1. blackY., 02.06.2011 #1
    blackY.

    blackY. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich bin mit dem Fahrrad zu meiner Freundin gefahren da habe ich das Google Navigation benutzt (Fußgänger weg) da musste ich 51km hinfahren als ich zurück gefahren bin wollte er mich auf dem selben weg wieder zurück schicken aber ich bin dann anderst gefahren und siehe da waren auch fußgängerwege so habe ich mir 20km gespart weil den weg den ich genommen habe warn nur 30km warum weicht Google Navigation so brutal ab? Kann mir das mal einer sagen hab auch mal testweiße eine andere Route eingegeben die ich kenne und dort das selbe fast 30km vom weg ab ...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. rocee, 03.06.2011 #2
    rocee

    rocee Neuer Benutzer

    Hängt immer auch davon ab wie die Wege in den Karten hinterlegt sind, oft liegt die Schuld am Kartenmaterial und nicht direkt an der Software. Eine gute Alternative sind Programme, die auf Openstreetmaps setzen, dort sind Wege gerade für Radler oft genauer gepflegt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - GPS mit Google Forum Datum
GPS App mit eigener Karte verwenden Karten und Navigation 20.07.2016
GPS am LG h440N Karten und Navigation 27.12.2016
Blitzer Plus findet kein GPS Karten und Navigation 19.12.2016
Tracking Apps zeigen falsche GPS Daten an Karten und Navigation 23.11.2016
GPS Position auf See speichern Karten und Navigation 02.10.2016
Suche: App die im Notfall automatisch GPS Daten und Notfall SMS versendet gesucht (MTB) Karten und Navigation 12.08.2016
Pseudostandorte deaktiviert sich selber (Fake GPS) Karten und Navigation 17.07.2016
GPS in Statusleiste/Marshmallow unterdrücken? Karten und Navigation 25.06.2016
Suche: GPS Status: Kompass Problem Karten und Navigation 08.06.2016
Warnung, wenn GPS-Track verlassen wurde Karten und Navigation 07.06.2016