1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.jpg
Vor ein paar Tage hat OnePlus groß für den 30. Oktober nach New York eingeladen. Anlass ist natürlich die Vorstellung des OnePlus 6T. Nun hat sich der Hersteller aber auf den 29.10. vertagt und gibt freimütig zu, dass die Verlegung mit dem großen weißen Apfel zu tun hat.

Recht spontan hat Apple nämlich ebenfalls für den 30. geladen und hält sein Event obendrauf auch noch in derselben Stadt. Das war OnePlus dann zu viel des Guten, und nicht zu unrecht sorgt sich die Marketingabteilung, dass dem OnePlus 6T die nötige Aufmerksamkeit verloren geht, auch wenn Apple sicher nicht noch ein Smartphone präsentieren wird. Ärgerlich ist das für alle Tech-Journalisten, die nun mal eben umplanen müssen und zum Teil ja auch aus Übersee kommen. Hier verspricht das Unternehmen aber tatsächlich Hilfe bei Kosten für geänderte Flüge und/oder Hotelreservierungen. Für die meisten Daheim bleibenden ändert sich bis auf den Tag wenig: OnePlus wird ab 16 Uhr einen Livestream der Präsentation schalten. Geplanter Verkaufsstart ist dann unmittelbar danach, in der ersten Novemberwoche, sagt OnePlus.

02.png
Diskussion zum Beitrag
(im Forum "OnePlus Allgemein")
 
MarkusK, Pharao373, TomTim und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.