Aktivierung des Root-Accounts

  • 76 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

Mandili

Neues Mitglied
Heut morgen war ne Mail von Etotalk da mit einem Link zu mgyun.com. ich soll mir das iRoot runterladen und fertig.
Hab ich gemacht, iRoot erkennt das S6 aber als V880 Blade II und root geht damit nicht.
Nach Nachfrage kam schnell die Antwort:
Sorry, our engineers told us that rooted service for Blade s6 is not release yet.
We will help you cancel the order and refund your money.

Damit hat es sich bei Etotalk auch erledigt, keine Hoffnung mehr.

EDIT:
Rückzahlung von 15,98 $ von Etotalk ist schon da, wenigstens das klappt.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Wie stehen wohl die Chancen, dass ZTE den Bootloader frei gibt?
 
transmorpher

transmorpher

Stammgast
Laut einen Mitarbeiter ZTE Deutschland.

Ich zitiere.
Es wird offiziell bei den neuen ZTE-Smartphones keinen Rootzugriff geben. Die Richtlinien des Rootzugriffs bei ZTE dienen der Software-Stabilität. Software-affine Entwickler haben ohnehin Möglichkeiten, den Schutzmechanismus zu umgehen und sollen das, wenn sie unbedingt wollen, von uns aus auch tun.
Zitat Ende.


Schickt die Dinger zurück oder verkauft sie wenn ihr unbedingt root braucht.

Ich habe noch an ZTE China geschrieben. Mal sehen was dort zurück kommt.

Lg
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Welcher Hersteller liefert schon gerootete Geräte aus, nur ein paar kaum bekannte Chinamarken und trotzdem konnte bis jetzt fast jedes Gerät gerootet werden.
 
nbock97

nbock97

Stammgast
Wenn man den Kommentaren glaubt, hat diese Anleitung bei 3 Leuten geklappt :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

frenkovi

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist Fake, das Thema war schon mal irgendwo...
 
transmorpher

transmorpher

Stammgast
Root der aktuellen Firmware B11 ist mir der aktuellen Kingroot App möglich.
Ich hab es getestet und kann die Funktion verifizieren.

Download. http://203.205.136.145/mmgr.myapp.com/myapp/gjbig/packmanage/32/2/3/105001/KingRoot-4.0.0.233-release-201505071219_105001.apk?mkey=5554cf08d6bd2e78&f=d388&p=.apk

Installieren ausführen, warten , nach Fertigstellung neustarten. Ich habe vorher den Flugmodus eingeschalten, war mir nicht sicher was der sonst so sendet. :eek:

ACHTUNG nicht wild herum klicken. Es werden sonst noch AppS installiert die man nicht unbedingt benötigt. Zb. zur Rechteverwaltung.

Die App Kingroot kann nachdem Rooten wieder deinstalliert werden.







Super Su wird nicht benötigt da ein App zur Rootverwaltung mitgeliefert wird.
Davon ab lief es auf Grund der fehlenden Binäries auch nicht.
Ein laufendes Custom Recovery konnt ich auch noch nicht finden.
Einige Apps laufen nicht mit Root trotz Erlaubnis.

Nun gut der Anfang ist gemacht...

Wie immer jeder ist für sein Handeln selber verantwortlich.

Lg transmorper
 
Zuletzt bearbeitet:
A

arnold80

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann es auch bestätigen. Super SU läuft leider echt noch nicht. Aber jedenfalls fettes danke. So jetzt ist genug geschrieben jetzt muss root genutzt werden
 
M

Mikschhan

Neues Mitglied
Funktioniert. Das Systemupdate geht nicht mehr, da es Root erkennt. Schläge aber vor auf SD-Karte nach einem Update zu suchen.
 
