Schutzhüllen, Cover, Cases für das Samsung Galaxy S20 Ultra

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schutzhüllen, Cover, Cases für das Samsung Galaxy S20 Ultra im Zubehör für Samsung Galaxy S20 Ultra 5G im Bereich Samsung Galaxy S20 Ultra 5G Forum.
M

MOSkorpion

Erfahrenes Mitglied
Ich hab mir jetzt wie schon für mein S7 und S9+ die Spigen Thin Fit besorgt und eine Alcantara FitBag in Sonderanfertigung bestellt. Das heißt beim Bestellen hab ich in der Zeile für das Handymodell folgendes eingetragen "S20 Ultra mit Hülle, U-Quer:172(mit Hülle), U-Längs:355(mit Hülle), Oberfläche:Glattes Plastik" damit die Fitbag auch über das Handy mit Hülle passt.

So ist das Handy sehr gut geschützt vor allen Einflüssen und wenn ich es zum benutzen aus der Fitbag heraus nehme ist es automatisch sauber und trotzdem noch ausreichend geschützt vor allerlei gefahren.

Das herausziehen und reinstecken geht bei mir so schnell das es quasi eine einzige Bewegung ist wenn ich es aus meiner Hosentasche ziehe, könnte allerdings den einen oder anderen stören.

Die Spigen hülle ist aus leicht rutschhemmenden(nicht so glatt wie normales Plastik oder das pure Handy) Hartplastik und hat damit den Vorteil das sich eigentlich kein Schmutz zwischen Hülle und Handy befinden kann und das Handy mit Hülle wirkt mehr als ein ganzes. Die Ränder sind ein wenig erhöht sodass auf einer geraden fläche nie Display oder Kameraklotz aufliegen. Es ist unter den Hardcases nicht eines der Dünneren sondern ehr oberes mittelmaß, für mich aber genau richtig und dafür mit etwas mehr schutz als die "ultradünnen" Hardcases die es noch gibt. Trotzdem hält die Hülle nicht besonders viel aus und kann schon beim ersten "Einsatz" schäden davontragen, mich interessiert das aber reichlich wenig. Wenn dafür das Handy unbeschädigt ist, kauf ich einfach eine neue Hülle, dafür ist sie ja da.

Von Displayschutz(außer vieleicht die zum sprühen) halte ich nicht sonderlich viel, da dieser meist nicht besonders toll aussieht, fummelig anzubringen ist oder extra Spiegelungen erzeugt.
 
Zuletzt bearbeitet:
tschm

tschm

Erfahrenes Mitglied
Ich benutze auch schon länger eine Alcantara Fitbag Tasche und bin sehr zufrieden damit. Statt globigen Case nutze ich aber ebenso lange schon Skins von dBrand. Die bieten zwar wenig Schutz, erhöhen aber merklich den Grip und sehen einfach gut aus. Besonders der zur Zeit erhältliche Robot Camo-Skin ist sehr cool...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MOSkorpion

Erfahrenes Mitglied
@tschm Ja genau das Spigen hat auch einen besseren Grip und trägt trotzdem nicht viel auf dafür das es schon recht gut schützt.
 
tschm

tschm

Erfahrenes Mitglied
Für den Schutz muss die Fitbag reichen. Ich mag bei der Bedienung kein Case in den Fingern halten müssen. Warum ein teures Designteil kaufen um es dann in mehr oder weniger klobigen Plastikteilen zu verstecken?
 
M

MOSkorpion

Erfahrenes Mitglied
@tschm ja das stimmt aber meist fällt es ja aus der Hand wenn man es benutzt und da hab ichs nicht mehr im fitbag.
Aber ich glaube das S9 ist mit bisher erst einmal in der Wohnung davon geglitten.
 
tschm

tschm

Erfahrenes Mitglied
@MOSkorpion Das Problem ist dabei immer die glatte Glasrückseite. Seit ich dort aber die Skin drauf habe habe ich nicht mehr ständig das Gefühl dass mit das Gerät aus der Hand glitscht. Für mich ist das so die nahezu perfekte Kombination. Vor allem da ich das Handy nicht immer aus einer Hülle holen muss um es beispielsweise in meine Kfz-Halterung zu schieben.

Ich finde es ziemlich absurd wie sich manche über die Abmessungen, die Displayränder oder Kamerabulp aufregen, obwohl sie nachher alles mit einer fetten Hülle erschlagen.
 
fck-andi

fck-andi

Stammgast
Oder über die Farbe beschweren aber eine undurchsichtige Hülle dann darüber machen.
 
0816

0816

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe bis jetzt immer ein Bumper von Mumbi an meinen Smartphones gehabt. Seit dem S9+ zusaätzlich eine matte Schutzfolie von AppSkins. Vorher war nie eine Folie auf den Displays und sie haben alle überlebt.
Für das Ultra habe ich mir jetzt die Spigen tough Armor bestellt und werde die wieder durch eine matte Folie ergänzen.
Von irgendwelchen Bags oder Klapphüllen halte ich nichts. Die würden mich nur nerven. Letztere sind für Linkshänder sowieso Mist.
Allerdings achte ich konsequent darauf, das Phone in der Hosentasche mit dem Display nach innen zu tragen und sowieso nur das Phone, ohne irgendetwas Anderes in der Tasche zu haben. Geht schon seit dem S2 gut. *aufholzklopf
 
wavetime

wavetime

Experte
tschm schrieb:
@MOSkorpion Das Problem ist dabei immer die glatte Glasrückseite. Seit ich dort aber die Skin drauf habe habe ich nicht mehr ständig das Gefühl dass mit das Gerät aus der Hand glitscht. Für mich ist das so die nahezu perfekte Kombination. Vor allem da ich das Handy nicht immer aus einer Hülle holen muss um es beispielsweise in meine Kfz-Halterung zu schieben.

Ich finde es ziemlich absurd wie sich manche über die Abmessungen, die Displayränder oder Kamerabulp aufregen, obwohl sie nachher alles mit einer fetten Hülle erschlagen.
Mach ich genauso 👍. Ich hab seit Jahren Skin's in Carbonoptik. Sieht gut aus, die Glasrückseite ist nicht mehr rutschig. Keine Fingerabdrücke.......nur runterfallen darf es natürlich nicht 😭
 
koho

koho

Lexikon
Das schützt bei einem Sturz aus sagen wir 1,50m auf Stein?
 
S

Snake3

Lexikon
Ja.
 
S

Snake3

Lexikon
Beweise?
 
gcmobile

gcmobile

Fortgeschrittenes Mitglied
 
8

8848

Erfahrenes Mitglied
b0uNz schrieb:
Dazu habe ich mir das SAMSUNG Clear View Cover bestellt, kann ich am 10.03 abholen. Bin gespannt.
Wie funktioniert eigentlich diese Anzeige? Ist die Hülle teils transparent und das Handy erkennt die Hülle bzw. ob sie offen oder geschlossen ist und blendet auf seinem Display die Infos ein?
 
B

bigstar2005

Stammgast
Du schnallst das Cover um dein Handy, durch den NFC Chip, erkennt das Handy die Hülle, installiert die ggf. eine Software um dir Einstellungen zu vereinfachen. Durch ein "Magnet" im Deckel, erkennt das Handy ob offen oder zu und das Display schaltet dann nur den Bereich ein wo das Sichtfenster ist.

Ich habe bei meinem S10+ die LED View Hülle, und die dazugehörige App zur Hülle wurde installiert...