1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Unknown.jpeg
Anfang des Jahres hat Huawei mit dem P20 Pro das erste Triple-Kamera-Smartphone vorgestellt und damit einen wahren Trend ausgelöst. Inzwischen zählen Triple-Kameras bei High-End-Smartphones schon fast zur Standardausstattung und auch das erste Quad-Kamera-Smartphone ist mittlerweile erhältlich. Das lässt Huawei natürlich nicht auf sich sitzen und will dem P30 Pro ebenfalls eine vierte Kamera spendieren.

Diese Info geht aus einem Foto hervor, das der bekannte Leakster @IceUniverse auf Twitter veröffentlicht hat. Darauf ist eine für das P30 Pro passende Schutzhülle zu sehen, die eine extrem breite Kamera-Aussparung aufweist. Daneben befindet sich ein weiterer Schlitz, der einen aus mehreren LEDs bestehenden Blitz beherbergen könnte. Diese Beobachtungen decken sich mit der Aussage von Huaweis Europachef, der im letzten Monat verkündet hat, dass mit der Triple-Kamera des P20 Pro das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht sei.

Gerüchten zufolge kommt im P30 Pro Sonys bisher noch unveröffentlichter IMX607 als Hauptsensor zum Einsatz. Dieser löst mit 38 Megapixeln auf und verfügt zusätzlich zu den üblichen RGB-Pixeln auch über weiße Pixel. Das ermöglicht gerade bei schlechten Lichtverhältnissen eine bessere Bildqualität. Zudem dürften die Bilder eine höhere Schärfe aufweisen, wodurch Huawei beim P30 Pro auf den Monochromsensor verzichten könnte. An dessen Stelle könnte ein Super-Weitwinkelobjektiv treten, das auch schon im Mate 20 Pro zum Einsatz kommt. Vorstellbar ist außerdem, dass Huawei dem P30 Pro eine ToF-Kamera spendieren wird, wovon vor allem AR-Apps profitieren würden.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Huawei Allgemein")
Titelbildquelle: Ice Universe

 
Pharao373, Handymeister, M--G und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
Du betrachtest das Thema "Huawei P30 Pro: Offenbar mit Quad-Kamera und 38 Megapixeln" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.