OnePlus One - Displayfolien - Preise, Shops, Erfahrungen

  • 425 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OnePlus One - Displayfolien - Preise, Shops, Erfahrungen im Zubehör für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
J

JJ1

Fortgeschrittenes Mitglied
Heute kamen die "Casebase Premium Tempered Glass Screen Protector"en (2 Stck) an. Die Verpackung ist schlicht in einem Plastikhardcase und kam nach weniger als 1 Woche in einem Luftpolsterumschlag. Preislich liegen die Schutzfolien natürlich absolut an der Spitze mit 3,50€ je Folie.

Mitgeliefert sind:
- 1 Alkoholtuch
- 1 Kurzanleitung
- 1 Tuch
- 2 Duststicker (Aufkleber gegen Staub)
- 1 Applicator Card (Plastikkarte, um Luftblasen zu entfernen)
- 2 Screenprotectoren jeweils in einer eigenen Plastikhülle

Die Screen Protectoren selbst sind durchgängig aus Glas, den einzigen Ausschnitt bildet die Hörmuschel. Mich persönlich freut es, dass die Frontkamera geschützt ist, den ein oder anderen mag das stören. Das Aufbringen war mehr als einfach: Gorillaglas mit Alkoholtuch reinigen, mit dem mitgelieferten Tuch trocknen, Gerät im Licht drehen und eventuelle Stoffrückstände oder Verunreinigungen mit den Dust Stickern entfernen. Anschließend den Screen Protector auflegen und flach auf dem Gerät aufbringen. Mit den Fingernägeln kann man es noch leicht verschieben (an die Seite drücken). Wenn alles passt gleichzeitig alle vier Ecken drücken und zusehen, wie das Glas sich selbständig anzieht. Luftblasen können noch Leicht herausgedrückt werden.
Die Scheibe selbst ist sehr sauber zugeschnitten, die Ränder sind abgerundet und die Oberfläche ist sehr smooth. Es wirkt glatter als das originale Gorilla Glas und Eingaben gehen sehr genau durch.

Tipp: achtet darauf, dass alle Rückstände vom Alkoholtuch beseitigt sind, bei mir sieht man in 2 Ecken wie kleine Ablagerungen. Ansonsten ist alles perfekt und vor allem rückstandslos und ohne Lufteinschlüsse.

Bei Fragen fragen ;)

Edit: Link > kostet jetzt 8,99€


Gesendet von meinem One mit der Android-Hilfe.de App
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
arashi

arashi

Lexikon
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
alexlove

alexlove

Lexikon
Ich persönlich habe mir das Tempered Glass von Casebase im Doppelpack bestellt, sollte denke ich mal bald kommen. Werde dann natürlich meine Erfahrungen hier teilen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Huntsman

Erfahrenes Mitglied
Meine @tfolix-Folien liegen schon bereit, hoffentlich kommt das Gerät heute noch.
 
Dacool

Dacool

Experte
Nachdem ich versucht hatte, Folien von Mumbi zu bestellen, habe ich auch die Casebase-Glasdinger bestellt.
Mumbi hat es wieder mit der altbekannten Maschen versucht (passiert mir schon zum 3. Mal):
- Folien für ein neues Gerät werden auf Amazon angeboten
- Man kann sie auch ganz normal bestellen
- Paar Tage später bekommt man auch brav die Versandbenachrichtigung
- Über 1 Woche später ist aber immer noch nichts da (inländischer Versand...)
- Also nachgefragt, wo sie bleiben
- Antwort: Verlust des Transportdienstleisters, blabla Geld zurück oder bis 08.08 (!) warten....

Wie gesagt, das war schon oft der Fall (Nexus 4 damals und Xperia Z auch). Die Folien sind zwar gut, aber so ein Quatsch ist echt nur mühsam... Jetzt habe ich brav gewartet und das Handy ein paar Tage ohne Folie verwendet (Display zieht Fingerabdrücke wie ***), um festzustellen, dass ich doch lieber gleich woanders bestellt hätte.
 
goes_like_hell

goes_like_hell

Experte
HAbe das gleich Debakel mit Mumbie erlebt, haargenauso wie es Dacool beschrieben hat.Schade, die Mumbie sin echt gut.

Habe daher erst einmal diese atFolix bestellt:
http://www.amazon.de/gp/product/B00JR4657C/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Parallel läuft noch die Bestellung von diesem Glas:
http://www.amazon.de/gp/product/B00KRH80OY/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1
Der Kollege JJ1 hat dazu schon seine Erfahrungen niedergeschrieben:
https://www.android-hilfe.de/forum/...se-shops-erfahrungen.588751.html#post-7811430
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Ich bin zwar eigentlich ein Gegner von den Schutzfolien, aber das TemperedGlas finde ich doch interessant und bin mal gespannt. Habe mir mal das CaseBase Doppelpack bestellt.:thumbup:
 
J

JJ1

Fortgeschrittenes Mitglied
Edit: Ich habe eben erst gesehen, dass ich ja schon im Anfangspost bin. Danke an den Moderator :thumbup:

Nun nutze ich die Display Glasschutzfolien seit ca. eineinhalb Wochen. Die erste Folie (ist ein Doppelpack) habe ich auf einem Chinagerät aus Italien montiert - einwandfrei! Durch einen Invite und die bevorstehende Abgabe des Geräts habe ich versucht die zweite Folie auf dem neuen Gerät anzubringen. Durch Fusseln und mehrfaches falsches Aufbringen der Folie habe ich die "Dust-Remover-Sticker" verwendet, was durch mehrmaliges Ablösen dazu führte, dass die obere rechte Ecke im 3 cm Radius erst gar nicht mehr haftete.
Daraufhin habe ich die erste Folie von Gerät 1 entfernt und auf Gerät 2 aufgebracht. Erstaunlicherweise hat das einwandfrei funktioniert. Ganz minimale Lufteinschlüsse sind erkennbar, wenn man das Gerät bei ausgeschaltetem Display im Licht dreht und ganz genau hinsieht. Diese sind bei Benutzung allerdings vollkommen unsichtbar (Edit: Nahezu vollständig verschwunden). Selbige hatte ich auch auf Gerät 1 an den Ecken, die nach einigen Tagen allerdings selbständig verschwunden sind. Da mache ich mir gar keine Sorgen.


