1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. newman68, 14.10.2011 #1
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    habe ein gebrauchtes A500 erworben und möchte es auf 3.2 updaten.
    Bekomme das Update angezeigt, lade es runter und das Tab fängt an mit dem Upedate.
    Nach dem Neustart fangt es an zu insterlieren.
    Plötzlich bricht es ab und das rote Warnschild kommt!
    Kann das die Grundeinstellung nicht stimmt??
     
  2. alpheus01, 14.10.2011 #2
    alpheus01

    alpheus01 Neuer Benutzer

    vielleicht noch ne SD-Karte im Slot...
     
  3. newman68, 14.10.2011 #3
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Habe keine SD Karte im Slot.
    Muß ich eine haben?
     
  4. alpheus01, 15.10.2011 #4
    alpheus01

    alpheus01 Neuer Benutzer

    nein!

    vielleicht das Tab vorher mal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und nochmal das Update probieren...
     
  5. newman68, 15.10.2011 #5
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    habe ich auch schon zweimal gemacht!
    Gib bald Auf!!!!!
     
  6. Matjeu, 15.10.2011 #6
    Matjeu

    Matjeu Erfahrener Benutzer

    Sd karte hatte ich beim Update auch drinn und auf werkseinstellung musste ich auch nicht stellen.
    Hast du beim Installations-Prozess das teil am strom hängen?
     
  7. newman68, 15.10.2011 #7
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    Habe das Stromkabel immer angeschlossen beim updaten.
    Kann es sein das Pad gerootet war und es jetzt nicht mehr geht?
     
  8. cha-cha, 15.10.2011 #8
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Normal nicht mit dem Rücksetzen sollte auch root weg sein.
     
  9. Salatkopfwerfer, 16.10.2011 #9
    Salatkopfwerfer

    Salatkopfwerfer Android-Hilfe.de Mitglied

    Klingt für mich ganz nach:

    Wurde gerootet, System Apps wurden mit Titanium Back-Up entfernt, dann Werkeinstellungen wiederhergestellt und die System Apps fehlen weiterhin, was bei dir nun diesen Fehler verursacht weil das Update prüft ob alles so ist, wie es sein sollte bzw ggf sogar System Apps aktualisieren will, die nun fehlen.. So ähnlich wars jedenfalls bei mir.
     
  10. cha-cha, 16.10.2011 #10
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Ja, das könnte gut sein. Da würde dann nur helfen, das Tab wieder zu rooten, ClockworkMod Recovery einzuspielen und darüber dann das Update zu fahren. Normal funktionieren tut es ja noch, oder?

    Hier ist alles beschrieben: https://www.android-hilfe.de/anleit...-stock-rom-auf-custom-rom-wieder-zurueck.html

    Wenn du dir das nicht zutraust, schicke es dem Verkäufer zurück, er soll dir das Tab wiederherstellen und dann noch mal neu zusenden :flapper: Normal sollte man seine Geräte nämlich so verkaufen das Jedermann damit zurecht kommt und nicht sofort rumbasteln muss, es sei denn, man wusste beim Kauf das ein Custom rom, root, etc. drauf ist und normales updaten nicht funktioniert.
     
  11. newman68, 16.10.2011 #11
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    Danke für die Hilfe!!
    Aber es fängt schon wieder toll an.
    Habe iconaroot1.3 runter geladen und schon kommt die Meldung: DATEI KANN NICHT GEÖFFNET WERDEN!
     
  12. Salatkopfwerfer, 16.10.2011 #12
    Salatkopfwerfer

    Salatkopfwerfer Android-Hilfe.de Mitglied

    Welche HC version haste denn nun drauf? Evtl is da iconiaroot eh unnoetig
     
  13. newman68, 16.10.2011 #13
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Also,
    bin ein Neuer ANDROID FREUND !!
    Habe eine EC Version 21010400.
    Ist das die richtige Antwort??
     
  14. newman68, 16.10.2011 #14
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    ich noch mal.
    Natürlich 3.1 !!!
    Sorry!
     
  15. cha-cha, 16.10.2011 #15
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Hast du die unbekannten Quellen erlaubt? Bitte ganz genau nach der Anleitung vorgehen :D
     
  16. newman68, 16.10.2011 #16
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Bei Anwendungen ist Unbekannte Herkunft Haken gesetzt!
     
  17. cha-cha, 17.10.2011 #17
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Dann lade Iconiaroot noch mal neu runter und versuche es noch mal, das geht normal ohne Probleme, vielleicht war die Datei nicht okay.
     
  18. newman68, 20.10.2011 #18
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    bin immer noch am basteln!
    Frage:
    wenn ich nach der beschreibung zum rooten bis zum Full-Backup mit dem ClockworkMod Recovery gekommen bin, kann ich dan das 3.2 Update interlieren?
    Oder muß ich erst ein Costum Rom insterlieren?
     
  19. Alex.Sikes, 20.10.2011 #19
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Du kannst das Update einspielen. Ein Custom-ROM musst Du nicht installieren. Ich rate Dir aber eher zu einem Custom-ROM.

    Grund: Wenn Du das Acer-Update von Honeycomb 3.1 auf Honeycomb 3.2 installierst, bis Du erst einmal draußen. Der Bootloader ist gesperrt und Du kannst keine anderen Kernel oder ROM installieren.

    Überlege es Dir gut!

    Gruß
    Alex.S
     
  20. newman68, 21.10.2011 #20
    newman68

    newman68 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    so, habe nun alles versucht!!!
    Ich glaube acer mag mich nicht! Das Update wird immer an der gleichen Stelle abgebrochen. Welche Daten fehlen mir den um es auf orginal 3.2 zu bekommen.
    Da will man schon orginal bleiben, und acer sagt immer DU NICHT!
    WAS MACHE ICH FALSCH???
    Habe es genau nach der Beschreibung nach ALEKS.SILKES gemacht und es hat nicht geklappt.
    Die Beschreibung ist doch so aufgebaut das es mit einem acer a500 ohne ROOT gemacht wird. Oder??
    Hab wohl den Überblick verloren!
     

Users found this page by searching for:

  1. einstellungsupdate android

Du betrachtest das Thema "Welche Einstellung Update 3.2" im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum",