das wer anders besser beurteilen :p
(Smartphone Lautsprecher klingen für mich alle gleich schlecht und die Vibration reicht für mich aus.)
 
loneclone

loneclone

Stammgast
Dann schonmal vielen Dank für das Feedback zu Android Auto. Ist bei den drei aufgezählten Theman auch klar der wichtigste.
 
X

Xsafer

Experte
Heute gekommen und fast eingerichtet.
Meine drei letzten Handys, in den letzten drei Wochen.
Xiaomi redmi 9pro, ging nach ein paar Tagen zurück, zu viele Fehler.
Jetzt teste ich das Honor 20 pro und ab heute das xiaomi mi note 10 lite.
Die ersten Eindrücke, der Lautsprecher ist ein Totalausfall, zum Glück brauche ich ihn kaum. Das Display ist in Ordnung und das Gerät ist nicht zu groß und auch nicht dick, für mich genau richtig, fast schon etwas klein. Bisher läuft alles ohne Probleme, nicht wie beim 9pro wlan Abbrüche. Einige Updates sind auch schon gekommen, Sicherheit ist vom 1.6.2020, gut so. Jetzt muss ich mich überwinden und wieder die miui durcharbeiten.
Das erste was ich entfernt habe, ist die nervige Werbung, den Tipp hatte ich schon beim 9pro umgesetzt . Private DNS eingerichtet und schon ist Ruhe.
Jetzt gehts an die Feinarbeit, rooten usw. werde ich nichts, es soll/muss alles so funktionieren.
Die Kamera, ich weiß noch nicht was ich davon halten soll, die ersten Bilder, ohne jeglichen Einstellungen, sind nicht so überzeugend, da ist das Honor 20 pro eine andere Welt. Aber es ist noch Zeit.
Zum Akku kann ich noch nichts sagen.
Jedenfalls macht es einen besseren Eindruck wie das 9pro, bis jetzt!
Berichte folgt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Eine Frage noch, Display immer an, gibt es die Möglichkeit das Display zu wecken wenn Nachrichten kommen, also nicht immer an oder geht das automatisch!?
 
Zuletzt bearbeitet:
X

Xsafer

Experte
Update nach einem Tag.
23 Uhr beide Smartphone, Honor 20 pro und mi 10 lite, mit 100% Ladung schlafen geschickt, Flugmodus.
Um 7 Uhr Beide aufgeweckt, Honor noch 100%, mi 10 bei 95%, etwas viel für meinen Geschmack, ist aber erst die erste Ladung gewesen.
Heute unterwegs, nur mit mi 10 lite, Autoverknüpfung war prima, alles hat funktioniert. Normale Nutzung, ein paar Bilder, Whatsapp, Mail, etwas mehr Internet und Navigation und jetzt 16 Uhr, 72 %. Ok, kann man nicht meckern.
Habe in der prallen Sonne gesessen, Display sehr gut ablesbar.
So langsam kann ich mich an das Gerät gewöhnen auch wenn es hin und wieder kleine Gedenkpausen einlegt.
Was ich unbedingt beobachten muss, mir kam es so vor, heute morgen waren ein paar Apps wieder zurück gesetzt ,obwohl ich sie aus der Akkuoptimierung genommen hatte . Das muss ich noch in den Griff bekommen. Ansonsten kein schlechtes Teil, nicht vergleichbar mit dem 9pro.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Einen Nachtrag habe ich noch, die Gesichtserkennung ist ein absoluter Witz.
Ich habe mit einem zweiten Handy ein Selfie gemacht, damit kann das Handy jederzeit entsperrt werden, der Fingerabdrucksensor im Display arbeitet gut, nicht ganz so schnell wie bei anderen Geräten aber das ist kein Problem, man kann das Handy wenigstens liegen lassen und muss es nicht immer anfassen oder hochheben, das ist genau das was ich möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:
roisolei85

roisolei85

Stammgast
@Xsafer

Hallo

Ich habe das Mi Note 10 lite jetzt über einen Monat, bei meiner Nutzung ist der Akku echt fein muss ich sagen....

OK die 2D Gesichtserkennung wird bei dem Honor 20 pro auch nicht besser sein da sie ja auf der gleichen Technik basiert....
Im Moment fallen mir nur das Pixel 4, Mate 20 pro, die iPhones und das LG G8s ein die eine bessere Face entsperr Technik verwenden...

Auch die Kritik an der Kamera kann ich so nicht bestätigen, bin sehr zufrieden und teilweise echt begeistert davon
...kannst du dir ja Mal hier im Forum die Bilder ansehen....
Was auch zu bemerken ist, im Honor 20 pro ist quasi der Vorgänger Senor von Sony drin, und der aktuelle verbesserte ist im Mi Note 10 lite drin....der 48 Megapixel Sensor von Sony war auch zb im Honor View 20 und anderen verbaut...

Würde mich mit der Kamera nochmal genau beschäftigen, die macht echt tolle Bilder....

Viele Grüße
 
X

Xsafer

Experte
@roisolei85
Was den Akku betrifft kann ich noch nicht viel sagen, war / ist die erste Ladung gewesen.
Die Kamera habe ich doch nicht schlecht gemacht, hatte noch nicht die Zeit mich genauer damit zu beschäftigen.
Ich vergleiche jetzt zeitgleich zwei Handys, also das Honor lässt sich nicht mit einem Selfie entsperren aber egal , sollte nur eine Anmerkungen sein.
Ich habe das Teil erst einen Tag, es sind alles meine Erfahrungen und Eindrücke.
Das Gerät selber gefällt mir sehr gut und wenn ich mich dafür entscheiden sollte, kann man nur hoffen das es mit miui 12 noch besser wird.
Das nächste ist auch die Kamera die getestet wird, die paar Bilder, die ich heute gemacht habe, sind nicht schlecht, Einstellungen habe ich noch nicht vorgenommen und außerdem, ich bin nicht der große Fotograf, das wär kein Ausschlusskriterium.
Ich habe heute schon festgestellt, da gibt es einiges was das Gerät so richtig gut macht. Wir werden sehen! 😉