Reines Android für Redmi 2 2GB/16GB?

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Reines Android für Redmi 2 2GB/16GB? im Xiaomi Redmi 2 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
C

charls

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es für das o.g. Gerät auch ein reines Android?
Ohne Mui und sonstigen Features?

Gruss
charls
 
M

mukkel

Ambitioniertes Mitglied

Anhänge

C

charls

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
danke. Weisst du ob man die Sprache auf Deutsch umstellen kann?
Hast du zufällig einen Link für den Download?

Gruss
charls
 
M

mukkel

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das Redmi 2 erst gestern abend bestellt (EU-Lager, sollte in einer Woche eintreffen), daher kann ich noch nicht so viel berichten.
Cyanogenmod sollte immer deutsch sein, und zwar komplett. Bisher habe ich es noch nicht genutzt, daher kann ich die Aussage nicht zu 100% bestätigen.


Den Link mit CM 12.1 habe ich von diesem youtube-Link.

Da sind dann auch Links zum rooten, der Backup-Software und den google Play Diensten dabei.


P.S.: Ich weiss nicht, ob das alles auch für die 2GB / 16 GB Version geht. Ich habe die 8 GB Version bestellt.
 
M

mukkel

Ambitioniertes Mitglied
Für das Redmi 2 gibt es scheinbar noch kein stabiles CM12.1 mit Android 5.1.1
Die Kamera geht am Anfang gar nicht (dafür soll es aber einen Fix geben) und es gibt noch ein paar andere Bugs. Demnach nicht empfehlenswert.

Ich weiss momentan nicht, ob ich Quellen aus anderen Foren (in dem Fall das englische von MIUI) posten darf, aber mein CM11 (Android 4.4.4) funktioniert bisher einwandfrei.
Allerdings habe ich die normale 8 GB Version mit 1 GB RAM.

Das einzige was ich bei CM11 vermisse ist der native SIP-Client.
Und nach mehreren Updates vermisse ich, dass ich per Power + Volume Up nicht mehr ins CWM Recovery reinkomme, dass muss ich aus dem Betriebssystem heraus starten (DAzu werde ich wohl noch einen Thread starten, denn das finde ich schon wichtig).
Ausserdem musste ich mit root zwei chinesische Apps entfernen.

Ansonsten scheint aber alles zu funktionieren.

Hinweis: Nehmt nicht den Cyanogenmod 11S, der vom OnePlus portiert wurde: hier erkennt Windows das Gerät nicht per USB.
 
A

aiens

Neues Mitglied
Habe die 11S-20150802-OFFICIAL-REDMI2ONEPLUS auf dem Redmi 2 LTE 2GB Ram 16GB Rom drauf und kann von Windows aus über USB auf das Gerät zugreifen.
CM11 ist für mich zweifellos die bessere Wahl als die verfügbaren Stock Roms. Läuft flüssiger, Einstellungen sind nachvollziehbar, alle Push-Dienste funktionieren bei mir ausschließlich mit CM. Nur das Deep Sleep Verhalten ist seltsam. Alarm funktioniert morgens nicht, sprich nachdem das Phone die Nacht über den Bildschirm aus hatte. Stelle ich jetzt nen Alarm auf 10 min. funktioniert er ohne Probleme. Zwei verschiedene Apps probiert, gleiches Verhalten. Is das bekannt?
Vielleicht zieh ich mir dann auch noch die cm-11-20150829-UNOFFICIAL-hm2014811 drauf. Sollte ohne wipe drübergebügelt werden können oder?
 
M

mukkel

Ambitioniertes Mitglied
Mein Wecker Alarmdroid (ich nutze CM11) funktioniert einwandfrei. Funktioniert allgemein seit Jahren bei mir sehr zuverlässig, kann ich nur empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FoB3000

Neues Mitglied
aiens schrieb:
Habe die 11S-20150802-OFFICIAL-REDMI2ONEPLUS auf dem Redmi 2 LTE 2GB Ram 16GB Rom drauf und kann von Windows aus über USB auf das Gerät zugreifen.
CM11 ist für mich zweifellos die bessere Wahl als die verfügbaren Stock Roms. Läuft flüssiger, Einstellungen sind nachvollziehbar, alle Push-Dienste funktionieren bei mir ausschließlich mit CM. Nur das Deep Sleep Verhalten ist seltsam. Alarm funktioniert morgens nicht, sprich nachdem das Phone die Nacht über den Bildschirm aus hatte. Stelle ich jetzt nen Alarm auf 10 min. funktioniert er ohne Probleme. Zwei verschiedene Apps probiert, gleiches Verhalten. Is das bekannt?
Vielleicht zieh ich mir dann auch noch die cm-11-20150829-UNOFFICIAL-hm2014811 drauf. Sollte ohne wipe drübergebügelt werden können oder?
Hat da vielleicht jemand einen Anleitung für Dummies für mich? Hab jetzt auch das Redmi 2 Pro und das vorinstallierte OS geht ja gar nicht klar.
 
