MIUI 10 (Beta)(Global-Dev)

  • 950 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

Bernie82

Erfahrenes Mitglied
Spannend wird es so richtig, ob es ein Update geben wird, welches die Beta-User ohne Datenverlust auf den normalen Channel überführt.
 
Roughneck_sp

Roughneck_sp

Fortgeschrittenes Mitglied
Laut der FAQ nicht. Da ist extra ein Backup beschrieben.
 
B

Bernie82

Erfahrenes Mitglied
Okay, hab ich nicht komplett durchgelesen, betrifft mich ja auch nicht, da ich auf (Beta-) Stable unterwegs bin. Das ist keine schöne Nachricht. Ich versuche immer nur die Direktlinks für die Stable-Beta zu organisieren. Bis jetzt wurde ja aus jeder Stable-Beta eine normale Stable-Version, nur kann oder besser gesagt, will ich nicht bis zum Final-Release warten... Aber die normale (weekly) Beta ist mir zu riskant, ich habe nämlich Kryptogeld mit diversen Kryptowallet-Apps auf meinem Smartphone.
 
Roughneck_sp

Roughneck_sp

Fortgeschrittenes Mitglied
@Bernie82 wie kommt man denn an die Beta-Stables ran?
 
B

Bernie82

Erfahrenes Mitglied
Einige, die diese angeboten bekommen, lassen einen sogenannten Netzwerksniffer beim Download mitlaufen. Und dann wird die direkte Downloadadresse auf die Miui-Server einfach öffentlich geteilt. Das passiert dann in Telegram-Gruppen usw...
 
K

Kamio00

Erfahrenes Mitglied
@worf2804 die Version kann man dann auch erstmal 2-3 Monate laufen lassen(auch wenn es den inneren updatenerd nicht befriedigt) und dann Mal schauen wie es mit der stable aussieht.
 
UsAs

UsAs

Fortgeschrittenes Mitglied
So werde ich es jetzt auch handhaben. Es läuft absolut stabil und ich habe wenig Lust alles erneut einzurichten (kein TB). Erstmal laufen lassen.
 
T

tomhighflyer

Erfahrenes Mitglied
Ich warte jetzt auch mal ab. Sollte dann irgendwann die Benachrichtigungen vorhanden sein in der normalen Version denke ich über den Wechsel nach. Warum sollte ich jetzt auch sonst zu einer schlechteren Version wechseln.
 
G

georgh1991

Neues Mitglied
ich bin aktuell auf der 9.6.27 (Beta).
Könnte mir bitte jemand erklären, wie ich ohne Datenverlust künftig neue Versionen draufbügeln kann, wenn OTA Updates wohl nicht mehr für die Beta kommen?
 
T

tomhighflyer

Erfahrenes Mitglied
Ohne Datenverlust geht es gar nicht.
Außer halt ein Backup machen, aber die App Daten werden da wohl nicht mitgenommen.
 
G

georgh1991

Neues Mitglied
Naja. Dank root könnte ich natürlich ein Nandroid Backup machen..aber darf man das zurückspielen? bin nicht sicher.
Zur Not ginge es immer noch per Titanium Backup, aber das ist unsauber.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Direktzitat entfernt (vgl. Forenregeln) - Gruß Verpeilter Neuling
M

markusxaw

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

lt. einem XDA User hat er über die 9.6.27 die Stabile rom 10.3.5 drüber geflasht und hat lt. ihm keine Probleme.
(habe ich nicht getastet)

lg
 
K

Kamio00

Erfahrenes Mitglied
@markusxaw OK. Spannend.mutig hast einen Link ?
 
T

tomhighflyer

Erfahrenes Mitglied
Hat es schon bei uns jemand versucht?
Ich mag die Geschichte nicht so ganz glauben. Ist ja auch ein bisschen ne unsaubere Installation.
 
D

detkel

Neues Mitglied
markusxaw schrieb:
Hallo,

lt. einem XDA User hat er über die 9.6.27 die Stabile rom 10.3.5 drüber geflasht und hat lt. ihm keine Probleme.
(habe ich nicht getastet)

lg
Ja, hab es soeben durchgeführt, das einzigste war danach Dalvic und Cache löschen in TRWP.
Alles wichtige ausprobiert, keine Fehler zu finden...
 
M

match-box

Fortgeschrittenes Mitglied
@detkel geht dann aber dementsprechend nur mit TWRP, oder?
 
D

detkel

Neues Mitglied
ja, Xiaomi.eu bietet ja nur zip Dateien an, wenn du eine clean Installation willst musst du die Fastboot rom von Miui holen, dann sind aber alle deine Daten weg...
 
Oben Unten