1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. dr_mordio, 21.06.2010 #1
    dr_mordio

    dr_mordio Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo, mein Desire fängt heute plötzlich an in der Statusleiste anzuzeigen das der Telefonspreicher gernig ist.

    Ich habe aber seit einer Woche keine neuen Apps installiert, oder neue Kontakte hinzugefügt.
    Das einzige was es mal gab waren Updates für die bisherigen Apps.

    Ich war dann schon in der Programmverwaltung und habe zum beispiel den Cache vom internetbrowser gelöscht.

    Die meldung ist aber immer noch da.

    Ab wann kommt diese Meldung überhaupt? ICh habe nachgeschaut und noch ca 12,5 MB frei...
    das sollte doch eigentlich reichen, aber die Meldung geht selbst trotz neustart nicht weg.

    Was soll ich machen?

    PC das Desire ist nicht gerootet, sondern alles im originalzustand von O²

    MfG
    Alex
     
  2. marco köhler, 21.06.2010 #2
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Lass doch mal alle anwendungen nach größe sortieren
     
  3. Hörma Kollege, 21.06.2010 #3
    Hörma Kollege

    Hörma Kollege Gast

    Cache der Apps löschen bringt einige MB's.
     
  4. Fir3ball, 21.06.2010 #4
    Fir3ball

    Fir3ball Android-Hilfe.de Mitglied

    Wieviel Programme / Anwendungen laufen aktuell?
     
  5. Parg, 21.06.2010 #5
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Geht mir genauso. Ich mache mit meinem Speicher auch gerade einen Seiltanz! Ich sobald ich unter 15 MB komme meckert das Handy dass zu wenig speicher da ist. Die 15 mb will es sich wohl als Puffer behalten! Das blöde ist auch, dass man kaum noch was machen kann wenn diese Meldung besteht (FriendStream & Co. aktualisieren sich dann nicht mehr). Ich habe ca. 60 Sachen installiert. Davon sind 4-5 Programme die mehr als 5 MB haben. Das größte ist Alsphalt 5 mit 9 MB

    Man muss wohl auf Froyo warten und hoffen, dass viele Entwickler die App to SD Option einbauen!
     
  6. BuffaloBill, 21.06.2010 #6
    BuffaloBill

    BuffaloBill Erfahrener Benutzer

    Wenn Programme geupdatet werden, können sie auch mehr Speicherplatz verbrauchen. ;) Meist gibt es ja neue Funktionen. Und diese müssen ja auch irgendwie abgespeichert werden.
    Hatte ich die Tage auch ein paar mal.
    Ist also ganz normal.
     
  7. john.katzenbach, 21.06.2010 #7
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    Ging mir genauso, hatte zuletzt nur noch 35 MB. Hab auch sehr viele Anwendungen gelöscht. Aber die meisten Anwendungen sind relativ klein, daher bringt das nur etwas bei großen Apps.

    Was mir wirklich Speicher gebracht hat, war es den Cache vom Browser löschen sowie Cookies. Auf einmal hatte ich wieder 80 MB!! Danach eventuell noch einen Neustart machen.