A

Anjoe

Stammgast
FoB3000 schrieb:
Hab jetzt auch das Redmi 2 Pro und das vorinstallierte OS geht ja gar nicht klar
Verstehe nicht ganz, wieso jetzt lauter Meldungen kommen, dass man sich das Teil kauft, das OS aber nichts taugen soll. Ich habe schon diverse Custom ROMs auf dem Redmi getestet. Ist wohl eher Geschmackssache. Aber was ist denn soo schlecht?
 
F

FoB3000

Neues Mitglied
Es fängt schon damit an, dass es nicht komplett auf deutsch verfügbar ist und man immer wieder englische Begriffe dazwischen sieht. Dann sind die Einstellungen ziemlich wirr, es gibt da für mehrere Apps jeweils einen Eintrag namens "Einstellungen". Und wie man bei der Kamera die Auflösung ändern kann hab ich auch noch nicht rausgefunden.
 
A

Anjoe

Stammgast
Unabhängig davon, dass viele Custom ROMs nicht komplett deutsch sind: Was für ein ROM hast du denn da? Decuro und cMIUI sind komplett deutsch. Nur wenn man Themes aus China sucht, stößt man auf Unbekanntes...
Kamera zB. nach links wischen und unten in der Mitte auf die Einstellungen tippen usw.
 
F

FoB3000

Neues Mitglied
Android 4.4.4 KTU84P mit MIUI 66.55.22.00. In den Einstellungen bei der Kamera kann ich nur "Picture Quality" auswählen und keine Auflösung.
 
M

mukkel

Ambitioniertes Mitglied
Hinweis: für das normale Redmi 2 (keine Ahnung, ob das auch für Pro geht), ist CM12.1 (Android Lollipop 5.1.1) auch in einer stabilen Version erschienen. Gefällt mir besser als CM11 (Android 4.4.4). Und bis auf Zusatz-Features ist das ein reines Android.
Ich weiss nicht, ob ich in ander Foren verlinken darf, daher lasse ich es sein.
 
Tommes24

Tommes24

Erfahrenes Mitglied
Ich klinke mich hier auch mal ein.

Ich habe für meine Süße das Redmi 2 Pro geordert, allerdings möchte ich ihr die MIUI nicht zumuten, daher suche ich auch ein plain Android oder Cyanogen Mod Rom, welches man bedenkenlos nehmen könnte.

Ist das aktuelle CM12 wirklich stable oder eher beta?
Wichtig wäre mir Kamera, Empfang und Stabilität.

Warum ein MIUI based Phone kaufen, wenn man nicht auf MIUI steht?
Ich zb habe es gekauft, weil es Hardware mäßig auf der Höhe ist, eine gute Kamera haben soll und es einigermaßen Auswahl an Schutzhüllen gibt, das Redmi 2 Pro wurde mir mehrfach empfohlen ...

Kompatibilität Roms:
So, wie ich es verstanden habe, soll es wohl egal sein, ob man ein 2/2A oder Pro hat, man muss wohl nur aufpassen, ob man die TD oder die WCDMA Version des jeweiligen Phones besitzt.
ABER: Ohne Gewähr auf Richtigkeit !!!

mukkel schrieb:
[...] ist CM12.1 auch in einer stabilen Version erschienen.
Ich weiss nicht, ob ich in ander Foren verlinken darf, daher lasse ich es sein.
Soweit ich weiß, darf man in solchen Fällen verlinken, ich persönlich würde den Link auf ein HIER legen, damit die URL optisch nicht so ins Auge sticht
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anjoe

Stammgast
@FoB3000
"Picture Quality" steht wohl für die Auflösung. Ich würde aber doch das ROM von decuro oder cMIUI draufmachen. Vorsicht bei CM12.1. gibt es in der neusten Version wohl Probleme
 
Tommes24

Tommes24

Erfahrenes Mitglied
Anjoe schrieb:
Vorsicht bei CM12.1. gibt es in der neusten Version wohl Probleme
Was ist denn da aktuell das Problem?
Kannst du es evtl ein bisschen beschrieben oder hast du einen Link zur Hand?
 
Tommes24

Tommes24

Erfahrenes Mitglied
Hm, sind Roms fürs 1S auf dem Redmi 2/2 Pro lauffähig?
 
M

mukkel

Ambitioniertes Mitglied
Die ROMs vom Redmi 1S sind mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht lauffähig.
Ist ja komplett andere Hardware.


Tommes24 schrieb:
Was ist denn da aktuell das Problem?
Kannst du es evtl ein bisschen beschrieben oder hast du einen Link zur Hand?
CM12.1 funktioniert einwandfrei bisher. Entwicklungsstand: 26.09.2015. Die ersten Versionen hatten noch keine funktionsfähige Kamera etc, aber bisher habe ich noch kein Problem bemerkt.

Link hast du per PN erhalten (darf auch gerne veröffentlicht werden)