1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.jpg
In rund drei Wochen läutet Samsung das Weihnachtsgeschäft ein. Angeführt vom Galaxy Note 9 wollen die Südkoreaner die zuletzt etwas schwächelnde Nachfrage wieder ankurbeln und dabei spielt offenbar auch ein weiteres Gadget eine zentrale Rolle. Denn was gibt es besseres, als eine schlaue Uhr, um den 6,3-Zoller zu begleiten?

Je nach Zusammenspiel kann das große Smartphone dann ja auch mal in der Tasche bleiben, um kurz die eMails zu lesen oder eine Sprachnachricht zu verschicken. Dementsprechend ändert Samsung auch die Bezeichnung seiner Uhren, von “Gear S” hin zu “Galaxy Watch” - man soll das Produkt immerhin sofort mit den gleichnamigen Telefonen in Verbindung bringen. Dank der Zulassung bei den US-Behörden wissen wir auch schon, dass die Galaxy Watch in zwei Größen auf den Markt kommt. 1,3-Zoll-Display und 48mm Breite bei der einen, mit 1,2-Zoll-Display und 43mm Breite bei der anderen etwas dezenter.

Wie ihr an der Skizze erkennt, unterscheiden sich beide auch im Design, dort wo das Armband ansetzt. Ob wir hier die typische Unterscheidung zwischen “sportlich, mit GPS und mehr Sensoren” sowie “klassisch, im edleren Gehäuse” sehen, ist noch reine Spekulation. Beide können laut FCC auch eine eigene 4G-Verbindung aufbauen. Während laut Sammobile mit Tizen 4.0 erneut das hauseigene Betriebssystem auf der Uhr läuft, hat es zuletzt auch Gerüchte gegeben, wonach Samsung bei Smartwatches enger mit Google zusammenarbeitet und demnächst eventuell Wear OS einsetzt.

02.png
Sketch: FCC

Ich gehe stark davon aus, dass es zur Vorbestellung des Galaxy Note 9 ein Angebot für eine günstigere, bzw. vielleicht sogar Gratis-Galaxy Watch geben wird. Die unten abgebildete Doppel-Ladestation spricht Bände, was die gemeinsame Bewerbung beider Geräte angeht. Leakster Roland Quandt hat das Bild der Verpackung zugespielt bekommen und veröffentlicht.Und nachdem wir ja schon ein blaues und ein schwarzes Note 9 zu Gesicht bekommen haben, gesellt sich nun auch wieder eine violette Variante hinzu. Da kann ich mir aber vorstellen, dass es die zunächst nur in Südkorea geben wird und erst später auch hierzulande.

03.jpg

Diskussion zum Galaxy Note 9
Diskussion zur Galaxy Watch
 
Handymeister, Pharao373, Cyber-shot und 2 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
  • Huawei P smart+ 4 Kameras für 299€

    Huawei füllt die Mittelklasse wieder etwas auf. Hierzulande ist das “P Smart+” nun vorbestellbar. Es ähnelt bis ins Detail dem “Nova 3i”, welches just in China vorgestellt worden ist....
Du betrachtest das Thema "Galaxy Note 9 + Galaxy Watch: Samsungs dynamisches Duo" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.