Aktivierung des Root-Accounts

  • 76 Antworten
  • Neuster Beitrag
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Suche Anleitung zum rooten und CWM flashen des Blade S6.
 
N

nForce

Ambitioniertes Mitglied
Ja, bin eigentlich auch zufrieden.
Nur root vermisse ich noch sehr!
Gesurft hab ich bis jetzt eigentlich ausschließlich über WLAN, bis auf einen kurzen Test :D
 
N

nForce

Ambitioniertes Mitglied
Nein, hab sogar diese fragwürdigen "China-Programme" ausprobiert ;)
 
F

frenkovi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok. Ich denke in paar Tagen wissen wir mehr...
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Eroot findet das Gerät und macht irgendwas, anschließend kommt eine chinesische Fehlermeldung. "Root_kit" läuft bis 85% und bricht dann ebenfalls mit chinesischer Meldung ab.
 
F

frenkovi

Fortgeschrittenes Mitglied
Du bist ja ganz schön mutig :)
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Ich brauche root nur für Titanium Backup, will mein Backup vom Mobistel Cynus T5 auf dem S6 haben.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Was haltet ihr davon?
Über die "Super_root.apk" ist im Web kaum was zu finden.
Ist russischen Ursprungs.
Mein Android Virenscanner sagt "sicher", ich zögere trotzdem noch. :unsure:
 
F

frenkovi

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ohne Backup ist das wie Roulette
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Ja, und ohne CWM oder TWRP kein NANDroid.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
SRSRoot ging bei mir auch nicht.
Hab gerade festgestellt, das sich Apps nicht auf die ext. SD verschieben lassen.
Man kann nur vom 4GB-App-Datenspeicher auf die 7GB interne SD verschieben.
Also noch ein Grund für Root, dann kann ich Link2SD einsetzen.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
@transmorpher

Also liegt es nur an ZTE?
 
transmorpher

transmorpher

Stammgast
Max Mustermann schrieb:
@transmorpher

Also liegt es nur an ZTE?
Wie es momentan ausschaut leider schon. Hab ich von einen Chinagerät auch nicht erwartet das man hier so Querschlägt wo andere ihre Socks ab Werk mit Root ausstatten.
 
F

Friday13th

Stammgast
Dadurch dass es das Gerät bei Etotalk gerootet zu kaufen gibt, muss es einen Weg geben es auch selbst zu rooten.
Versucht vielleicht mal Root Genius aus, damit konnte ich noch jedes Gerät rooten.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Root Genius erkennt das Gerät nicht.
 
M

Mandili

Neues Mitglied
Bei Etotalk kann man auch einen Root the phone Service kaufen.
Habe ich gestern gemacht. Kostet 9,99 $, dazu kommt eine Versicherung für was auch immer. Gesamtpreis 15,98 $ bzw. 15,15 EUR.
Wurde heut morgen gleich per mail gefragt für welches Handy ich Root benötige. Warte jetzt auf Antwort und melde mich sobald sich etwas tut.

EDIT: Mittag kam eine Order Confirmation Mail, We will send the instruction to you as soon as possible...

Also weiter warten bis es possible ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Threadstarter
Mandili schrieb:
EDIT: Mittag kam eine Order Confirmation Mail, We will send the instruction to you as soon as possible...

Also weiter warten bis es possible ist.
Das war mir klar.
Die aufpreispflichtige Zusatzoption, das Gerät gerootet auszuliefern wird standardmäßig bei allen
Smartphones in diesem Shop zu finden sein.
Mind. 95% sind ja auch ohne weiteres rootbar.
Erst wenn es einer mit root bestellt fällt denen dann auf, dass es nicht geht.
 
Oben Unten