"Flüssigglas" als Displayschutz?

  • 28 Antworten
  • Neuster Beitrag
BrandX

BrandX

Erfahrenes Mitglied
Hallo Gemeinde,
habe mir das Produkt von den Löwen gekauft.
Anwendung wie beschrieben....allerdings ist die Kartonbeschreibung
nicht identisch mit dem Beschreibungsheft im Inneren.
Bin den Weg des kleinen Heftes gegangen.......
Man kann nicht erkennen, ob und wie schützend die Flüssigkeit nun wirklich ist.
Auffallend ist aber, dass das Display nicht mehr so schnell mit Abdrücken belegt ist.
Den Hammertest werde ich nicht machen.
Da ich von den Panzergläsern und Folien für das Mate 9 schwerst enttäuscht bin,
schau ich mal, wie gut die Löwen sind.

Herzlichst.....BrandX
 
F

Firedance1961

Experte
@Raz3r Es ist alles das selbe egal wie sie heißen, ich hab seit drei Monaten Diamont Protect und bin immer noch begeistert. Ich hatte den Beitrag auch nur reingestellt weil es sich einige nicht vorstellen können. Naja Physik halt.:biggrin:
 
M--G

M--G

Ikone
Wer es glaubt dem ist echt nicht mehr zu helfen Ich hatte auch Diamond Protect und nach 2 Wochen mehrere Kratzer und nach nicht mal 1 Monat einen schönen großen in der Rückseite.Aber es gibt genug Deppen die es wirklich glauben.Die Bewertungen dieser Flüsdiggläser sprechen Bände.
@Firedance1961
Bitte fühle dich jetzt nicht Angegriffen aber ich denke wenn bei dir noch nichts ist dann hast du bisher einfach nur Glück gehabt.
 
Raz3r

Raz3r

Ikone
@Firedace1961

Exakt. Du hast Recht. Alles das Gleiche und genau der gleiche Humbug wie Globuli. Wie ich bereits schrieb:

Und vergessen wir nach wie vor nicht, dass lediglich härteres Material Kratzer in Weicheres machen kann. Diese ganzen Tests sind leider nicht aussagekräftig, da die unbehandelte Seite bei echtem Glas (Corning oder auch vergleichbar) auch nicht durch eine Schere zerkratzt würde. Durch Gewalt und entsprechenden Druck ja, nicht aber durch bloßes Kratzen. Die echten Feinde sind Sand und ähnliches.

Ich will Dir das ganze auch nicht madig machen, ehrlich. Ich denke nur, dass hier auf Kosten der Kunden falsche Versprechungen gemacht werden, die, wie man in aktuellen Beispielen sieht, nicht haltbar sind.

Von wegen ausverkauft: DHDL-Startup muss Produkt aus dem Verkehr ziehen
 
F

Firedance1961

Experte
Ok Freunde so hat jeder seine Meinung, deswegen fragte ich auch ob jemand die Sendung gesehen hat. Aber ok ihr müsst es net kaufen.
 
M--G

M--G

Ikone
@Firedance1961
Ich hatte ja schon Diamond Protect und wie gesagt die Bewertungen bei Amazon sprechen Bände.
Ob du noch so Überzeugt wärst wenn dein Handy voll auf's Display klatscht?
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Guru
Wer weiß was die in der Sendung drauf machen, ob das die gleiche Soße ist. Der Sekundenkleber auf den Jahrmarkt hält auch Bombenfest und man kann Autos damit Abschleppen. Zuhause dann klebt das Zeug nur an den Finger oder man muss ne halbe Stunde die Teile fixieren.
 
Oben Unten