Bist Du zufrieden mit Deinem Zopo?

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bist Du zufrieden mit Deinem Zopo? im Zopo Allgemein im Bereich Zopo Forum.

Bist Du zufrieden mit Deinem Zopo

  • Gutes Gerät für günstig Geld

    Stimmen: 62 76,5%
  • Qualität/Performance geht so, DualSIM war die Kaufentscheidung

    Stimmen: 9 11,1%
  • Bin doch eher enttäuscht, werde es aber trotzdem behalten

    Stimmen: 6 7,4%
  • Billigschrott aus China, rausgeschmissenes Geld

    Stimmen: 4 4,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    81
M

mur

Fortgeschrittenes Mitglied
*rWx* schrieb:
Ist so nicht ganz korrekt ...

Zopo produziert keine Handys, sondern läßt produzieren! Manufacturer ist für fast alle Modelle Hero.
Man zahlt lediglich für den "Namen" Zopo ein paar Euro drauf. Alle Hero Modelle sind etwas günstiger, aber vollkommen baugleich!
Produziert wird in Chargen, die eine Charge hat eben kein Branding und die Teile werden als "Hero HXXXX" verkauft, die andere Charge bekommt das Zopo Branding und wird dann von Zopo geordert und vertrieben.

Die Qualität der Hero/Zopo Modelle ist wirklich gut, da gibts nix zu meckern. Aber so lange Clone (oder zumindest Modelle mit stark abgekupfertem Design, z.B. ZP900, ZP100,) angeboten werden, wirds wohl kaum eine Chance für den offiziellen, europäischen Markt geben.
@rWx: Wie ist das mit Updates für Zopo Handys? Zopo will u.a. für das zp810 ein Update von 4.1 auf 4.2 herausbringen. Kann ich dieses auch auf das entsprechende Hero Modell -> Hero H7500+ installieren?
 
M

mur

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, Zopo scheint wirklich nicht schlecht zu sein. Aber ich würde gerne wissen, ob man die Zopo Updates auch bei Hero & Caeser installieren kann?
 
*rWx*

*rWx*

Erfahrenes Mitglied
Das ZP810 und das H7500+ sind identisch, und du kannst auch eine FW für das Zopo auf das Hero flashen. Und Caesar ist nur noch ein anderer Name für das gleiche Phone.
Die genaue Modell Bezeichnung ist immer gleich, H7500+ oder H9500+(ZP910).
Ach ja, das H9600+ gibts auch noch, ist die OEM Version vom ZP950+ ;)

*mal*eben*getapatalkt*
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mur

Fortgeschrittenes Mitglied
@rWx: Danke für die Infos. Aber bei H9500+ = ZP910 must du dich geirrt haben. H9500+ hat Dualcore und ZP910 Quadcore ;-).
 
*rWx*

*rWx*

Erfahrenes Mitglied
Vom H9500+ gibt es die "alte" 77er und die neue 89er Version. Die 77er hieß eigentlich nur H9500. Bei Aliexpress findet man beide Versionen unter H9500+ ;)

*mal*eben*getapatalkt*
 
R

rene.g

Neues Mitglied
Ich bin seit ein paar Tagen Besitzer des ZOPO 980 (CPU : 1.2 GHz Quad-Core, Diagonale : 5", RAM : 1 GB, ROM : 16 GB + 64 GB Speichererweiterung). Da es mein erstes "Großes" Smartphone ist, habe ich natürlich keine Vergleichswerte. Bei meinem alten Samsung GT-B5722 (es starb den Wassertod) fand ich die Bedienung manchmal sehr umständlich, die Qualität der Kamera mangelhaft. Auch die dazugehörige PC-Software hat mich oft geärgert.
Ich habe bei der Bedienung (Android 4.2) natürlich noch mit einigem zu kämpfen, aber ich kann jetzt schon sagen, dass ich den Kauf ( bei "ZOPO.de" ) nicht bereut habe. Auch die Bildschirmauflösung für HD ist super (Details bei Fotos werden endlich nicht mehr "gepixelt". Ein großes Manko für mich: Keine Bedienungsanleitung für Android dabei und beim Verkäufer nur die umständliche Online-Hilfe.
 
det-kleve

det-kleve

Fortgeschrittenes Mitglied
R

rene.g

Neues Mitglied
Danke für den Hinweis! Habe also noch vieeeeeeeel zu lesen! :)
Rene
 
Trucker1109

Trucker1109

Erfahrenes Mitglied
Ein großes Manko für mich: Keine Bedienungsanleitung für Android dabei und beim Verkäufer nur die umständliche Online-Hilfe.[/QUOTE]


Na Hallo. Wer braucht denn für Android eine Gebrauchsanweisung.
 
det-kleve

det-kleve

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Trucker,
ich kenne mehrere Smartphone-Einsteiger (meistens steigen sie von +/- antiken Nokia-Tastenhandies auf Android um), die ein Bedienungshandbuch haben möchten. Habe vorgestern noch erstaunte Blicke geerntet, als ich durch langes Drücken dem Nutzer bisher unbekannte Funktionen erschlossen habe (Zitat: " Habe bisher noch nicht herausgefunden, wie ich Kontakte löschen kann").
Viele erlernen die Bedienung durch Ausprobieren, andere lesen lieber Handbücher.
 
