Samsung Galaxy Note8 - Diskussion zu QI Ladestationen

  • 67 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note8 - Diskussion zu QI Ladestationen im Zubehör für Samsung Galaxy Note 8 im Bereich Samsung Galaxy Note 8 (N950) Forum.
Mercenario

Mercenario

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin
Also ich benutze eine Original Samsung QI Ladestation und von 0 auf 100 dauert 2h 45min.
Von Quick keine Rede oder liegt's am benutzten orig. Clear Cover Case?
Jemand Erfahrung zur Ladedauer Qi wie auch konventionell mit Type C.
PS. Hab's Phone erst seit heute.
Danke
 
araneae

araneae

Fortgeschrittenes Mitglied
habe dasselbe,mir reicht die zeit....
 
tronix84

tronix84

Experte
Hab das QI laden im Media Markt mit dem originalen N8 LED View Cover und dem originalen N8 Protective Case Cover versucht = keine Reaktion. Klappt das wirklich nur mit dem Clear View Cover?

Wollt mir die Station gönnen, aber wenn ich jedesmal das Cover entfernen muss ist es uninteressant...
 
annanna

annanna

Erfahrenes Mitglied
Also ich benutze eine Original Samsung EP-PG950BBEGWW Induktive Schnellladestation und mit Protective Case Cover habe ich keine Probleme mit laden-es funktioniert.
 
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Das laden des Note8 funktioniert bei mir auch in der Kombination Original Qi Samsung Ladestation und dem Otterbox Defender Case gut, allerdings nur dann wenn die Ladestation 'zusammengeklappt ist und das Note8 mit der Mitte wagerecht darauf liegt. Ist die Ladestation aufgeklappt geht gar nichts obwohl ich der Meinung bin das das weniger am Cover liegt als an der Tatsache das die Gegenspulen im Note8 einfach zu weit oben liegen.
 
annanna

annanna

Erfahrenes Mitglied
@tronix84
Original Samsung EP-PG950BBEGWW Induktive Schnellladestation + Protective Case Cover ab ca. 3min.:
 
B

bmg_pawel

Neues Mitglied
Hallo Leute,

heute kam meine QI-Ladestation mit Fast Charge von Yootech.
Laden (auch mit allen Hülen) funktioniert. Ist es normal, dass das Gerät beim induktiven Laden spürbar warm wird?
 
Ad@m

Ad@m

Experte
Ja ist völlig normal.
 
araneae

araneae

Fortgeschrittenes Mitglied
bei schnell Ladung ja,bei normaler nur ein klein wenig...
 
Sana0502

Sana0502

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe die originale Ladeschale von Samsung. Wenn ich das Note 8 drauflege wird es ganz normal geladen. Auch wenn ich nach 1 Stunde nachschaue lädt es noch. Aber wenn ich morgens das Note anmache, ist der Akku nie voll. Heute morgen war er auf 55%. Die Ladeschale blinkt dann blau. Wenn ich es kurz anhebe und wieder drauflege lädt es ganz normal. Hab keine Ahnung was das sein könnte.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Sana0502

Ist das Gerät dabei eingeschaltet?
Wie warm ist das Gerät etwa?
 
djfredo

djfredo

Stammgast
@Sana0502

Ich selber nutze eine alte Ladestation vom note7. So ein Problem hatte ich auch.
Seid ich darauf achte das es wirklich mittig aufliegt funktioniert es.
 
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
@Sana0502

Das könnte auch an einer App liegen, die viel Strom zieht, warum auch immer. Oder das Note8 hat beim Zeitpunkt des ladens schlechten Empfang in der Art das es z.B. Permanent zwischen Edge (E) und LTE (4G) wechselt, dabei wird auch extrem viel Strom verbraucht.

Mit der original Samsung Qi Ladestation (Waagrecht mittig, mit Otterbox Defender)
ist sogar schnellladen möglich.

Mit der Pulesen auch mit Otterbox ist normales Lade möglich und sogar im Senkrechten.
Man muss hier jedoch auf zwei Dinge achten:
- das richtige Netzteil:
-- mit dem Original von Samsung zum Note8 mitgelieferten Netzteil tut sich gar nichts (EP-TA20EBE)
-- mit einem älteren vom S4 (2000mAh) funktioniert es (ETA-U90EWE)
- Man muss es langsam und korrekt (mittig) auf die Pulesen Station stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rintenfinten

Rintenfinten

Stammgast
Also meine original QI Ladeschale blinkt nicht. Was bedeutet denn das Blinken?
 
Sana0502

Sana0502

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube, dass ein Fehler aufgetreten ist. Ich habe das Note heute waagrecht dranggelegt und Schnellladen deaktiviert und siehe da. Es wurde komplett aufgeladen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Taba - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß Taba
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Wenn man über Nacht lädt, sollte man auf die Schnellladung verzichten, das schont zum einen definitiv den Akku und der Lüfter (falls in der Ladestation vorhanden) bleibt aus.
Bei mir funktioniert das wunderbar.
 
3

398580

Gast
@Tanis64
Ich gehe noch einen Schritt weiter und nutze zum induktiven Laden über Nacht ein schwächeres als das Originalladegerät. Dauert, dann für eine Vollaufladung gut 5 Stunden. Mir aber egal, denn ich schlafe ja... ;)
 
Sana0502

Sana0502

Erfahrenes Mitglied
Das ist glaube ich gar nicht so verkehrt. [emoji106]
 
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Mit den beiden Pulesen Wireless Chargern habe ich keine Probleme das Note8 aufzuladen, allerdings lade ich nur im normalen Modus (was man im Note8 einstellen kann) über Nacht zu Hause oder Tags über im Büro. Dabei wird das Note8 nicht warm.
Das Note8 macht dabei keine Geräusche, was Geräusche machen kann sind einige Ladegeräte welche wie das original von Samsung einen Lüfter verbaut haben.
das von Dir verlinkte AceTend Qi sieht aber nicht aus als ob es einen Lüfter verbaut hätte.