Lohnt sich der Kauf des Mi3?

  • 194 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lohnt sich der Kauf des Mi3? im Xiaomi Mi3 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
M

mazzel

Erfahrenes Mitglied
Ich würde es im Moment noch gar nicht kaufen. Würde erher auf die Snapdragon Version mit WCDMA warten. Die Tegra 4 Version ist langsamer getaktet und hat nur TD-SCDMA, was bedeutet, dass es kein 3G mit deutschen SIMs hat...

P.s.: Meine natürlich die 64GB Snapdragon Version. 16 GB gibts ja schon...
 
M

mazzel

Erfahrenes Mitglied
Bedenke, dass es nur die 16Gb Version ist. Dafür wären mir die 412€ definitiv zu viel...
 
Schlum

Schlum

Stammgast
Ja, aber die 64gb sind noch nicht mal in sicht!!
Und der Preis wird sich im Verhältnis auch steigern!
Das kommt halt vom Zoll!

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Einsteinno1

Einsteinno1

Gewerbliches Mitglied
die Snapdragon ist seit dem 31.12 raus
 
M

mazzel

Erfahrenes Mitglied
Aber nicht die 64gb Version :winki:
Erst den Beitrag ganz zuende lesen :D
 
jayjay143

jayjay143

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,


Wenn du nicht viele Apps/Daten hast reichen die 16 GB (Meist so 9 GB frei).
Für Appsammlungen und längere Videoaufnahmen nicht.
Ich habe ein Mi2A und ein Mi2S hier und mir das Videotutorial über das Mi3 angesehen.
Ich kann da für mich zum Mi2S keinen Mehrwert bei dem Mi3 erkennen.
(Persönliche Meinung halt...)

Gruß JJ
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schlum

Schlum

Stammgast
Das mi2s ist mir zu klein!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

mazzel

Erfahrenes Mitglied
Verstehe allerdings nicht, was am mi2s zu klein sein soll. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden ;-)

P.s.: Nur NFC ist ein Argument für das mi3. Und wenn es dann mal kommt die 64gb Speicher
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Einsteinno1

Einsteinno1

Gewerbliches Mitglied
Ne NFC ist kein Argument. Habe es, habe auch 15 NFC Tags und 1-3 programmiert, doch nach dem ersten "wie Cool" hat sich der Alltag eingeschlichen und ich nutze die überhaupt nicht mehr. Bezahlen kann man auch kaum damit und mal einen Kontakt per Beam zu senden, da sende ich eher per Whatsapp, sollte der Fall eintreten.
 
Einsteinno1

Einsteinno1

Gewerbliches Mitglied
6 Zoll und 5.5 Zoll, MEGA TEILE, mehr als 5 Zoll werde ich nie wollen. Habe ja das Mi3 und ich hatte vorher das Mi2s und finde das Mi3 MEGA riesig. Klar man gewöhnt sich daran, doch 5.5 Zoll und mehr kriege ich nicht mehr in meine Hosentasche und habe keine Lust es immer in der Jackentasche zu haben. Was ist im Sommer oder im Büro oder beim Essen. Ich muss das Riesen Teil immer auf den Tisch liegen, weil man sonst nicht bequem sitzen kann mit so einem großen Smartphone in der Tasche.

Klar, wer so Riesen Teile mag, da ist das Lenovo oder Vivo gut.
 
R

rockabilly

Stammgast
...die Geräte zeigen ja auch nur das schon die nächste "Welle" am anrollen ist.
 
jayjay143

jayjay143

Ambitioniertes Mitglied
Ich finde das bei der Diskussion (die mit dem wo ein Mi3 kaufen nix mehr zu tun hat), das Betriebssystem fehlt.
Klar ziehen Hersteller nach, mich hat aber eben auch Miu zu einem Xiaomi Kauf überzeugt.
Und wenn schon riesig dann ein Meixu!
 
G

gamer97

Erfahrenes Mitglied
Es kommt nicht auf die Größe, sondern auf die Technik an... :D
Ne mal im Ernst, mehr als 5 Zoll geht einfach gar nicht. Und davon abgesehen: Wer kauft sich denn bei diesen Preisen noch ein China Phone? Xiaomi geht ja noch, aber für die anderen bekommt man Null Support hinsichtlich Custom ROMs z.B...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Ich habe dieses Thema aus dem Thread "Wo das Xiaomi Mi3 kaufen?" ausgegliedert, wo es definitiv OT war; die ebenfalls dort begonnene Diskussion zu Alternativen zum Mi3 habe ich ebenfalls ausgegliedert und in die Verkaufsberatung geschoben, wo sie hingehört.
Ich möchte alle Nutzer bitten, ab jetzt disziplinierter zu posten, d.h. neue Fragen/Themen auch in neuen Threads zu behandeln, wie es sich die Forenregeln aus Gründen der Übersichtlichkeit und Wiederauffindbarkeit aus gutem Grund wünschen. Ein Mi3-Unterforum ist vollkommen sinnlos, wenn darin bei neuen Themen keine neuen Threads eröffnet, sondern nur die bereits existierenden mit OT vollgeschrieben werden; ich denke, daß niemand zu einem einzigen Mi3-Megathread zurückkehren will, in dem alles rund ums Mi3 behandelt wird, oder doch? ;)
 
M

mazzel

Erfahrenes Mitglied
rockabilly schrieb:
...die Geräte zeigen ja auch nur das schon die nächste "Welle" am anrollen ist.
Hab dir in dem Thread schon dazu geschrieben, dass die beiden Phones keine Alternativen zum Mi3 sind. Dafür sollte man Handies raussuchen, die in der gleichen Preisklasse liegen und nicht über 1.000 Renminbi mehr kosten. Das die dann ne tollere Hardware haben is ja irgendwie klar:sleep:

Ne NFC ist kein Argument. Habe es, habe auch 15 NFC Tags und 1-3 programmiert, doch nach dem ersten "wie Cool" hat sich der Alltag eingeschlichen und ich nutze die überhaupt nicht mehr. Bezahlen kann man auch kaum damit und mal einen Kontakt per Beam zu senden, da sende ich eher per Whatsapp, sollte der Fall eintreten.
Das ist deine Meinung. Ich wollte damit aber nur ausdrücken, was ein Argument für das Mi3 sein kann. Ob dir NFC gefällt oder nicht und ob du es nutzt ist deine Sache. SOllte aber jeder für sich entscheiden.;)
 
HD2 User

HD2 User

Lexikon
Auf die Threadfrage kann ich nur antworten: Yes.........
- bestes Display
- beste Akkulaufzeit
- klasse Ausstattung
- beste Verarbeitung
- gutes Design

....klare Kaufempfehlung!
 
Fabi

Fabi

Ehrenmitglied
Hat das Mi3 eigentlich LTE? Nicht oder?
 
Einsteinno1

Einsteinno1

Gewerbliches Mitglied
nein, zum Glück nicht. Frisst nur Akku und ist kaum verfügbar in Deutschland.
 
Fabi

Fabi

Ehrenmitglied
Hm.. Wlan ac hats auch ned oder? 5 GHZ Wlan aber schon?