1900mAh Akku im Desire HD

  • 71 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

buka09

Ambitioniertes Mitglied
Das ist ja eine Super Idee, habe die Bilder angeschaut, sieht schon mal gut aus. Habe dann Thread bei Xda Developers gefunden, aber bin nicht so fit im englischen. Mich würde mal interessieren, was ist mit dieser Alufolie auf den Bildern, wofür ist das denn? Für die Antennenverstärkung für WiFi? Könnte im englichen Forum das nicht so ganz nachvollziehen.. Also falls jemand dies schon bestellt und ausprobiert hat, wäre nett wenn alles möglichst genau erklärt wird, das wäre sogar schon fast ein Traum)))) ich überlege mir das Akku auch zu kaufen, jedoch weiß ich nicht mal wie ich anfangen soll.. Aufm Bild sind z.B. 2 Teile von der Akkuabdeckung, ist das andere Teil was im inneren abgemacht wurde?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Würde mich auch interessieren - die hat mich auch ziemlich irritiert :) - Vielleicht hat er damit die durch das Sägen/Dremeln unterbrochene Antenne wieder verbunden oder sowas.

Prinzipiell sieht das nicht ehr kompliziert aus und wie gesagt: nen ollen Akkudeckel zum töten hab ich noch hier. Geht das nich, hab ich immer noch den Originalen und lass es halt. Muss ihn (und mein Silikon-Cover) nur in den Tiefen meines Wohnzimmerschrankes wiederfinden :D
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
Der Akku ist ja am Ende ein bisschen zu lang. Deshalb muss man ja am Akku Deckel rumbasteln. Darin befindet sich jedoch auch die Wlan Antenne. Wenn du mal schaust, merkst du, dass die Wlan Antenne auch in den Akku Deckel rein geht und wenn du das durchsägst, wird diese ja auch beschäftigt / verkürzt. Soweit ich es verstanden habe ist das hier:

was hier so rot umkreist ist auch ein Teil der Antenne. Es ist eben nur schwarz lackiert. Der Nutzer auf XDA hat also diesen Teil durch Alufolie ersetzt und hat somit wieder besseren Wlan Empfang. Der Empfang für Wlan ist NICHT Völlig weg, wenn man den Teil der Antenne nicht ersetzt, jedoch soll er schlechter sein. Ich werde das ja testen, sobald ich meinen Anker Akku habe. Ich versuche dann auch erst mal, ob man das vielleicht nicht wegraspeln kann und man somit die Antenne verschonen kann. Aber mehr Infos kann ich eben erst dann geben, wenn ich den Akku an sich habe.
Wen der Anker Akku noch ein wenig mehr interessiert, der kann sich das hier ja auch mal durchlesen: http://reviewstash.com/viewtopic.php?id=1835

Vorallem das dürfte sehr Interessant sein. Der Akku ist auch etwas stärker als der vom Sensation:




Ach und noch etwas. Wieso der Typ von dem post die Abdeckung komplett durchgesägt hat verstehe ich nicht ganz. Ich werd sobald der richtige Akku da ist auch ne Anleitung mit Bildern und so schreiben :)
 
B

buka09

Ambitioniertes Mitglied
das wäre echt dann Weltklasse))), wenn du das dann alles ausführlich beschreibst... Dann kann auch mein HTC Desire HD mehr power bekommen)))) Vielleicht kab´nnst du ja mal schon im Voraus sagen, wie lange arbeitet dann HTC desire HD länger als mit dem normalen Akku von Desire HD?
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Naja der Grafik nach so ca. 168/152-mal so lang. Also ca. 10% länger wenn sich von der Grafik auf die Verlängerung der Betriebszeit schließen lässt.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
Das tut mir leid, ich hab die Grafik falsch beschrieben. Hier wird der originalakku vom HTC Sensation mit dem Anker Akku verglichen. Dieser hat alleine schon 300 mAh mehr als der originalakku vom Desire HD. Also ist der Leistungszuwachs sogar noch größer!
 