Info:
  • Die Folien haben zum Kaufzeitpunkt 6,99€ gekostet und sind nun bei 8,99€.
  • Die Lieferung dauerte 5 Tage von Kaufzeitpunkt bis Lieferung.
  • Eingepackt waren sie in einem Kunststoffcase mit Papierumschlag - sehr stabil!
  • Eine weitere Preissteigerung bei 2 gelieferten Folien halte ich nicht für ausgeschlossen - also zuschlagen!
  • Die Passgenauigkeit ist ausgezeichnet, gerne lade ich dazu Bilder hoch.
  • !!Kauflink!!

Bei Fragen fragen ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

drigg0r

Experte
Ok, du hast leider wenig zum feeling gesagt.
Der Grund warum ich mir diese Folie gekauft habe (die ERSTE in meinem Leben) ist der, dass viele User gesagt haben, dass sich doese besser als das Gorilla Glas anfühlt, man noch besser darauf swypen kann und auch Fettflecken nicht so angezogen werden.
Sollte das swypen wirklich besser funktionieren wäre das ein Traum und ich würde diese Folie nurnoch empfehlen.
Alle Folien die ich bisher auf Geräten gesehen habe, haben das "Erlebnis" einfach zu stark vermindert und ich habe deutlichst gemerkt, dass es eine Folie ist (zum einen verschlechterte Gleiteigenschaften, zum anderen merkbare Ungenauigkeit)
 
J

JJ1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich finde das Feeling sehr angenehm. Die Finger stoppen nicht darauf, sondern gleiten - und das auch sehr angenehm. Besonders beim Zocken (Asphalt, GTA) rutschen die Finger nicht zu weit. Wirklich größere Reflektionen gibt es auch nicht - ich würde sagen, dass das mit dem Gorillaglas gleich geblieben ist.
Eine Ungenauigkeit stelle ich ebenfalls nicht fest. Die Tasten werden getroffen wie sie sollen, swypen bei SMS & co. funktioniert noch immer einwandfrei und sogar die Gestensteuerung funktioniert auf Anhieb.

Wenn man nun mit dem Finger von ganz rechts nach ganz links streicht, dann spürt und sieht man auch, dass die Ränder leicht abgerundet sind. Schaut man in Vogelperspektive auf das Gerät, so sieht man einen ganz dünnen, grünlichen Rand um das Glas herum, an dem das Glas geschnitten wurde. Spitzes oder sonst in irgendeiner einschränkenden Weise habe ich allerdings nicht festgestellt. Die Farben sind m.M.n. kein Stück verfälscht. Man kann sich das wie die geöffnete Scheibe eines Autos vorstellen: schaut man hindurch, ist es transparent und sieht man auf das geöffnete Stück Scheibe, so ist bei der Schnittstelle (Rundung richtung Dach) eine eigene Glasfarbe erkennbar.

Fingerabdrücke sieht man auch bei mir. Ich denke das ist normal bei Benutzung, aber sobald das Gerät 1-2x mit der Displayseite über das Oberteil gezogen wurde (kreisförmig), ist so ziemlich jeder Schmutz weg und man schaut wieder auf ein jungfräuliches Glas.

Die Ohrhörermuschel ist übrigens extrem genau ausgeschnitten. Weniger als schätzungsweise 1 mm Spiel ist dort nur vorhanden. Die gesamte Folie ist dermaßen genau - am Besten an der Oberseite beginnen, auflegen und anschließend mit den Fingernägeln verrücken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Die Folie sollte heute auch kommen. Für die Kamera & Sensoren sind ja keine Ausschnitte vorhanden, macht das Probleme?
 
alexlove

alexlove

Lexikon
Sollte es nicht, war beim Find 7a auch nicht ausgeschnitten und hat einwandfrei funktioniert.
Ist finde ich sogar besser, wenn die Kamera auch geschützt ist.
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Bin gespannt. Ist meine erste Folie allgemein, bin sonst Gegner von so etwas..
 
Dacool

Dacool

Experte
Kannst ja mal berichten, habe die Marke als ziemlich mies in Erinnerung (ging aber um ein Case)
 
SignorRakete

SignorRakete

Ambitioniertes Mitglied
Werd ich machen, sind meine ersten Folien, komischerweise beim günstigsten Phone
 
ehrles

ehrles

Ikone
Ja, ich habe die Slabo-Folie bei Amazon bestellt. Nach über einer Woche wurde der Kram dann auch mal geliefert.

- schlechte Passgenauigkeit
- schmiert wie verrückt
- miese Haptik

Als Übergangsfolie ist das gerade noch OK, mehr aber auch nicht. Wenn man eine Glasschutzfolie gewohnt ist kann man die Slabo-Folien echt in die Tonne kloppen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Polluxx

Polluxx

Experte
Klar oder matt