A

arnold80

Fortgeschrittenes Mitglied
Mikschhan schrieb:
Funktioniert. Das Systemupdate geht nicht mehr, da es Root erkennt. Schläge aber vor auf SD-Karte nach einem Update zu suchen.
Du kannst auch im ersten Dialog auf abbrechen drücken. Dann sucht sie regulär weiter als wenn nichts gewesen wäre. Da es aber nix neueres als Build 11 gibt müssen wir wohl waren bis das getestet werden kann
 
N

nForce

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dank transmorpher. Endlich Adaway, LBE, Titanium Backup und kein Zwang zum Sperrmuster wegen meinem eigenem Serverzertifikat! :D
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
nForce schrieb:
...Endlich Titanium Backup...
Naja...TB will bei mir auf dem S6 nicht so richtig.
Bleibt beim Wiederherstellen immer stecken, dann hab ich neugestartet und jetzt bootet es nicht mehr.
Geht nur noch bis zum Startscreen von ZTE.
 
transmorpher

transmorpher

Stammgast
He hast du es hinbekommen?


Ansonsten kannst du es mal ins Recovery booten und dort wipeCache ausführen.

Ob es was bringt weiß ich nicht, aber ein Versuch sollte es wert sein.

Recovery » Power + Volume Up

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Ja, Wipe Cache war erfolgreich.
Da dürfte wohl der Weg für ein Custom Recovery auch frei sein.
Xposed geht leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
transmorpher

transmorpher

Stammgast
Bin schon am testen und suchen, parallel dazu passiert auch viel beim Zte Max. Mal sehen twrp wird wohl der richtige Weg werden.

Das dumme ist der Bootloader. Root ist eine Sache der gelockte Loader wieder ne andere.
 
V

vivo2k

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
kurze Frage bzgl. des KingRoots. Habe schon länger kein Handy mehr gerootet, kann man der .apk vertrauen? Gibt's dazu ne offizielle HP außer dieser chinesischen? Ich habe zu dem KingRoot nichts auf DE/EN gefunden. Denn Root sehr gerne, aber ohne das irgendwelche Malware aus Asien mit eingeschleust wird...
 
E

eis0r

Fortgeschrittenes Mitglied
nein der .apk sollte man nicht vertrauen bzw. nach dem Rooten schnell von Kinguser zu supersu wechseln.
hier gibt's eine gute Anleitung dazu:
Switch to SuperSU - Post #537 - XDA Forums

kinguser funkt nach Hause und will ziemlich viele unnötige Berechtigungen haben...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
transmorpher

transmorpher

Stammgast
NA nun übertreib mal nicht.:winki: Und vorallem brabbel nicht alles rum was du mal irgendwo aufgeschnappt hast.

Die kannst der Kinguser App mit zb. LBE oder eines anderen Programms die Rechte entziehen.

Sicher ist es besser die Super SU zu verwenden, dazu schau mal bei XDA vorbei, da gibt es eine ungetestete Anleitung.:thumbsup:

Gruß, Transmorper
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

eis0r

Fortgeschrittenes Mitglied
transmorpher schrieb:
NA nun übertreib mal nicht.:winki: Und vorallem brabbel nicht alles rum was du mal irgendwo aufgeschnappt hast.

Die kannst der Kinguser App mit zb. LBE oder eines anderen Programms die Rechte entziehen.

Sicher ist es besser die Super SU zu verwenden, dazu schau mal bei XDA vorbei, da gibt es eine ungetestete Anleitung.:thumbsup:

Gruß, Transmorper

äh, wer sagt dir denn was ich wo aufgeschnappt hab?!
ich war so frei und hab selbst mitgecaptured was die App so alles treibt und es hat mir nicht gefallen. eine App die nicht Opensource ist und jede Menge Berechtigungen verlangt ist mir generell nicht geheuer, aber das soll jeder selbst entscheiden.
den Link zur Anleitung hatte ich ja schon gepostet und auch erfolgreich getestet.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
@eis0r

Muss das S6 dafür in den Fastboot Mod versetzt werden?
 
Oben Unten