SPIGEN GLAS.t SLIM Screen Protector

  • 60 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SPIGEN GLAS.t SLIM Screen Protector im Zubehör für Samsung Galaxy S4 im Bereich Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum.
F

Fiddy

Stammgast
Habe jetzt nach langem hin und her Überlegen mal die Glas.t bei Amazon bestellt und hoffe, ich werde es nicht bereuen, nicht die Glas.tR genommen zu haben.. ;)

Bin mir immer noch unsicher, ob ich ein Case kaufe oder nicht. Hatte beim S1 das Tough von Casemate und fand es gerade als Stoßschutz super, nur halt etwas dick.. Bei dem Case hätte ich wohl das Glas.tR genommen, aber ohne Case wäre es bestimmt zu dick/auffällig oder? :blink:
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
Ich hab das Ding bestellt und erstmal geschrottet.

1. muss das Display perfekt sauber sein. Wenn zwischen Säuberung und Aufbringung der Glases ein Staubkörchen auf dem Display landet wars das. Hässliche Punkte.

2. Wenn man leicht verrutscht und das Glas wieder abhebt, wenn dieser Adhäsionseffekt gestartet hat, dann haftet es an der Stelle auch nicht mehr richtig.

Hab mir jetzt für 5€ 6 Mumbi folien bestellt.

Wenn ich mir das Ding nochmal bestellen sollte, dann versuche ich es nicht mehr daheim anzubringen.
Ich nehms mit zur Arbeit, 2 Stockwerke unter meinem Büro ist der reinste Reinraum des Planeten.
Dort kann ich das Ding vielleicht gefahrlos anbringen.
 
J

jasko

Fortgeschrittenes Mitglied
Morgen, also ich habe von Spigen das glas tr. Slim hatte keine probleme beim anbringen, hatte aber wahrscheinlich glück wegen den staubkörneren. Ich finde sogar ohne case fällt es nicht zu extrem auf da die kanten abgerundet sind....selber hab ich es trotzdem in einem case, einfach wegen dem Schutz.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

Higgins12

Stammgast
Was bei mir immer super geholfen hat beim Aufbringen von Folien:

Im Badezimmer die Dusche mit heißem Wasser ca. 10 Minuten laufen lassen (ja ja ich weiß - diese Verschwendung) dann Dusche aus, 5 Minuten warten und Folie auf das Display. Hatte noch nie Staub oder ähnliches auf dem Display. Durch den Wasserdampf werden alle Staubpartikel prima gebunden und nix schwebt mehr durch die gegend oder ebend auf das Display.
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
Ja, das hab ich auch gedacht. Ich war aufm Balkon als es geregnet hat, dachte das sollte reichen, um Partikel aus der Luft zu filtern.

Ich üb jetzt erstmal mit der Billigfolie, dann schau ich mal ob ich mir die glast noch mal bestelle.
 
F

Friday13th

Stammgast
Higgins12 schrieb:
Im Badezimmer die Dusche mit heißem Wasser ca. 10 Minuten laufen lassen (ja ja ich weiß - diese Verschwendung)
Und wie wärs, dass ganze einfach NACH dem duschen zu machen?
=)
 
grisu-sl

grisu-sl

Neues Mitglied
ninjafox schrieb:
Ich hab das Ding bestellt und erstmal geschrottet.

1. muss das Display perfekt sauber sein. Wenn zwischen Säuberung und Aufbringung der Glases ein Staubkörchen auf dem Display landet wars das. Hässliche Punkte.

2. Wenn man leicht verrutscht und das Glas wieder abhebt, wenn dieser Adhäsionseffekt gestartet hat, dann haftet es an der Stelle auch nicht mehr richtig.

Hab mir jetzt für 5€ 6 Mumbi folien bestellt.

Wenn ich mir das Ding nochmal bestellen sollte, dann versuche ich es nicht mehr daheim anzubringen.
Ich nehms mit zur Arbeit, 2 Stockwerke unter meinem Büro ist der reinste Reinraum des Planeten.
Dort kann ich das Ding vielleicht gefahrlos anbringen.