B

buka09

Ambitioniertes Mitglied
Ach und noch etwas. Wieso der Typ von dem post die Abdeckung komplett durchgesägt hat verstehe ich nicht ganz. Ich werd sobald der richtige Akku da ist auch ne Anleitung mit Bildern und so schreiben
Also soweit ich auf English richtig verstanden habe, hat er dies gemacht damit der Akkudeckel sich komplett schließt und somit das neue Akku fixiert ist...
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
kann schon sein, aber bei den anderen Bildern, wo der eine da eine Lücke reingesägt hat, ist der Deckel nicht durchtrennt. Deshalb versuche ich ob man da mit ner Freile und ner Raspel was machen kann und vielleicht kann man den Deckel ja ganz erhalten.
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
So. Der Akku ist da, die Abdeckung ist umgebraut und Fotos hab ich auch davon. Ich bin gerade am schneiden eines Videos, wo ihr euch das dann genau anschauen könnt. Leider hab ich das rumwerkeln an der Abdeckung nicht filmen können, da ich beide Hände für das rumzwicken und feilen gebraucht habe. Hier erst mal die Bilder:
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Umbaubild 1
Umbaubild 2
Umbaubild 3
Man sieht hier, dass das Case oben nicht mehr zu 100% sitzt. Aber das ist nicht so dramatisch.
Bild der Front mit Case
Bild von der Seite mit CaseBild von hinten mit Case

Das Video wird gerade geschnitten. Ich lade es bald auf Youtube hoch, dann könnt ihr es euch ansehen.

Nun zur schriftlichen Anleitung:
Akku auspacken
Die Folie des Akkus abziehen. Also das Weiße, was auf dem Akku klebt entfernen, damit der Akku besser in das Gerät passt.
Kleberückstände (falls vorhanden) mit Seife und nem feuchten Lappen / Tuch entfernen.
Einen Tesafilm um den Akku kleben (siehe Video), der die Kontakte nicht verdeckt, damit man den Akku besser wieder rausziehen kann. Am hinteren Ende, sollte dann ein kleiner Rest übrig bleiben, damit der Akku auch wieder raus kann. Vergesst das bitte nicht. Ich habe versucht den Akku ohne Tesafilm zu entfernen und der Akku erlitt deshalb einige Kratzer. Bei öfterem Entfernen ohne die Tesamethode hab ich bedenken, ob der Akku nicht schaden nehmen kann oder Sachen und Materialien von innen austreten können. Der Akku sitzt nämlich so bomben fest, dass man ihn anders nur mit viel Mühe raus bekommt.
Akku in den Schacht stecken und schauen, ob alles passt. Also bitte auch aufpassen, dass die Kontakte an der richtigen Stelle sind und ihr den Akku nicht falsch rum rein steckt. Wenn er nicht sofort rein geht, dann den Akku ein wenig schräg von oben reinstecken.
Der Akku erscheint anfangs ein bisschen zu "groß" passt jedoch in den Akkuschacht. Also einfach ein bisschen rumtüfteln ABER KEINE Gewalt anwenden.
Ich empfehle eine 2. Abdeckung zu kaufen. Die originale würde ich nicht zerstören, da ihr sonst mit einem Garantieverlust rechnen müsst. (bin mir aber nicht sicher)

Nun stellt sich heraus, ob ihr Handwerklich begabt seit. Schaut euch den Akkudeckel von innen an. Ihr seht oben die Kontakte für die Wlan Antenne. Darunter sind 3 zwischenstreben und rechts eine Barriere, die den alten Akku vor dem rausrutschen geschützt hat. An den ersten 2 Streben seht ihr jeweils einen "noppen" dieser greift später in den "boden" des desire HDs und verschließt den Deckel. Bis zu diesen Noppen muss alles weggeschnitten werden. Ich habe versucht, das alles weg zu feilen, um so viel wie möglich zu erhalten. Dies war aber leider nicht möglich. Ihr geht bis zu den Kontakten der Wlan Antenne nach oben. Siehe Bild. Dort könnt ihr nun entweder die Wlan Antenne abschneiden und sie durch Alofolie ersetzen. Oder ihr versucht sie zu erhalten. Wie in den Bildern:


Folgendes muss abgeschnitten werden:


Immer mal wieder ne Probe machen, ob der Deckel denn schon passt oder noch nicht. Seit vorsichtig, dass ihr nichts abbrecht. Es ist immerhin nur Plastik.
Mehr gibt es eigentlich nicht zu erklären. Wenn ihr fertig seit, Abdeckung drauf, Silikoncase drüber (ist zu empfehlen. ohne geht nämlich nicht wirklich. Und ich hätte angst, dass die Abdeckung abgeht oder die Wlan Antenne abbricht.)

Sofern ihr Root habt, und der Akku richtig läuft, empfehle ich euch im Recovery einen Battery Wipe zu machen.

