Diskussion zur Samsung DeX Station mit dem Samsung Galaxy Note8

  • 93 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zur Samsung DeX Station mit dem Samsung Galaxy Note8 im Zubehör für Samsung Galaxy Note 8 im Bereich Samsung Galaxy Note 8 (N950) Forum.
E

erryKing

Neues Mitglied
@enrico1973 Dazu einfach den Entwicklermodus von Dex und vom Telefon aktivieren. Bei der dex einfach Einstellungen -> Samsung Dex -> Über Samsung Dex und dann 5 mal auf das Dex Logo klicken. Um den Entwicklermodus im Telefon zu aktivieren Einstellungen -> Telefon info -> Softwareinformationen und da dann 5 mal auf Buildnummer klicken. dann bei den Einstellungen nach ganz unten Scrollen, in die Entwicklereinstellungen gehen und dort den aller letzten Punkt aktivieren. dann kannst du so gut wie alle apps auch im Vollbildmodus benutzen. Falls manche App nicht in Vollbild funktionieren, kannst du noch die Dex MAX app im Store laden. damit lassen sich so ziemlich alle Apps vergrößern und verkleinern.
 
enrico1973

enrico1973

Experte
Danke, leider kann ich es nicht mehr testen da ich das Note8 samt Dex schon wieder verkauft habe. Naja eventuell beim nächsten.
Hast du es mal mit der Microsoft RDP App gestestet? Ist das dann FHD oder wird es nur vergrößert und sieht eventuell matschig aus?
 
Beutelbär

Beutelbär

Ehrenmitglied
Bekommt man die Dex eigentlich irgendwie an den Laptop angeschlossen?
 
ms303

ms303

Stammgast
@Beutelbär

Um was damit zu tun?
Um den Laptop als Monitor zu nutzen oder warum? :confused2:
 
Beutelbär

Beutelbär

Ehrenmitglied
Ja, genau und mit der FN Taste könnte man dann zwischen Laptop Ansicht und Dex Ansicht hin und her schalten... :D
 
ms303

ms303

Stammgast
Keine Ahnung, ob das funktioniert (hab selber keinen Laptop).
Könnte mir aber vorstellen, dass der HDMI-Anschluss am Laptop nur in eine Richtung funktioniert, nämlich als Ausgang.
Und nicht als Eingang.

Ist aber nur eine Vermutung...
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HerrRR

Ambitioniertes Mitglied
Korrekt, das funktioniert nicht!
Der HDMI Anschluß beim Laptop ist ein Aus- und kein Eingang!
 
Beutelbär

Beutelbär

Ehrenmitglied
Das ist ja doof. D.h. als Laptop User, der keinen seperaten Monitor mit HDMI Anschluß besitzt, kann man die DexStatio nicht nutzen?

Schade...

Gibt´s da auch keine Möglichkeit mit irgendwelchen Adaptern oder Konvertern oder Splittern? :confused2:
 
VDR-Fan

VDR-Fan

Stammgast
Wer nur ein Notebook (ohne Monitor) nutzt, der braucht keine DeX-Station. Wozu auch? Wenn Du wirklich das Bild auf das Notebook bringen willst, kannst Du ja diverse Apps/Software nutzen. Ich denke da z.b. an Sidesync.
 
Beutelbär

Beutelbär

Ehrenmitglied
Ja, das stimmt, wenn es um die reine Spiegelung geht.

Aber um das Note 8 bzw. die Apps in Vollbild zu nutzen, reicht das nicht. Daher ja die "verrückte" Idee das irgendwie hinzufummeln :D
 
E

erryKing

Neues Mitglied
@enrico1973 Habe die App noch nicht getestet aber mit TeamViewer läuft es sehr gut. klar nicht 1:1 die gleiche Qualität wie am Laptop aber definitv zufriedenstellend.

@Beutelbär
Ich würde behaupten 99% der Notebooks haben nur einen HDMI-Ausgang. Sollte also nicht funktionieren.
 
M

myrinh

Experte
Hallo ich musste mir so eine docking Station holen... Ist recht performant aber wie kann ich den Bildschirm denn permanent auf quer einstellen?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wie kann man denn das Note 8 so einstellen dass es ständig ein quer Bild ergibt
 
3

398580

Gast
Nach meinem Verständnis sollte die DEX das automatisch machen.(?)
 
M

myrinh

Experte
Bisher noch net
 
E

erryKing

Neues Mitglied
@myrinh Hast du die Dex Station von Samsung oder einfach nur irgend ein Kabel um das Bild auf den Monitor zu spiegeln? Denn die Dex station hat eine eigene Oberfläche die aussieht wie Windows, also ist die immer im Querformat. Bei der Dex Station kann man allerdings auch das Bild spiegeln was dann widerum nicht im Querformat wäre.
 
R

ra1

Erfahrenes Mitglied
Ich kann mich erinnern, dass ich ein Video gesehen habe, wo erklärt wurde, dass nicht alle Apps die man über die Dex Station startet als full screen verfügbar sind, diese werden dann hochkant angezeigt.

Aber das normale Bild von dem "Desktop" sollte von alleine im Vollbild angezeigt werden
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Meine Dex kam heute Morgen an. Binnaber ziemlich enttäuscht davon.

Ich kann an meinem TV damit nicht alles sehen. Egal ob ich ihn auf 16:9 oder 4:3 stelle.

Bei 4:3 habe ich rechts und linls logicherweise einen schwarzen rand. Aber auch da fehlen Bildelemente. Kann man da irgentwas machen?

Bildformat sm TV ändern bringt wie gesagt nichts. Es fehlen immer dir Steuerelemente.
 

Anhänge

VDR-Fan

VDR-Fan

Stammgast
Das klingt nach Overscan. Sehe mal in die Einstellungen Deines Fernsehers. Da müsste was über Overscan/Underscan oder ähnliches stehen.
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Da habe ich nichts gefunden disbezüglich.
 

Anhänge