Habe die Folie auch bestellt und aufgebracht. Beim ersten Mal hatte ich auch das Problem das ich einen Einschluss mit einem Staubkörnchen hatte.
Habe danach die Folie einfach wieder abgezogen mit Spüli gewaschen und sie dann wie sie war leicht feucht aufgebracht. Die Adhäsionfläche bleibt doch erhalten, es ist ja nicht wie ein kleber der sich abwäscht. Beim Abwaschen muss man sich die Seite nur merken welche die Adhäsionfunktion hat.
 
S

Snake3

Lexikon
ein paar Berichte zwecks handhabung wären mal ne Abwechslung - immer nur Anbringen ist langweilig, vor alle dem wenn 10 mal mehr oder weniger das Selbe gesagt wird.
 
F

Friday13th

Stammgast
Sehe ich auch so!

Ist das "Glas" denn sein Geld wert?
Ist es "besser" als eine gute Folie und wenn ja, inwiefern?
Wie sieht es mit der Haptik aus?
Wie fühlt sie sich an im Gegensatz zu dem Display und im Gegensatz zu einer guten Folie?
Last but not least, wie "klebrig" ist das Glas?
Ich persönlich hab ja gern entspiegelte Folien, da meine Finger dann -für mich- deutlich angenehmer über das Display gleiten.
 
F

Fiddy

Stammgast
Fühlt sich wie das normale Display an, schön glatt eben. Glas ist halt Glas wa?! ;) (ich hab das dünnere Glas.t genommen, bis jetzt keine Hülle etc.)

Hab leider auch ein kleines Körnchen drunter fast am Rand, aber das lass ich so, da es mich nicht weiter stört.
AirView, Gesten etc. funzt alles wie gehabt. Ich finde sogar, dass Airview eher reagiert als ohne das Spigen Glas. Ohne musste ich fast immer schon das Display berühren, jetzt geht es fast 1cm über dem Display. (in Nachrichten getestet)
Zur Spiegelung kann ich jetzt nicht genau sagen, ob besser oder schlechter, mir ist jedenfalls nix negativ aufgefallen.
Kratzer habe ich noch keinen drin, ich muss aber dazu sagen, dass ich meine Geräte immer ordentlich behandele (ich lass mir halt nicht mal eben aller paar Wochen ein neues Gerät raus) und nicht wie einen Schlüsselbund durch die Gegend werfe... In der Hosentasche ist auch nix Anderes mit drin..
Staub bleibt schon auch mal darauf liegen, es ist also nicht komplett staubabweisend. Bei etwas fettigen Fingern kann man schon auch Fingerabdrücke sehen, aber sind leicht ver-/wegwischbar durch diese Beschichtung.

Hoffe, ich konnte etwas helfen. ;) Bei Fragen einfach rühren.

@grisu-sl:
Wie, Du hast das Spigen Glas gewaschen? :scared:
Steht doch überall, dass die Silikonklebeschicht schon nachlassen kann, wenn man es abzieht und nochmal verwenden will! Es wird auch von erneuter Verwendung abgeraten.. Ich denke eher, Du sprichst von irgendeiner Folie oder?!

Grüßle
Marco
 
J

jasko

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich habe das glas tr. Slim. Stimmt es ist etwas teuer aber billiger als ein displaytausch...um einiges....natütl8ch ist es besser als eine normale folie da es mehr schützt und man die fingerabdrücke nicht so sieht...und da es echtes glas ist ist es nicht klebrig...fühlt sich genau so an wie das original displayglas....

Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Android-Hilfe.de App
 
purzelj

purzelj

Stammgast
@Fiddy: stören beim Glas t die Kanten (auch rund um den Homebutton)? Also weil sie ja nicht abgerundet sind.
 
slind

slind

Stammgast
Fiddy schrieb:
Wie, Du hast das Spigen Glas gewaschen? :scared:
Steht doch überall, dass die Silikonklebeschicht schon nachlassen kann, wenn man es abzieht und nochmal verwenden will! Es wird auch von erneuter Verwendung abgeraten.. Ich denke eher, Du sprichst von irgendeiner Folie oder?!
Ich habe es auch bestimmt neun mal wieder abgezogen und neu angebracht, sogar mit Spüli und Wasser zweimal zwischendurch von Fingerabdrücken befreit. Absolut kein Problem. Nur beim Ablösen sollte man dringend darauf achten, dass man es vorsichtig macht.
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
purzelj schrieb:
@Fiddy: stören beim Glas t die Kanten (auch rund um den Homebutton)? Also weil sie ja nicht abgerundet sind.
Dem Ding liegen extra "jelly-button"-sticker bei, die man auf den homebutton kleben soll, damit diese wieder erhöht erscheint.
 
purzelj

purzelj

Stammgast
Das der Homebutton beiliegt weiß ich ja. Meine Frage war nur ob die scharfen Kanten stören.
 
