01.jpg
Am kommenden Montag wird LG ein neues Smartphone präsentieren, dass einen etwas “groberen” Eindruck macht, als es zuletzt bei den Modellen der Südkoreanern der Fall gewesen ist. Das LG Class ist nach dem Teaser von gestern heute bereits in Livebildern anzuschauen. Das vorliegende Modell ist dabei für den heimischen Mobilfunkanbieter U+ vorgesehen, wie das Branding verrät. Ansonsten sehen wir die LG-typische Anordnung der Schalter auf der Rückseite und darüber einen einzelnen Blitz unter der Kamera. Mit dem Metallgehäuse aber - wie es aus der Gerüchteküche heißt - eher Mittelklasse-Hardware ist das neues Smartphone mehr oder weniger mit Samsungs A-Serie vergleichbar, wo ebenfalls ein edel anmutendes Äußeres mit mittelmäßigen Specs kombiniert wird. Unklarheit herrscht über die Ausstattung im Detail, aber der Montag ist ja nicht mehr weit. Auch ob das Display jetzt 5-Zoll oder größer wird, ist noch nicht bestätigt. Möglicherweise haben wir es hier sogar mit einem Produkt zu tun, das gar nicht oder erst später bei uns auf den Markt kommen soll. Falls es sich hier um das im Benchmark gesichtete H740 handelt, gibt es unter dem Full-HD Display einen Snapdragon 615 Prozessor mit 2GB RAM und 8GB internem Speicher.

01.jpg 02.jpg
Pics: ppomppu.co.kr
03.jpg 04.jpg

Diskussion zum LG Line-Up 2015
(im Forum "LG Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Nextbit Robin: Das Smartphone das mit der Cloud geht
Huawei Mate S: Ab 15. September & 649€ zu haben - vorerst ohne "Force Touch" [IFA2015]
Sony Xperia Z5 Ultra: 6,4-Zoller mit Snapdragon 820 angeblich schon in der Mache

Quellen:
via GSM Arena
 
don_giovanni, Badnerle, Lion13 und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.