Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Hüllen und Cases für das Galaxy S3

  • 2.609 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hüllen und Cases für das Galaxy S3 im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
tcfy

tcfy

Fortgeschrittenes Mitglied
Spexx schrieb:
Hab mir auch mal das Mumbi Case bestellt, hoffe das trägt nicht zu sehr auf. Jetzt nur noch ne passende Tasche dazu, oder tragt ihr das ohne mit euch herum?
Ist das nicht wie "Gürtel und Hosenträger" also doppelt-gmoppelt !
 
F

flobob

Neues Mitglied
gehen die Mumbai Hüllen "nach vorne" um das Gerät also "schützen" sie auch die Front in dem das Gerät sofern es mit der Displayeite liegt nicht auf dem Display aufliegt sonder auf den Kanten des Cases?
 
tcfy

tcfy

Fortgeschrittenes Mitglied
flobob schrieb:
gehen die Mumbai Hüllen "nach vorne" um das Gerät also "schützen" sie auch die Front in dem das Gerät sofern es mit der Displayeite liegt nicht auf dem Display aufliegt sonder auf den Kanten des Cases?
ja das Display ist geschützt
 
F

flobob

Neues Mitglied
T

Tourist

Fortgeschrittenes Mitglied
Eine kleine Selektion gibt es auch schon bei Belkin.

Die einzelnen Modelle sind dann auch noch in verschiedenen Farben erhältlich.

Kleine Anmerkung zu den Schutzfolien: Aus den Bildern vom S3 ist deutlich zu erkennen, dass das Display zum Rand hin abgerundet ist. Es bleibt abzuwarten wie die Folienhersteller dies lösen werden. Denn mit nahtloser Passgenauigkeit sehe ich schon mal das Problem auftauchen, das die Folie zum Rand hin - ähnlich wie beim Galaxy Nexus - nicht haften wird. Da musste auch erstmal nachgebessert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tesh

Tesh

Fortgeschrittenes Mitglied
hier mal ein paar Videos zum Zubehör.
Das zweite Video zeigt meine bestellte Hülle :)

klick
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Ich bin auch am überlegen, ob ich mir das Samsung Flipcover hole. Bei Amazon kann man die teilweise schon vorbestellen. Aber die Bewertungen des Flipcover fürs Note halten mich eher ab.
 
T

Tourist

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Flipcover sieht schon gut aus! Mich würde es allerdings stören immer zwei Hände zu brauchen um z. B. einen Anruf entgegen zu nehmen.
 
Cpt

Cpt

Experte
Vorallem hast du dann beim telefonieren diesen Lappen im Gesicht oder :what:

Sent from my Fingers to your Face
 
Tesh

Tesh

Fortgeschrittenes Mitglied
naja beim telefonieren kann man ja die Klappe ganz rum klappen ;)
 
powerwomanlara

powerwomanlara

Erfahrenes Mitglied
Cpt schrieb:
Vorallem hast du dann beim telefonieren diesen Lappen im Gesicht oder :what:

Sent from my Fingers to your Face
Genau kann man umklappen. So kenn ich das von anderen Flip-covers.
Lg
Lara

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
Effe101

Effe101

Stammgast
Welche Folie von denen beiden würdet Ihr empfehlen?

Diese hier habe ich jetzt zwei Jahre auf meinem S1 drauf. Vom Schutz her wirklich klasse, aber ich meine es macht das Display minimal schlechter:
OnScreen Schutzfolie für Samsung Galaxy S3 Typ Non Reflecting - Danto.de

Oder diese hier, dort wird bestimmt die Qualität des Displays nicht beeinflusst, aber werde ich mich dann immer selber im Disply sehen, weil es so Spiegelt?
OnScreen Displayschutzfolie für Samsung Galaxy S3 Typ Ultra Clear - Danto.de

Oder reichen diese Mumbi Folien aus, weil knapp 4€ für 6 Stück ist ja schon verdammt günstigt, oder.

Nutzt wirklich jemand ein Case und eine Handytasche? Bisher hatte ich immer nur ne Handytasche, fand ich eigentlich ausreichend, aber bei dem Gerät würde ich schon auf nummer sicher gehen.
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Bitte nicht falsch verstehen, aber ich frage mich, was an diesen Folien so toll ist. Bei meiner Otterbox fürs Dell Streak waren auch Folien dabei, aber...

Erstens bin ich grundsätzlich zu doof, solche Folien blasenfrei aufzubringen - und wenn ich in der Firma rumschaue, bin ich nicht der einzige ;)

Und zweitens frage ich mich, wofür man Gorilla Glas hat. Das sollte doch per se nicht so einfach zerkratzen.

Dann finde ich Look & Feel mit Folie irgendwie nicht so toll wie ohne.
 
B

Benz-Driver

Experte
Quarzsand zerkratzt auch Gorillaglas. ;)

Und nein, den findet man nicht nur am Spielplatz, der wird auch durch Wind überallhin vertragen. Deswegen haben Autoscheiben ja auch nicht selten vertikale Kratzspuren bei den Fenstern, das kommt, wenn sich eben so Quarzkristalle in dem Spalt zw. Dichtung und Scheibe anlegen und diese schleifen dann beim Herunterlassen des Fensters. Die Gorilla/Dragontrail-Displays sind zwar super, aber eben nicht völlig unzerkratzbar. Da bräuchte man wohl ein Diamantdisplay. Das wäre aber geringfügig teurer. ;)
 
G

Guido83

Erfahrenes Mitglied
also eine folie würde ich mir niemals darüber machen. wozu? hatte das s2 gut ein jahr und nie eine folie darauf. das letzt halbe jahr hatte ich nicht mal mehr ne tasche dafür und hatte keinen einzigen kratzer auf dem display. ein folie stört nur und das alles nur damit ich es für 10€ mehr verkaufen kann wenn ich es nicht mehr haben will? nee danke. ein tasche reicht voll und ganz aus.
nicht mal das s1 hat einen kratzer und damit bin ich nicht gerade zimperlich umgegangen und hatte auch nie eine folie drauf.
manche tun so als würden sie eine ming-vase mit sich rumschleppen
 
M

Marx

Erfahrenes Mitglied
Und wenn der erste Kratzer quer über dem Display da ist, sagt man hätte ich mal! Ich mach mir ne Folie drauf! Jeder macht es wir er möchte - drüber brauchen wir nicht diskutieren oder streiten.

Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk 2
 
R

ramsi89

Erfahrenes Mitglied
ich mach mir ne folie drau. case werd ich nicht nutzen sondern den akkudeckel mit plasti dip behandeln =) der eignet sich dafür super da ja quasi die komplette rücksseite der deckel ist. anders als beim s2.
 
G

Guido83

Erfahrenes Mitglied
Den Akkudeckel kann man doch für 5€ austauschen oO