F

Fiddy

Stammgast
Also ich empfinde es gar nicht als "scharfe" Kanten. Für mich fühlt es sich am Rand genau so an wie die Folie auf meinem S1. Also nicht störend.
Hab zwar keinen Vergleich zum Glas.tR, aber habe auch kein Problem. ;)

Den Homebutton habe ich übrigens so gelassen, also nix drauf geklebt. (fand die Jelly Buttons, die dabei waren, eh nicht so toll, vom geraden Anbringen mal ganz zu Schweigen. Vielleicht mit einer Pinzette ja.. ;) Eine Option wären vielleicht die Jelly Buttons aus Aluminium, die es extra bei Spigen gibt!)
So liegt er minimal (vielleicht 1mm) unter dem Glas und lässt sich leichter finden/ertasten und bei einhändiger Bedienung gibt das irgendwie auch noch ein wenig Halt für den Daumen. Und das Drücken des Homebuttons ist auch kein Problem, also man muss nicht mit dem Fingernagel oder so drücken, sondern ganz normal.

slind schrieb:
Ich habe es auch bestimmt neun mal wieder abgezogen und neu angebracht, sogar mit Spüli und Wasser zweimal zwischendurch von Fingerabdrücken befreit. Absolut kein Problem. Nur beim Ablösen sollte man dringend darauf achten, dass man es vorsichtig macht.
Mal schauen, ob ich mich das irgendwann mal traue und somit die kleine Blase los werde. :D Dachte bloß, da in der Anleitung steht "die Klebekraft nimmt bei mehrmaliger Verwendung ab", dass sich das schon gut bemerkbar machen wird. Steht auch irgendwie drin, dass Spigen davon abrät, es mehrmals abzuziehen..
 
Zuletzt bearbeitet:
miccmaniac

miccmaniac

Experte
Hallo
Habe mir das spigen Glas eben draufgemacht. Hat natürlich nicht beim ersten mal geklappt. :rolleyes:
Ist die Schutz Wirkung jetzt nicht mehr gegeben, durch das mehrmals abziehen?
Gruß
 
W3nZh1

W3nZh1

Neues Mitglied
So, ich habe hier ein paar Fotos von meinem S4 mit dem Glas.tR Slim Glas

Und hier ist ein Link wie man das Spigen Glas richtig anbringt für alle die das noch nicht gesehen haben. Wenn man die Schritte genau so macht wie er kann eigtl gar nichts schiefgehn :smile:

Nachtrag:
Ich hab ein paar Probleme mit dem uploaden der Bilder. Werde mal schauen dass sie geladen werdn

Nachtrag 2:
So jetzt müsste es gehen.
ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
slind

slind

Stammgast
Im Video hat er aber gut viel Staub drunter. Wenn das mal so einfach wäre.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:41 Uhr wurde um 12:43 Uhr ergänzt:

miccmaniac schrieb:
Hallo
Habe mir das spigen Glas eben draufgemacht. Hat natürlich nicht beim ersten mal geklappt. :rolleyes:
Ist die Schutz Wirkung jetzt nicht mehr gegeben, durch das mehrmals abziehen?
Gruß
Nein. Achte nur darauf, dass Du beim abziehen vorsichtig bist, an den Ecken ist das Glas dabei sehr anfällig.
 
miccmaniac

miccmaniac

Experte
Ein kleiner Staubkorn ist noch drunter, aber ich lass es jetzt so.
Füllt sich aber gut an, besser als die Folie die ich vorher drauf hatte.
Schade das um den homebutton es so kantig ist.
Gruß :)