R

rene.g

Neues Mitglied
Weil ich wissen will, was passiert! Und da "Icons" oder "Schaltflächen" oder "wie immer diese Bildchen heißen" jede Menge anstellen können, brauche ich halt ein "Handbuch", wo ich nachlesen kann, was dieses Ding bedeutet!
Rene
 
Izzy

Izzy

Erfahrenes Mitglied
Genau dafür ist so ein Buch ja auch gedacht. Oder auch für Neueinsteiger, die sich vor dem Kauf erst einmal einlesen möchten -- weil sie noch unsicher sind, ob das etwas für sie ist. Oder auch, um zu schauen, ob es da noch unbekanntes zu entdecken gibt. Oder als Nachschlagewerk. Oder...

Nebenbei gibt es das Ganze auch noch als eBook zum Herunterladen: ePub, Mobi, PDF. Zu finden hier :)

Und wer dann Appetit auf mehr bekommen hat, findet dort auch noch zwei weitere gratis Android-eBooks...
 
Küchenprofi

Küchenprofi

Erfahrenes Mitglied
Hallo Izzy
Hier nochmals ein Dankeschön für Deine Bücher,
und das Sie auch kostenlos bereitgestellt werden.
 
Izzy

Izzy

Erfahrenes Mitglied
Gern geschehen! Ich danke Euch für Euer Feedback, ohne welches die Bücher nicht wären, was sie sind :) Ich schaue natürlich immer herum, wie sie bei Euch ankommen -- und nehme Kritik sehr ernst. Daher sind viele Änderungen und Ergänzungen auf Euer Feedback zurückzuführen.

Natürlich freue ich mich auch über jeden, der eines meine Bücher/eBooks bei Amazon kauft oder bewertet :scared:
 
F

FredEllers

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

derzeit habe ich noch ein Samsung Galaxy Ace (S5830).

Wie sieht es mit dem Zopo 500+ aus? Kann man es ansatzweise mit dem S3 mini vergleichen?

Wie sieht es mit der ROM Community aus? Gibt es Spaß, wenn man verschiedene ROMs flashen will?

Erfahrungen von Euch?

Danke und Gruß
Fred
 
det-kleve

det-kleve

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Fred,
ansatzweise kann man die beiden Geräte durchaus vergleichen.
Nahezu gleich groß, beides DualCore-Prozessor Geräte. Zopo ist etwas eckiger.
Man fühlt aber schon einen Unterschied, das Samsung ist wirkt etwas hochwertiger. Das Zopo ist schon gut verarbeitet, aber im dierekten Vergleich merkt man schon den Aufpreis für das S3 mini.

Die Samsung-Benutzeroberfläche unterscheidet sich vom relativ unveränderten Standard-Android 4.0 des ZP500+.
Das GPS beim 500(+) ist etwas schwach, ebenso der Standard-Akku.

Alternative ROMs findest du für die 500er Zopos kaum.
Da wirst du beim ZP900S, ZP900 und den aktuellen QuadCore-Modellen mehr Unterstützung bekommen.

Je nachdem, was du mit dem Handy machen möchtest, lohnt sich der 2000 mAh-Akku mit dem dickeren Deckel für das ZP500+.

Schöne, handliches Geräte für alle Tage, die auch noch gut in die Hosentasche passen und mit einer Hand gut bedienbar, sind beide.

Nachtrag: Mein Sohn ist mit seinem Galaxy Ace2 sehr zufrieden. In der NFC-Variante hat es auch Android 4.1 bekommen und es ist noch etwas handlicher als die 4-Zöller, allerdings hat es keinen Helligkeitssensor.

Gruß
Detlef
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FredEllers

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke!

Ich bin jetzt auch 2 Jahre sehr zufrieden mit dem Ace. Es läuft wie eine Eins... aber ich möchte mal etwas neues.

Die 900er Zopos sind mir zu groß. Aber danke für die Tipps.
 
Jörg65

Jörg65

Neues Mitglied
Seit 20.06.2013 Zopo 910. Für meine Ansprüche ein Top Smartphone 195 Euro Plus Flipcover und Versand. 217 Euronen bei Zopo.de
Ach so Rootrechte hab ich natürlich auch schon:cool2:
Einziges Manko ist der Akku ansonsten sehr schönes Gerät. Bin schon gefragt worden was ich für mein Google Nexus bezahlt habe:tongue:
 
A

armakuni

Gast
Mein ZP950 hat knapp 3/4 Jahr gehalten. Nun spinnt sowohl der MicroSD Schacht als auch der Powerbutton.

Ursprünglich war ich voll begeistert, aber was die Entwicklung bei zopo.de in Kiel angeht, ist echt armselig. Jedenfalls traurig, weil schon Potential da gewesen wäre ...

Gesendet von meinem HUAWEI G700-U10 mit der Android-Hilfe.de App