Meine bisherigen Erfahrungen mit dem Umbau:
man fühlt auf der Rückseite manchmal diese "Unebenheit". Auch passt das Silikoncase nicht mehr zu 100%. Der Lautstärkeregler lässt sich ein wenig anders durch das verrutschte Silikon Case bedienen. Es ist jedoch nicht schlimm. Ich glaube ich muss mich nur dran gewöhnen. Zur Akkulaufzeit kann ich noch nichts sagen. Erst in ein paar Tagen.

Das Video lade ich heute Abend hoch. Falls ich dazu komme :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sleepwalker

Experte
Sag mal, deine Abdeckung beim Doppelblitz...war die schon immer so hoch gedrückt? Oder drückt der Akku da jetzt gegen?
Irgendwie hab' ich mir das Ganze etwas ....hm....weniger "grob" vorgestellt. Der Akkudeckel schließt ja trotz "Loch" nicht mehr richtig.

Aber einen Vorteil hat's: Die Abwärme wird durch den fester sitzenden Akku wohl besser ans Metall abgegeben :D
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja die war schon immer so.... O2 wollte das Gerät nicht umtauschen. Ich hab das 3 Wochen nach dem kauf bemerkt und dann wollten sie es mir nicht mehr umtauschen, weil ich das nicht sofort reklamiert habe...


Das sieht nur so "grob" aus, weil ich das weggezwickt habe. Der Akku Deckel lässt sich aber sicher noch schließen, wenn man es ein wenig professioneller macht als ich hier ;)

Es gibt noch einen Vorteil XD der Akku hält wesentlich länger!! :D
 
B

buka09

Ambitioniertes Mitglied
Hi coolbox, schön dass du hier alles so ausführlich geschrieben hast))) Ist echt nett von dir, ich glaube alle Desire HD Besitzer können dir danke für dein mühe sagen... Bevor ich selbst rumbastele möchte ich auch noch ein Video sehen, hoffe, du kannst es heute noch posten...
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
Und da ist es. Das Video. Erwartet nicht zu viel XD ist sehr stümperhaft haha :D aber man sieht wenigstens ein bisschen was. Ich kann auch gern noch ein Hands on Video drehen, sobald ich das Gerät mit dem neuen Akku 2 - 3 Tage im Einsatz habe. Dann erzähl ich etwas über die Akkulaufzeit und natürlich darüber, wie sich der Umbau im Alltag so schlägt :D

Ach und noch zur Erklärung! Ich ziehe die Folie des Akkus ab, damit er "dünner" wird. Weil auch wenn es nur ein paar Millimeter ausmacht. Er wird dünner :D und hat ja dann eigentlich auch mehr Platz im Gerät oder :p?

Zum Youtube Video HTC Desire HD umbauen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Markes

Ambitioniertes Mitglied
Sorry, aber dein DHD tut mir sowas von leid. ;)

Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
Am Gerät selbst ist nichts verändert. Nur die Abdeckung ist modifiziert. Nur weil ich das gefilmt habe, bin ich schon Metzger XD? Wenn ich den original Akku wieder rein tue und die modifizierte Abdeckung durch das Original ersetze, ist alles wieder original! und zwar wirklich 100% Original! :D
 
B

buka09

Ambitioniertes Mitglied
Also das Video ist echt Klasse, alles ausführlich beschrieben und jeden Schritt erklärt.. So, dann bestelle ich mir jetzt auch einen Anker Akku und Akkuabdeckung... Und nun, mir viel Erfolg)))) Wenn du noch Video nach paar Tagen gebrauch machst und schilderst dein Erfahrungen im vergleich zum normal akku, akkulaufzeit, wlan empfang, stabilität etc, wäre ein Traum
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
Das einzige ist nur, dass ich eigentlich kein Wlan nutze. Also meine Erfahrungen damit kann ich leider nicht schildern :( Aber das Wlan Signal der Nachbarn kommt noch rein :) Und ich hab immer noch so viele Balken wie zuvor. Aber vom Rest kann ich dann natürlich meine Erfahrungen schildern :D
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Ich glaub für mich ist das dann doch nix, das sieht nich aus. Dann doch lieber die Silikonhülle mit Akku drin.
 
Multisaft7

Multisaft7

Experte
Dafür ist mir mein DHD zuschön, um es so herzurichten :D hihi dann lieber öfter laden :D
 
C

coolbox

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich hab übrigens gesehen dass es einen Akku von Anker für das Desire HD mit 1600 mAh gibt. Zwar nicht so viel wie der für das sensation aber immer hin. Die Anker Akkus sind qualitativ sehr hochwertig also halten was sie versprechen. Kann ja mal wer den Akku ausprobieren.
 
Oben Unten