Alles rund um den SPen des Note 10(+)

SuckOr

SuckOr

Experte
Null Latenz hat er nicht, der Apple Pencil ist da auch besser.. Nur ist der entsprechend auch größer und hat eben mehr Technik verbaut - und ins Gehäuse passt er auch nicht.

Aber das sehe ich beim Note nicht als Kritik. Das stört mich überhaupt nicht, weil ich da auch nicht die beste Präzision brauche.
 
Philipp2k

Philipp2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo liebes Forum,

Da das Note 10 mein allererstes Note Smartphone ist wollte ich mal fragen ob man den s-pen einzeln Kaufen kann? Habe mir das Note 10 in schwarz gekauft, würde aber gerne mit dem blauen s-pen ein klein farblichen Kontrast setzen. :]

Interessant wäre noch zu wissen ob der s-pen vom Note 10 und Note 10+ gleich sind?

Würde mich sehr über antworten freuen.

Grüße
 
Dennis998

Dennis998

Stammgast
Wenn ihr eine Linie mal und den Stift schnell bewegt, eilt die Linie doch dem S-pen hinterher. Ist es bei euch nicht so?
Extrem schlimm finde ich es jetzt auch nicht aber es ist mir halt aufgefallen. Dennoch ein Top Mehrwert der Stift :)
 
cobra1OnE

cobra1OnE

Lexikon
Ist bei mir nicht so, aber das Digital eine Linie Zeichnen immer eine minimale Latenz hat als gegenüber Papier ist doch wohl klar.

Sehe aber gegenüber den Pen von meinen iPad Pro 12,9 2018 keinen Nachteil.
 
Hooha

Hooha

Erfahrenes Mitglied
Mit noch schnellerem Input würde der Energieverbrauch steigen, Samsung ist sa führend mit OnePlus. Gamingphones sind da aber um ne Klasse besser, knapp 50% mit 40ms beim Rog phone.
 
StylesLe

StylesLe

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
kleine FRage zum S-Pen und mit welchen Geräten er funktioniert.
Hat schon mal wer getestet ob er am Tab S6 / S5e oder Note 9 auch funktioniert oder kann nur das Note 10 damit genutzt werden.
 
Maxi_90

Maxi_90

Stammgast
Note 9 kann ich bestätigen.
Funktioniert auch umgekehrt, wobei 2 Pens das Note verwirren beim Schreiben.:1f605:
 
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Experte
Man kann einstellen, dass man mehrere S Pen beim Note 10 verwendet.
Screenshot_20190911-154259_Air command.jpg
 
S

smartandroid

Stammgast
HTCislove schrieb:
Hat von Euch mal jemand die Screen-off Memo Funktion ausprobiert? Bei mir funktioniert sie grundsätzlich, aber nach ein paar Sekunden, noch während ich am Schreiben bin, dunkelt sich das Display so ab, dass ich kaum noch erkennen kann, was ich schreibe. Das Wiederaufwecken des Bildschirms funktioniert oft nicht, so dass ich die Notiz vergessen kann. Ist das bei Euren auch so? Habe das normale Note10 ,ohne +.
Habe auf dem Note 10+ exakt dasselbe Problem...
Nach ca 30 Sekunden dunkelt der Bildschirm stark ab, nach weiteren 10s geht er ganz aus.
Dann ist es notwendig das Gerät mit der SPen Funktionstaste wieder einzuschalten...
Das macht irgendwie wenig Sinn.
Solange ich das Display berühre, sollte es sich nicht abschalten...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Nachtrag....

das Verhalten ist nicht immer gleich.
Es kommt auch vor dass das Display nach diesen 30s stark abdunkelt (bei Helligkeit kaum mehr etwas zu erkennen), und nach 5-6 Sekunden wieder hell wird. Das wiederholt sich dann regelmäßig...

P. S.: ich nutze kein Magnetcase...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Nachtrag zwei...

ich habe nochmal mitgestoppt/mitgezählt.
Das Display bleibt ziemlich genau 45s hell, wird dann ca. 20s abgedunkelt, wird dann wieder 45s hell, und so weiter.
Wenn ich das Display nicht mehr berühre (sowohl Stift, wie Finger), geht das Display irgend wann ganz aus.
 
S

smartandroid

Stammgast
letzter Nachtrag

hane rausgefunden woran es liegt, hatte ein ähnliches Problem vor Jahren schon beim Note 8.

Eine App die ich nutze (Glimpse Notifcations) schaltet mir das Display bei eingehender Nachricht ein und nach einer bestimmten Zeit wieder aus. Das hat dieses Verhalten hervorgerufen.
Eine Einstellung in der App hat dieses Verhalten beendet.
 
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
kann man eigentlich auch mit dem S-Pen eine Nachricht in Whats App schreiben, wenn ja wie? Oder bei Gmail direkt?Danke
 
bigfraggle

bigfraggle

Erfahrenes Mitglied
Das hängt nicht von der App sondern von der verwendeten Tastatur ab. Die Samsung-Tastatur bietet eine Stifterkennung, bei anderen muss man ggf. nachschauen.
 
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
Genutzt wird die Originalkonfiguration. Was muss dafür denn eingestellt sein am Handy, damit mit dem Stift direkt in z.B. Whats App geschrieben werden kann?
 
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Experte
Was meinst mit direkt?
Du kannst einstellen, daß anstatt der Tastatur das Handschrifteingabefeld geöffnet wird und dann statt tippen, schreiben. Das Geschriebene wird erkannt und in Text umgewandelt. Und das sehr zuverlässig, selbst bei meiner Handschrift.
Screenshot_20190913-191845_Samsung Keyboard.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
Danke. Wie kommt man in das Menü Mechelaar?
 
Oben Unten